Schwimmbadüberdachungen - Preise & Modelle

Schwimmbadüberdachungen - Preise & Modelle

Der eigene Pool im Garten ist der Traum von vielen Eigenheimbesitzern. Wer ausreichend Platz im Garten zur Verfügung hat, kann sich diesen Traum auch recht schnell erfüllen. Entscheidend ist allerdings, einen Überblick über die Kosten zu haben.

pool7_flNicht nur der Bau des Pools selbst schlägt schnell mit einigen tausend Euro zu Buche.

Es müssen auch die Kosten für den Betrieb berücksichtigt werden und nicht zu vergessen, die diversen Zubehöre. Zu ihnen gehören in erster Linie die Mittel, um das

Wasser im Pool sauber zu halten. Neben zahlreichen Chemikalien ist es auch eine Umwälzpumpe, durch die das Wasser zu einem Filter geleitet und hier kontinuierlich gereinigt wird.

Damit verbunden ist auch ein großer Zeitaufwand für die Reinigung, den man ein wenig einschränken kann, indem man sich für eine Schwimmbadüberdachung entscheidet. Durch eine Schwimmbadüberdachung kann der Pool im Garten vor Verunreinigungen geschützt werden.

Es gibt viele verschiedene Modelle einer Schwimmbadüberdachung, die eine perfekte Alternative zu einer einfachen Abdeckung darstellen.

Überblick über die Vorteile einer Schwimmbadüberdachung

In erster Linie besteht der Vorteil einer Schwimmbadüberdachung darin, dass Verunreinigungen nicht mehr in den Pool gelangen können. Schwimmbadüberdachungen werden wie ein Dach über den gesamten Pool gebaut, sodass Laub, Tiere, Tannennadeln und andere Verunreinigungen höchstens auf dem Dach und nicht im Schwimmbad landen können.

Damit verbunden ist, dass sich der Aufwand für die Reinigung auf ein Minimum reduziert. Positiver Nebeneffekt: es müssen weniger belastende Chemikalien für die Erhaltung der Sauberkeit des Poolwasser verwendet werden.

Daneben kann man durch die Schwimmbadüberdachung die Badesaison um einiges verlängern bzw. den Pool auch dann nutzen, wenn das Wetter im Sommer nicht das Beste ist.

Durch eine
Schwimmbadüberdachung kann nämlich Energie gespart werden, da die Wärme unter dem Dach und damit im Pool bleibt und nicht verfliegt. Vor allem dann, wenn es eine Poolheizung gibt, sollte unbedingt die Schwimmbadüberdachung in Betracht gezogen werden.

Ein weiterer wichtiger Vorteil der Schwimmbadüberdachung betrifft den Bereich der Sicherheit.

Grundsätzlich sollte ein Schutz vor Unfällen geschaffen werden, vor allem wenn kleinere Kinder zur Familie gehören. Durch die Schwimmbadüberdachung können sie nicht in den Pool fallen, sodass schlimme Unfälle von vornherein vermieden werden können.

Modellvariante der Schwimmbadüberdachungpool5_fl

Wie eingangs erwähnt gibt es zahlreiche Varianten, wie man eine Schwimmbadüberdachung schaffen kann. Der Fachhandel hält für jede Poolform und –Größe genau das richtige Modell bereit. Zudem kann eine Schwimmbadüberdachung auch individuell angefertigt werden.

Sehr beliebt ist die Variante eines festen Hauses, welches über rund ein Meter hohe Seitenwände und ein gewölbtes Dach verfügt. Vom Aussehen her kommt eine solche Schwimmbadüberdachung einem Gewächshaus sehr nahe.

Dabei gibt es Modelle, deren Seitenwände und das Dach fest fixiert sind. Sie lassen sich also nicht verschieben, sodass man sich mit einer solchen Schwimmbadüberdachung ein wahres Hallenbad schafft.

Da jedoch die meisten Poolbesitzer im Sommer unter freiem Himmel schwimmen gehen wollen, entscheiden sich die meisten für eine flexible Schwimmbadüberdachung. Hierbei lassen sich die einzelnen Elemente ohne einen großen Kraftaufwand verschieben. So kann man die Seitenwände ineinander klappen und man kann auch

das Dach verschieben und damit unter freiem Himmel im Pool toben.

Kosten für Schwimmbadüberdachungen

Schwimmbadüberdachungen verfügen über einen Verglasung aus Polycarbonat Doppelstegplatten oder sie sind aus Plexi-Klarglas gefertigt. Dabei kann zwischen unterschiedlichen Farben, wie blau oder grüne gewählt werden. Aufgrund der Vielseitigkeit der Modelle, der verschiedenen Materialien und Farben ist es unmöglich einen Fixpreis für eine Schwimmbadüberdachung zu nennen.

Selbst auf den Webseiten der Hersteller findet man keine verbindlichen Preise, da es sehr viele Faktoren sind, die sich auf den Preis auswirken. Sinnvoll ist es daher, sich mehrere individuelle Angebote einzuholen, diese miteinander zu vergleichen und das günstigste Angebot herauszufiltern. Mit rund 5.000 Euro muss allerdings schon gerechnet werden.