Gartentoilette, Gartentoiletten aller Art

Gartentoilette

Nicht nur im Haus, sondern auch im Freien ruft das Bedürfnis von Mutter Natur, deshalb ist es überaus praktisch, auch beispielsweise im Garten eine Toilette zu haben. Natürlich muss es sich um ein blick geschütztes und sauberes Exemplar handeln und sollte von außen auch nicht gleich als stilles Örtchen identifiziert werden können.

Vor allem, wenn Sie einen Schrebergarten besitzen oder aber Ihr Grundstück daheim etwas größer ist, lohnt es sich nicht, eine richtige Toilette aufzusuchen, da der Weg wahrscheinlich zu weit wäre. Deshalb die Idee der Gartentoilette.

Hier gibt es mehrere Möglichkeiten. Eine

davon ist zum Beispiel die klassische Campingtoilette. Sie funktioniert einfach in der Handhabung, ist leicht sauber zu halten und kann beispielsweise im Haus oder daheim entleert werden. Meistens funktionieren derartige Campingtoiletten aber mit Chemie und das möchten viele nicht, außerdem empfinden die Benutzer das Entleeren oft als Zumutung. Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten.

So werden zum Beispiel von speziellen Biotechnik-Firmen komplett umweltfreundliche und sogar wasserlose Toiletten angeboten. Sie dienen
ausschließlich dem Gebrauch draußen im Garten oder beim Campen. Diese Art von Gartentoilette ist im Internet oder Fachhandel erhältlich. Von den Kosten her müssen Sie je nach Typ der Gartentoilette zwischen 200 und 400 Euro in etwa einplanen.

Bei diesem Preis sollte die Leistung aber schon stimmen. Wichtig ist zum Beispiel, dass kein externer Wasseranschluss nötig ist und dass entsorgungsunabhängige Varianten verfügbar sind, zum Beispiel ist dies dann wichtig, wenn keine Leerungsmöglichkeit in der Nähe ist. Hier kann etwa die Komposttoilette nachhelfen. Sie besitzt große Kapazitäten und das zu entleerende Material ist dann bereits komplett kompostiert, nötig ist nur ein spezielles Streu, das pro Toilettengang und Person auf etwa 10 Cent kommt.

Die Wartungskosten halten sich in Grenzen und auch die Arbeiten sind - bis auf das gelegentliche Entleeren (nach etwa 60 Toilettenbesuchen) - äußerst gering. Auch die Einrichtung der Gartentoilette, welche - egal in welcher Form Sie sie beziehen - meistens schon inklusive Sichtschutz und Überlaufschlauch geliefert wird, nimmt weder viel Zeit noch Kraft oder Wissen in Anspruch.

Zudem ist die Toilette äußerst praktisch, wenn Sie im Garten sind und es einmal schnell gehen muss.