Mückengitter für Türen und Fenster (Mücken bekämpfen)

Mückengitter für Türen und Fenster

Sie können einem schon den Tag und vor allem auch die Nacht verderben, Mücken. Man liegt im Bett, möchte schlafen und hört dann dieses Summen. Macht man Licht an, um das Tier zu fangen, ist Ruhe. Kaum ist das Licht wieder aus, geht es wieder los.

Nicht nur, dass die Mücken vielen den Schlaf rauben, sie stechen auch. Und es gibt immer wieder Menschen, die ziehen die Mücken geradezu an. In einer Gesellschaft sind immer sie es,

die gestochen werden. Sie haben gar keine Lust mehr auf Mückenstiche und statten Fenster und Türen mit Mückengitter aus.

Mückengitter sind keine Fliegengitter, sondern wesentlich dichter. Denn durch manche bekannte Fliegengitter passt eine Mücke noch
hindurch. Mückengitter sind also aus dichter gewebter Gaze und werden angebracht wie die Fliegengitter auch. Man klebt das Klettband in den Fensterrahmen und den Rahmen der Terrassentür und befestigt die Gaze darauf. Das funktioniert genauso wie beim Fliegengitter.

Auch Mückengitter gibt es in den verschiedensten Fenstergrößen und für Türen. Da sie viel dichter sind, sind sie oftmals fast blickdicht und man verdirbt sich die Aussicht nach draußen. Aber wer unter den Mücken richtig zu leiden hat, der nimmt das in Kauf. Zumal diese bedauernswerten Menschen sich auch nur wenig draußen aufhalten, denn sobald abends auf der Terrasse das Licht angeht, kommen die Mücken. Dann muss man sich entscheiden. Entweder gestochen werden oder in Sicherheit hinter die Mückengitter.

Bei den Türen ist besonders darauf zu achten, dass die Gaze richtig haftet. Denn meistens bestehen die Gitter für Türen aus zwei Schals, die oben weit übereinander lappen, so dass die Tür mit der Gaze verschlossen ist. Beim häufigen Durchgehen durch die Tür kann es immer wieder vorkommen, dass die Schals vom oberen Klettband abgehen. Das muss kontrolliert werden.

Und wem das alles nicht hilft, der hat nur noch die Möglichkeit, sich ein Moskitonetz über dem Bett anzubringen. Für von Mücken geplagte Mitbürger eine echte Alternative. Ein Trost bleibt, auch diese Zeit geht vorüber und dann kann man die Mückengitter an Fenster und Türen wieder abnehmen und erleichtert ohne Angst die Türen und Fenster geöffnet lassen.