Japanische Pflanzen - typische Japan-Pflanzen

Japanische Pflanzen - typische Japan-Pflanzen

Eine große Anzahl der inzwischen bei uns heimischen und als selbstverständlich hingenommenen Pflanzen in unseren Breitengraden stammen gar nicht aus Europa, sondern wurden bereits zum Teil vor über tausend Jahren eingeführt.

Sehr viel findet man beispielsweise in Europa Pflanzen aus Japan. Diese sind allerdings noch nicht ganz so lang in unseren Regionen anzutreffen. Japan begann sich erst sehr spät für den Rest der Welt zu öffnen. Es waren zwar Zeichnungen, Berichte oder manches Mal auch Samen vorhanden, die die artenreiche Flora

Japans zeigten, aber bis die richtigen Pflanzen aus Japan bis zu uns vordrangen, musste die westliche Welt bis zum 19. Jahrhundert warten.

Danach aber begann der Siegeszug vieler japanischer Pflanzen in Europa. Viele Vertreter davon bezeichnen wir inzwischen als typische Pflanzen. So ist  etwa wenigen bekannt, dass die
beliebte Kamelie ursprünglich aus Japan stammt. Die Kamelie zählt zu der Familie der Teestrauchgewächse. Und Tee zählt wohl für unsereins zu den typischsten japanischen Pflanzen, die wir kennen.

Die asiatische Lebenskultur wurde von den Europäern übernommen. Auch heute noch kommt ihr ein großes Ansehen zugute. Zu dieser Lebenskultur gehören selbstverständlich ebenfalls die typischen Pflanzen. Wie bereits erwähnt sind dies verschiedene Arten von Teegewächsen. Weiterhin ist der Ginkgo den meisten bekannt. Und das nicht nur als Zierpflanze, sondern vor allen Dingen als Heilpflanze.

Ferner kommen japanische Gärten immer mehr in Mode. In diesen findet man typische japanische Laubgehölze wie den japanischen Ahorn in vielen verschiedenen Arten oder die Aralie. Magnolien stammen ebenfalls aus Japan und sind bei uns nicht nur in den typischen japanischen Gärten zu sehen, sondern gleichfalls in typisch einheimischen Gärten. Ebenso verschiedene Rhododendrenarten sind typische japanische Pflanzen.

Viele japanische Pflanzen haben in kürzester Zeit einen wirklichen Siegeszug in Europa angetreten. Bei den aufgeführten Pflanzen wird so manch einer sagen, das hätte ich nicht gedacht, dass diese Pflanze aus Japan stammt. Japanische Pflanzen sind eben schon fast typische einheimische Pflanzen.