Ziersteine für den Garten

Ziersteine für den Garten

Jeder Garten braucht Dekoration, damit er richtig wirken kann. Das ist natürlich Geschmackssache. Der Gartenbesitzer hat die verschiedensten Möglichkeiten. Man kann Akzente setzten mit Beeten, Rankhilfen wie Spalieren oder Bögen, durch ein besonders gut platziertes Pflanzgefäß oder mit Ziersteinen.

Es gibt Ziersteine in allen möglichen Größen und Formen. Ganz kleine Ziersteine, die einen Durchmesser von ca. 5cm bis 20cm haben und sich als Untergrund eignen für so ein Dekorationsstück, oder große Ziersteine, die selber die Dekoration sind. Da hat man die

Auswahl zwischen Findlingen jeglicher Form und Größe sowie anderen rohen oder behauenen Steinen. Das ist Geschmackssache.

Aber der Effekt ist schon toll, wenn an einer besonders Stelle, beispielsweise vor einer Baumgruppe, so ein
schöner Stein steht. Trägt man sich mit dem Gedanken, einen Stein aufzustellen, muss man überlegen, ob man ihn auch an die vorgesehene Stelle bekommt, ohne den Garten zu beschädigen. Denn Ziersteine sind schwer und ohne mechanische Hilfsmittel wie Stapler oder Radlader kann man sie meistens nicht transportieren.

Das muss also möglich sein, denn sonst gleicht der Garten einem Schlachtfeld und man sollte so ein Unternehmen auf eine Neuanlage des Gartens verschieben. Aber es sieht schon toll aus. Wenn der Garten groß genug ist, kann man noch eine Bank aufstellen und das ist dann wirklich idyllisch.

Aber es gibt auch kleinere Ziersteine, die man dekorativ im Garten unterbringen kann. Auch sie sehen wunderbar aus und man kann sie auch ganz prima in einen Brunnen einbauen und das Wasser darüber laufen lassen. Das ist auch eine schöne Idee. Wenn man dann noch den Blickfang, ob Stein oder Brunnen passend beleuchtet, sieht das schon klasse aus.

Dann gibt es noch die kleinen Ziersteine, die man häufig in den Umrandungen der Häuser sieht. Sie haben einen Durchmesser von ca. 5 bis 20 cm, sehen dekorativ aus und verhindern das Nachwachen des Unkrautes. Sicher kommt auch hier mal Unkraut durch, aber das ist schnell wieder ausgezogen. Die Steine erfüllen Ihren Zweck, Sie lassen Wasser durch, verhindern wie gesagt das zu rasche Nachwachsen des Unkrauts und das Haus oder der Hof hat einen sauberen Abschluss.

Diese Ziersteine gibt es in verschiedenen Farben und Größen. Die Farben sind abhängig von der Art des Gesteins. Da gibt es Basalt, der ist relativ günstig aber auch teurere Sorten in anderen Farben.