Bambusrohre und Bambusstangen im Garten verwenden

Bambusrohre und Bambusstangen im Garten verwenden

Das verholzte Rohr der Bambuspflanze ist ein sehr elegantes und vor allem sehr stabiles Baumaterial und kann für die unterschiedlichsten Bauvorhaben verwendet werden. Von einem Bambuszaun bis hin zu einem Geländer oder auch einem Bambushaus sind die Ideen sehr vielfältig.

Auch zerhacktes Bambusrohr kann man wunderbar als außergewöhnlichen Ziermulch verwenden. Des Weiteren gibt es viele Sitzmöbel und Tische sowie Trennwände und Brunnen, die aus Bambus gefertigt sind. All diese Dinge kann man entweder im Gartenfachhandel oder auch im Internet kaufen.

Man kann sich aber auch die

einzelnen Bambusrohre kaufen und entsprechend selbst tätig werden. Einen Bambuszaun kann man als Verschönerung der Wand hernehmen oder auch einfach nur, um ein bisschen Wohnlichkeit auf den
href="http://www.hausgarten.net/kraeuter-und-gewuerze/kraeuter-anbau-ernte/bewaesserung-giessen.html">Balkon oder auf die Terrasse zu bringen.

Des Weiteren kann ein Bambuszaun auch die Mülltonnen oder den Komposthaufen etwas verstecken. Auch die geliebte Rumpelecke im Garten verschwindet ganz elegant hinter einem Bambuszaun. Zudem kann man die einzelnen Bambusstangen als Rankhilfen nehmen. Einfach zwischen die Blumen, die ranken sollen, stecken und dann können sie daran hoch klettern. Sieht bei Tomaten besonders schön aus.

Des Weiteren kann man auch aus besonders großen und stabilen Bambusrohren Wasserläufe basteln oder sich sogar ein kleines Wasserspiel kreieren. Der Kreativität und der Phantasie sind bei Bambus überhaupt keine Grenzen gesetzt und wer einmal mit diesem Werkstoff gearbeitet hat, der möchte ihn nicht mehr missen. Man kann den Bambus auch wunderbar mit anderen Materialien, wie beispielsweise Edelstahl kombinieren und sich so wundervolle Trennwände bauen, die sonst garantiert kein zweiter hat.

Bambus zeichnet sich vor allem durch seine Stabilität und durch seine Langlebigkeit aus. Aufgrund der glatten Oberfläche muss man ihn nicht mit einem Schutzanstrich versehen und hat so sehr lange Freude an dem tropischen Gehölz. Es gibt mehr als 1000 Arten Bambus und viele davon wachsen auch in unserer Region. So ist auch die Bambuspflanze selbst ein wunderbares Dekorationselement für den Garten.