Vogeltränke im Garten

Vogeltränke im Garten

Wer sich zu dem Kauf einer Vogeltränke entscheidet, um dem Garten, dem Balkon oder der Terrasse eine ganz besondere Note zu geben, der kann die Vogeltränken im Baumarkt, in Gartenbedarfshops oder bei Online-Shops erwerben.

In der Regel sind die Vogeltränken aus Sandstein, Gusseisen, Granit oder Keramik gefertigt. Aber man kann Vogeltränken auch aus Holz oder Kunststoff kaufen.

Preislich liegen die Vogeltränken zwischen 20 und 100 Euro. Die günstigsten Modelle kann man jedoch schon ab 5 bis 10 Euro erwerben. Wer auf ein Unikat nicht verzichten

will, kann auch eine vom Steinmetz handgefertigte Vogeltränke erwerben. Diese ist in der Regel aus Sandstein oder Granit gefertigt, und da sie ein handgefertigtes Unikat ist, liegt der Preis dann auch mit 500 bis
800 Euro deutlich über dem durchschnittlichen Preis für eine Vogeltränke.

Doch nicht nur das Material und der Preis sollten die Kriterien beim Kauf einer Vogeltränke sein, sondern auch die Größe. Deshalb muss man vorher schon beobachten, welche Vogelarten im heimischen Garten leben, damit man nicht versehentlich eine zu kleine Vogeltränke kauft.

Bei der Auswahl der richtigen Vogeltränke entscheidet auch das Auge mit. Neben Material, Preis und Größe einer Vogeltränke sollte diese auch dem persönlichen Geschmack und Stil entsprechen bzw. eine Symbiose mit dem Garten bilden. So gibt es Vogeltränken mit Figuren, wie zum Beispiel Engeln, Tieren oder Blumen oder ganz einfache Vogeltränken ohne jeglichen Schnickschnack. Zudem ist auch die Farbe einer Vogeltränke ausschlaggebend für den Kauf.

Wer in Onlineshops, im örtlichen Baumarkt oder Gartencenter stöbert, wird feststellen, dass bei den Vogeltränken dem Geschmack keine Grenzen gesetzt sind. Und ein ganz wichtiges Kriterium, um sich für eine Vogeltränke zu entscheiden, sind die Vögel selbst. Die werden es danken, wenn sie an heißen Sommertagen frisches Wasser im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon finden.