Wintergarten gebraucht, gebrauchte Wintergärten

Wintergarten gebraucht

Früher wurden die Wintergärten aus einzelnen Teilen, die genau an das jeweilige Haus angepasst wurden, gefertigt. Heute kann man einen Wintergarten auch als Bausatz kaufen. Das macht es möglich, Wintergärten inzwischen ebenfalls gebraucht zu erwerben. Das schlägt sich vor allem im Preis nieder, denn beim Kauf eines gebrauchten Wintergartens kann man ein echtes Schnäppchen machen.

Da ein Wintergarten, wenn er die entsprechende Qualität hat, kaum Abnutzungserscheinungen aufweist, kann man beim Kauf eines gebrauchten Wintergartens enorm Geld sparen. Kaufen kann man einen gebrauchten Wintergarten von privat oder von gewerblichen Händlern.

Von Vorteil ist

es natürlich, wenn zu dem Wintergarten ein Bauplan mitgeliefert wird. Darauf sollte man beim Kauf eines gebrauchten Wintergartens unbedingt achten. Ferner ist es gut, wenn man den Wintergarten vor dem Kauf aufgebaut begutachten und sich dabei ebenfalls ein Bild vom Zustand desselben machen kann. Nebenher ist es so gleichfalls möglich, nach Schwachstellen zu suchen, wie zum
Beispiel der Dichtheit der Verbindungsstellen und die Vollständigkeit der Leisten. Findet man etwas in der Richtung, sollte man den Verkäufer sofort darauf ansprechen, um eine akzeptable Lösung zu finden.

Nach dem Kauf ist es zumindest bei einem privaten Verkäufer fast unmöglich, Reklamationen anzubringen, da es heutzutage üblich ist, bereits beim Angebot eine etwaige Gewährleistung auszuschließen. Im Streitfalle zieht dies oft langwierige Auseinandersetzungen nach sich.  

Holt man den Wintergarten selbst ab, sollte man seine Hilfe beim Abbau anbieten. Das bringt zum einen den Vorzug, dass man genau hinschauen kann, wie der Wintergarten zusammengebaut wurde. Zum anderen kann man dabei noch einmal genauer nach eventuell sehr schwer zu findenden Mängeln sehen.

Ist der Wintergarten in Ordnung und der Preis stimmt auch, kann man sich sicher sein, dass man mit seinem gebrauchten Wintergarten einen guten Griff getan hat und wird lange seine Freude daran haben. Beim Kauf eines gebrauchten Wintergartens kann man stellenweise bis zu ¾ des Anschaffungspreises sparen, in der Regel ist es aber etwa die Hälfte.