Vorgartenzaun bauen - klein aber fein

Vorgartenzaun bauen - klein aber fein

Während ein Zaun im Garten in erster Linie eine Abgrenzung des Grundstücks zu den Nachbarn hin darstellen soll, kommt dem Vorgartenzaun meist eine ganz andere Bedeutung zu.

Er soll das Aussehen des Vorgartens komplett machen und die Persönlichkeit der Bewohner des jeweiligen Hauses unterstreichen.

Der Vorgartenzaun ist daher in der Regel ein wenig kleiner und wird meist in die Dekoration des Vorgartens mit eingebunden.

Do it yourself - Vorgartenzaun bauen leicht gemacht


/>Man kann recht schnell den Vorgartenzaun bauen und zwar eigenhändig und gar nicht mit viel Aufwand. So schafft man sich eine schöne Aufgabe, in die man auch seine Kinder mit einbeziehen kann, und man spart ganz nebenbei auch noch jede Menge Geld, das man wieder in andere Accessoires für den Garten investieren kann.

Bevor es aber mit dem Vorgartenzaun bauen losgehen kann, sollte man sich
entscheiden, aus welchem Material der Zaun bestehen soll. Holz bietet sich an dieser Stelle sehr an, denn es ist witterungsbeständig, leicht zu verarbeiten und kostet nicht viel Geld.

In der Regel fügt sich ein Vorgartenzaun aus Holz auch harmonisch in das Gesamtbild des Gartens ein und macht damit das Ambiente perfekt.

Alternativ zum Vorgartenzaun bauen kann man auch eine Mauer errichten. Jedoch ist das Mauern nicht gerade einfach und wer handwerklich nicht ganz so versiert ist, kann eventuell seine Schwierigkeiten damit bekommen. Zudem sind Steine auch im Vergleich zu einem Vorgartenzaun aus Holz recht teuer.

Dennoch kann eine niedrige Mauer auch toll was hermachen und die Persönlichkeit des Vorgartens unterstreichen. Wer es dabei sehr naturbelassen mag, der sollte sich mit dem Thema Naturmauer ein wenig näher auseinander setzen.

Hierbei werden einfach Natursteine entsprechend ihrer Größe aufeinander geschichtet. In die Zwischenräume kommt kein Mörtel, sondern es werden Pflanzen und Gräser angesiedelt, was sich oft durch die Natur selbst erledigt. Zudem schafft man so auch einen wertvollen Lebensraum für eine große Vielzahl von Insekten und Kleinstlebewesen.

Ist erst mal geklärt, aus welchem Material man den Vorgartenzaun bauen möchte, muss nur noch errechnet werden, wie viel Material erforderlich ist. Sämtliche Materialien und Zubehöre kann man dann in einem Baumarkt oder auch in einem Geschäft für Gartenartikel kaufen.

Eine weitere empfehlenswerte Einkaufsquelle ist das Internet. Hier kann man nicht nur die Materialien kaufen, sondern sich auf viele Webseiten auch eine ganze Reihe von Anregungen holen, wie man einen Vorgartenzaun bauen kann.