Gartengestaltung von Steingärten, Planung, Steingarten planen

Gartengestaltung von Steingärten

Ein Garten sollte immer ein optisches Highlight sein, denn meistens findet sich hier neben Obstbäumen, Stachelbeeren und Erdbeer-Rabatten auch ein Beet mit schönen blühenden Pflanzen. Ist dieses dann noch als Steingarten gestaltet, wird es die Blicke magisch anziehen.

Einen Steingarten kann man eigentlich recht einfach selbst gestalten. Hierzu sucht man sich die passenden Steine, die sowohl Feldsteine als auch edlere Steinplatten sein können, aus und verteilt sie auf der Fläche, wo der Steingarten entstehen soll.

Wichtig ist natürlich die humusreiche

Muttererde, die zwischen den Steinen ihren Platz findet. Sie hat den Zweck, den später hier blühenden Blumen und Stauden die richtigen Nährstoffe zu geben.

Hat man das
erledigt, geht es an die Pflanzenauswahl. Hier spielt natürlich der Standort die entscheidende Rolle. So muss man bedenken, dass es Pflanzen gibt, denen die direkte Sonne nichts ausmacht und Pflanzen, die lieber Schatten mögen. Legt man seinen Steingarten im Schatten an, so machen Blumen, die viel Sonne brauchen, hier wenig Sinn.

Um die richtigen Blumen zu finden, kann sich ein Blick in das Gartenlexikon ebenso lohnen wie ein Blick ins Internet. Unter Suchbegriffen wie Bodendecker oder Steingartenblüten findet man recht schnell ganze Aufstellungen mit Blumenarten und deren Ansprüche.

Weiterhin können in einem schön gestalteten Steingarten auch Pflanzschalen, Vogeltränken oder Gartenschmuck einen Platz finden. Ganz individuell sind hier die Vorstellungen und so ist das Ergebnis in jedem Fall ein ganz neuer Steingarten, den so noch niemand gesehen hat.

Verfügt man über Unebenheiten auf seinem Gelände oder muss eventuell eine Stufe überbrückt werden, so auch das immer ein wunderschöner Ausgangspunkt für einen Steingarten, denn neben dem optischen Reiz ergibt sich durch Erde, Steine und Wurzeln auch ein haltbarer Untergrund, aus dem selbst der Regen nichts mehr ausspülen kann.

Auf jeden Fall sollte man sich von seinem Plan, einen Steingarten anzulegen, nicht abbringen lassen, die Nachbarn werden auf jeden Fall kurze Zeit später die gleiche Idee haben.