Doppelstab-Gitterzaun als Sichtschutz

Doppelstab-Gitterzaun als Sichtschutz

Der Doppelstab-Gitterzaun ist der bekannteste Vertreter der Gitterzaunarten. Dass er sich auch hervorragend als Sichtschutz eignet, wissen allerdings nur wenige.

Dabei spielt vor allen Dingen eine Rolle, dass sich der Doppelstab-Gitterzaun als Basis für das nachträgliche Anbringen von Sichtschutzkomponenten eignet.

Einen einfachen, aber effektiven Sichtschutz bietet zum Beispiel eine Plane, die am Zaun angebracht wird. Diese ist aber vom optischen Aspekt nicht unbedingt die schönste Wahl. Es gibt zahlreiche, andere Möglichkeiten, um einen Doppelstab-Gitterzaun als Sichtschutz umzurüsten.

Doppelstab-Gitterzaun und Flechtzaun

/>
Ein Flechtzaun wird aus Holz hergestellt und ist eine perfekte Ergänzung zum Doppelstab-Gitterzaun. Der Doppelstab-Gitterzaun wird durch Anbringung eines
Flechtzaunes natürlich gestaltet. Der Flechtzaun bietet zum Sichtschutz zusätzlich einen Windschutz.

Hergestellt wird der Flechtzaun aus biegsamen Zweigen von Weiden- und Haselnussbäumen. Es werden Matten unterschiedlicher Größe daraus geflochten. Diese Matten bringt man am Doppelstab-Gitterzaun an und erhält somit seinen Sichtschutz.

Doppelstab-Gitterzaun und Bambusmatten

Die Herstellung von Bambusmatten verläuft nach dem gleichen Prinzip wie die Herstellung des vorgenannten Flechtzaunes, nur wird hier als Rohstoff Bambus verwendet. Dieser zeichnet sich durch seine hohe Witterungsbeständigkeit aus und ist extrem haltbar.

Doppelstab-Gitterzaun und Hecken

Hecken sind die ideale Kombination aus Sicht-, Wind- und Lärmschutz und passen ganz hervorragend zum Doppelstab-Gitterzaun. Allerdings benötigt eine Hecke einen großen Pflegeaufwand. Auch ist eine gewisse Zeit vonnöten, bis die Hecke die gewünschte Größe erreicht hat. Zwar kann man diese Dauer mit schnellwüchsigen Pflanzen verkürzen, jedoch muss man trotzdem ein bisschen Geduld mitbringen.

Eine Alternative bieten so genannte Hecken am laufenden Meter. Hier bekommt man fast ausgewachsene Heckenteile. Diese sind lediglich einzupflanzen. Die Pflanzen werden bereits bei der Aufzucht ausgezeichnet auf das Anwurzeln vorbereitet und es ist praktisch ausgeschlossen, dass die Hecke nicht angeht.

Hecken als Sichtschutz sind weiterhin eine vorbildliche Naturschutzvariante bei der Abgrenzung eines Grundstücks.

Das Ergebnis

Der Doppelstab-Gitterzaun als Sichtschutz bietet vielen Gestaltungsarten. Er ist ein exzellenter Partner zu den unterschiedlichsten Sichtschutzelementen. Man kann somit einen Sichtschutz nach seinen eigenen Wünschen schaffen.