Gartenbedarf - Gartenmöbel & Dekoration

gartenwerkzeug flDer Bereich Gartenbedarf teilt sich in die praktischen Utensilien, mit denen die Arbeit im Garten leichter vonstatten geht, die Ausstattung mit passenden Möbeln und einem Sonnenschutz und in die Verschönerung des Gartens. Wichtigster Bestandteil des Gartens sind natürlich die Pflanzen, sie kommen aber erst dann richtig zur Geltung, wenn sie in schöne Pflanzgefäße gesetzt werden oder der Garten auf die ein oder andere Weise dekoriert wird.
  • Gartengeräte - Viele praktische Hilfsmittel helfen dabei, den Garten in Schuss zu halten. Hierunter fallen nicht nur elektrische Geräte wie der Rasenmäher und die Heckenschere, sondern auch Handgeräte, die die Arbeit im Garten enorm erleichtern können.
  • Gartenmöbel - Um die Schönheit des Gartens und die frische Luft zu genießen, sind Gartenmöbel unabdingbar. In diesem Bereich gibt es inzwischen eine Vielzahl geeigneter Materialien passend für jeden Geldbeutel.
  • gartenwerkzeug2 flGartencenter - Die Gartencenter versorgen Hobbygärtner nicht nur mit den richtigen Blumen, Sträuchern und Bäumen, sondern auch mit Gartengeräten, Möbeln und einem passenden Sonnenschutz. Sie sind außerdem eine gute Anlaufstelle bei Fragen zur Pflege der Pflanzen.
  • Gartendekoration - Selbst kleine Dekoartikel haben einen großen Einfluss auf die Optik des Gartens. In diesem Bereich kommen vor allem schöne Pflanzgefäße, aber auch Figuren, Brunnen und eine Beleuchtung für die Abendstunden zum Einsatz.

Auch wenn es vielen Menschen Freude macht, im Garten zu arbeiten, sollten diese Arbeiten doch nicht all zu langwierig und anstrengend sein. Die Gartencenter bieten hierfür in ihrer Abteilung Gartenbedarf viele praktische Geräte, die die Arbeit beschleunigen und oft den Vorteil haben, dass man sich bei der Arbeit nicht zu bücken braucht.

Äußerst wichtig sind für die Gestaltung des Gartens auch die richtigen Möbel, auf denen es sich längere Zeit bequem sitzen oder liegen lässt, sowie ein guter Sonnenschutz. Stehen die Möbel auf einer freien Fläche und sollen auch bei schlechtem Wetter draußen bleiben, gibt es hierfür geeignete Materialien. Für den nötigen Komfort sorgen gute Auflagen, die gleichzeitig ein wenig Farbe auf die Terrasse bringen.

Dekorationsartikel gibt es in so vielfältigen Ausführungen, wie es verschiedene Geschmäcker gibt. Sie werden aus Kunststoff, Keramik, Metall und vielen anderen Materialien hergestellt. Besonders haltbar und daher langlebig sind im Garten Figuren, Brunnen oder Möbel aus Natursteinen. Metall und Schmiedeeisen wird dagegen gern für Rosenbögen und andere Rankgitter verwendet. Am Abend bringen Strahler und andere Leuchtquellen eine stimmungsvolle Atmosphäre in den Garten, sie können aber auch dazu genutzt werden, Wege und Treppenstufen sicherer zu machen.

Passende Artikel zu diesem Thema


Unsere Ratgeber von A-Z