Balkon-Sichtschutz aus Glas

Wer einen Balkon Sichtschutz wünscht, aber trotzdem einen lichtdurchfluteten Balkon behalten möchte, kann sich für einen Balkon Sichtschutz aus Glas entscheiden. In diesem Fall hat man den gewünschten Sichtschutz durch bestimmte Beschichtungen und zugleich die Gewissheit, dass der Balkon nicht dunkel oder kleiner wirkt, als er ist.

Balkon Sichtschutz aus Glas ist vor allem immer dann angebracht, wenn zwei Mieter sich einen größeren Balkon teilen müssen. Ein Sichtschutz aus Holz gefällt nicht jedem Mieter, daher ist die Variante aus Glas eine sehr gute und günstige Alternative. In der gehobenen Ausstattung findet man Milchglaselemente mit Ornamenten und
einem Rahmen aus hochwertigem Holz. Doch auch für den kleinen Geldbeutel kann man bereits einen blickdichten Balkon-Sichtschutz aus Glas erhalten; in diesem Fall wird meist Plexiglas verwendet.

Bei allen Modellen, die man im Bereich Balkon Sichtschutz aus Glas findet, wird ein spezielles Material verwendet. In der Regel sind die Sichtschutzelemente aus einem hochwertigen Sicherheitsglas, so dass auch der stärkste Wind und Hagel das Glas nicht beschädigen können. Die Rahmen für die Sichtschutzelemente werden aus Kunststoff, Holz oder Aluminium gefertigt. In den meisten Fällen kann man den Balkon-Sichtschutz aus Glas einfach an der Hauswand anbringen. Sowohl Sicherheits- als auch Plexiglas sind in der Lage, nicht nur als Sichtschutz zu dienen, sondern auch Wind abzuhalten. Aus diesem Grund sollte man die Größe der Elemente auf die besonderen Gegebenheiten anpassen lassen.

Eine weitere Variante, Sichtschutz aus Glas zu verwenden, ist die Umgestaltung eines Balkongitters in ein Sichtschutzelement aus Glas. Hier kann man vorgefertigte Elemente finden, die für die verschiedenen Balkongrößen meist individuell angefertigt werden. Viele dieser Modelle findet man auch im Selbstbausatz, so dass man die Umgestaltung des Balkons selbst vornehmen kann. Die einfachste Umkleidung ist hier ebenfalls das Sichtschutzelement aus Plexiglas, das man oftmals an den Stangen des Balkons befestigen kann.