Rosenlaube, Rosenlaube aus Holz, Metall

Rosenlaube, Rosenlaube aus Holz, Metall Von der Rosenlaube zum Rosenbogen ist es kein großer Schritt - das Konstruktionsprinzip ist dasselbeWenn Sie Gärtner mit Herz sind, gehört das Lesen von Artikeln über Gartenausstattung sicher zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen. Haben Sie sich schon einmal überlegt, ob Sie sich beim Lesen dieser Artikel oder Werbung "selbst zensieren", weil Sie manche Produkte unbewusst ausschließen, die Sie als nicht mehr zeitgemäß empfinden? Ein solches Schicksal hat viele Jahre lang die gute alte Rosenlaube erlitten, die sich gerade wieder langsam ins

Bewusstsein der jüngeren Gärtnergeneration zurückkämpft.

Die Rosenlaube - ein Geheimtip in der Gartenausstattung

Wenn Sie zu dieser jüngeren Gärtnergeneration gehören, werden Sie vielleicht nicht mehr unbedingt vor Augen haben, was eine Rosenlaube eigentlich ist und wozu sie gut ist.

Nun, eine Rosenlaube ist ein geformtes Spalier, das meist aus mehreren Einzelteilen bei Ihnen im Garten zusammengesetzt wird und dann ein meist elegant und grazil wirkendes Konstrukt ergibt, das aufgestellt und z. B. von Rosen berankt werden kann. Eine Laube kann dabei z. B. dadurch entstehen, dass Sie mehrere Rosenbögen um eine Bank oder einen Sitzplatz gruppieren. Dann brauchen Sie mindestens drei Rosenbögen, einen hinter einer Bank und zwei an den Seiten, oder Sie stellen fünf Rosenbögen im Halbkreis um eine ganze Sitzgruppe.

Wie auch immer - Sie schaffen sich einen ganz speziellen Platz im Garten, der meist dazu genutzt wird, um sich einmal wirklich zurückzuziehen. Mit einem Buch, mit den Schularbeiten oder mit einer Hand voll Freunden und einer Flasche Wein, wer die Rosenlaube ansteuert, signalisiert, dass er die nächste Zeit von Alltäglichkeiten nichts hören möchte.

Das Material der Rosenlauben

Heute werden Rosenlauben in allen Materialvarianten angeboten, Sie können sich also nach dem Design richten, das sonst Ihren Garten bestimmt: Sie können Rosenbögen aus Stahl mit Pulverbeschichtung in weiß oder grün kaufen, hölzerne Rosenlauben aus hellem oder dunklem Holz und Rosenlauben aus funkelndem Edelstahl.

Preise und Anbieter für Rosenlauben

Rosenbögen zum Zusammenstecken aus Stahl mit Pulverbeschichtung werden schon für wenige Euro angeboten, ab rund 25,- Euro können Sie so eine Rosenlaube mit drei Seiten zusammenstellen, die über 2 Meter hoch ist und zwischen den Seiten Platz für eine Bank mit drei
Sitzplätzen bietet. Wenn die Rosenbögen größer ausfallen sollen, damit vielleicht ein kleiner Tisch und drei Bänke in die Laube passen, wird es ein wenig teurer, aber diese Lösung bleibt immer recht günstig.

Komplette Rosenlauben mit eingearbeitetem Sitzplatz werden bereits in sehr platzsparenden Ausführungen angeboten, z. B. aus Eisen mit einer Bank. Diese kleine Rosenlaube ist rund 2,80 Meter hoch, die Bank ist 50 cm tief und 130 cm breit, das Ganze kostet etwas über 200,- Euro. Wenn eine solche Rosenlaube mit zwei Bänken ausgestattet sein soll, damit Sie Ihrer Freundin oder Ihrem Freund beim Gespräch ins Gesicht schauen können, müssten Sie eine Grundfläche von etwa 2 x 1 Meter zur Verfügung haben und etwas über 300,- Euro ausgeben. Solche kleineren Rosenlauben werden auch aus hellem Kiefernholz angeboten, natürlich wetterfest imprägniert, hier sind für knapp 400,- € neben einer Bank auch noch zwei Rankkästen enthalten.
  • Rosenlauben bilden einen schönen Rückzugsort im Garten und zugleich eine Präsentationsrahmen für die PflanzenNur

    in größeren Gärten findet wohl die Rosenlaube Platz, die wie eine Art Laubengang zweier hintereinander gestellter Rosenbögen auf verzinktem Eisen gefertigt ist und rund 420,- € kostet. Diese Rosenbögen werden jeweils durch Seitenteile verbunden, das ganze Konstrukt hat eine Breite von fast anderthalb Metern und eine Tiefe von zwei Metern, vor den Seitenteilen können zwei Gartenbänke aufgestellt werden.
  • Auch der runde Rosenlauben-Pavillon aus Metall für rund 500,- € braucht etwas mehr Platz, sogar etwas über 7 Quadratmeter mit seinem Durchmesser von 3 Metern.
  • Dafür wird der überdachte Pavillon mit Rundbank sicher ein begehrter Versammlungsort im Garten werden, besonders wenn Sie die enthaltenen Pflanzkästen mit schönen Rankpflanzen besetzen. Für solche überdachten Rosenlauben mit Platz für mehrere Menschen können Sie noch viel mehr ausgeben, es gibt zauberhaft und kunstvoll verzierte Ausführungen, die dann aber bis zu 2000,- € kosten können.
Die preiswerten Rosenbögen-Modelle werden in fast jedem Internet-Shop angeboten, hier haben Sie jedoch keine Möglichkeit, die Stärke des Materials zu prüfen, und genaue Angaben gibt es in der Regel auch nicht. Wenn Sie etwas länger Freude an Ihrer romantischen Gartenlaube aus Holz oder Metall haben möchten und vielleicht auch noch individuelle Wünsche haben, sollten Sie sich an spezialisierte Anbieter wenden. Zum Beispiel ...
  • ... direkt an einen Schmiedemeister, vielleicht bei Olaf Zahn aus 51545 Waldbröl. der auf der Seite www.olafzahn.de verschiedene zauberhafte metallene Rosenbögen, Rosenlauben und romantische Pavillons vorstellt.
  • Oder an die Gerhard und Christel Klumb GbR aus 79348 Freiamt, die unter www.exclusivgarten.de verschiedene Rankkonstrukte der Marke Romantik anbietet.
  • Die Firma Torsten König Gartenträume-Shop aus 12437 Berlin bietet im www.gartentraeume-shop.de Rosenbögen und Rosenlauben aus Eisen und Holz an,
  • und die Classic Garden Elements Vertriebs GmbH aus 65719 Hofheim vertreibt unter www.classic-garden-elements.de sehr robuste Rosenlauben, die aus Stahlbändern gefertigt werden.
Tipp: Auch eine der kleineren Rosenlaube kann hervorragend dazu eingesetzt werden, um den Garten in verschiedene Bereiche zu teilen: Vom Haus bis zur Rosenlaube halten die Erwachsenen sich auf (und Ordnung), hinter der Rosenlaube haben die Kinder ihr Areal, in dem es auch einmal etwas wilder aussehen darf.