Beetzaun - Beetzäune aus Holz, Metall und Kunststoff

Beetzaun - Beetzäune aus Holz, Metall und Kunststoff

Beetzäune oder Beeteinfassungen bringen Ordnung in den Garten. Sie sorgen für eine klare Abtrennung der einzelnen Beete und Bereiche. Wenn man Rasen nicht von anderen Beeten abgrenzt, breitet er sich meist schnell aus und es macht viel Arbeit, ihn wieder einzugrenzen.

Beetzäune für Blumenbeete können bei entsprechender Höhe nicht nur dekorativ sein, sie halten auch Kinder und Hunde davon ab, zwischen die Blumen zu gelangen. Ein geschmackvoller Beetzaun setzt ein Blumenbeet erst richtig in Szene.

Beetzäune gibt es in verschiedenen Ausführungen und aus ganz

unterschiedlichen Materialien. Kunststoff, Holz, Metall, Ton, Steine und andere eignen sich gut als Abgrenzung und Schmuck.

Beetzaun aus Holz

Ein Beetzaun aus Holz ist sehr natürlich und passt in jeden Garten. Allerdings verrottet er, wenn er direkt mit dem Erdreich in Berührung kommt. Auch benötigt Holz regelmäßig Pflege, damit es seine Schönheit behält und lange haltbar bleibt. Auch Weidenflechtzäune werden als Beetzäune genutzt, aber auch sie verwittern im Boden. Beetzäune aus Holz sind häufig
als Palisadenelemente erhältlich.

Beetzaun aus Metall

Metall ist ein sehr haltbares und pflegeleichtes Material. Beetzäune werden oft aus Eisen, Gusseisen und Aluminium angeboten. Die Zäune unterstreichen den Stil des Gartens und sind ganz spezielle Gestaltungselemente. Es gibt wunderschöne handgearbeitete Beetzäune, die natürlich auch ihren Preis haben. Allerdings hat man dann auch eine ganz besondere Beeteinfassung in seinem Garten. Wenn man alle anderen Accessoires passend dazu aussucht, ergibt sich ein sehr harmonisches Gesamtbild. Steingusszäune kann man auch selbst herstellen. Gussformen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Als preisgünstige Alternative kann man ein Gemisch aus Zement und feinem Quarzsand verwenden. Am besten geeignet ist Weißzement.  Er besitzt nicht die typische graue Betonfarbe und kann mit Oxidfarbe gut eingefärbt werden.

Beetzaun aus Kunststoff

Ein Beetzaun aus Kunststoff ist preiswert und pflegeleicht. In der Regel sind die Zäune aus Polyprophylen und äußerst schlagfest.  Man steckt sie einfach in den Boden. Sie sind pflegeleicht und witterungsbeständig. Es gibt viele verschiedene Designs, vom einfachen kurzen Lattenzaun bis zum Blumenmuster, die Auswahl ist groß. Inzwischen sind sogar Beetzäune mit fluoreszierenden Teilen im Angebot, die im Dunkeln leuchten.