Thema: Bitte kurzfristig um Ideen / Anregungen zur Gartengestaltung

  1. #1
    Bitte kurzfristig um Ideen / Anregungen zur Gartengestaltung
    Hallo Gartenfreunde,

    zur Anlage unseres Reihenhausgartens bin ich auf Suche nach Anregungen zur
    weiteren Gestaltung. Spez. bin ich mir mit der Platzaufteilung nicht sicher ob das so passt bzw. noch gut aussieht.

    Mischung aus Spielgarten fürs Kind und Ziergarten
    Größe: Länge: 15m, Breite: 5,2m, SW Lage
    Aktueller Stand: Bild im Anhang

    Von Mai - Anfang September möchten wir gerne einen Quickup Pool mit ca. 3m Durchmesser stellen. Da in diesem Bereich nichts mehr wächst bzw. auch nicht wachsen darf plane ich hier einen Pflasterkreis mit 3,3m Duchmesser (Lage siehe Foto) bin nur nicht sicher ob der zu wuchtig aussieht, da das Grundstück nur 5,2m Breite ha. ???? Zum Stellen des Pools kommt eine 1cm starke Bautenschutzmatte (Gummimatte) darunter. Im Herbst bzw. Frühjahr wird der Bereich Sitzfläche mit Tisch und 2-3 Stühlen. Vor dem Kreis zum Rasen hin, nach rechts zum Nachbar und nach hinten rechts wollte ich einige 30-80cm Büsche (immergrün) bzw. Blumen pflanzen.
    Zwischen Pflasterkreis und Grundstückgrenze sind noch 45 cm. Reicht das zum Pflanzen von ca. 80cm hohen Büschen????
    Ideen was??

    Am Ende des Grundstücks, direkt rechts neben der Hütte soll ein Gartentürchen hin zum Wirtschaftsweg, rechts davon sind dann noch ca. 2m Platz zum Nachbar.

    Was meint ihr??
    Wird der Pflasterkreis zu wuchtig 3,3m Durchmesser ?? Grundstückbreite 5,2m
    o würdet ihr einen kleinen Gartenbrunnen stellen? Direkt vor dem Plfasterkreis zum Rasen hin??
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bitte kurzfristig um Ideen / Anregungen zur Gartengestaltung-garten_klein.jpg  


    •  

  2. #2
    Avatar von myrte
    Registriert seit
    20.10.2010
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    289
    AW: Bitte kurzfristig um Ideen / Anregungen zur Gartengestaltung
    So ein Pool sieht immer wuchtig aus, wenn man nicht gerade mehrere tausend Quadratmeter Land hat . Muss man halt abwägen, ob einem die Optik oder das Vergnügen wichtiger ist. Ich bin kein Poolfan, ich schicke die Kinder lieber ins Bad.


    Ansonsten ist der Garten halt sehr ordentlich und strukturiert. Mir persönlich würde es besser gefallen, wenn er etwas naturnäher wäre und mehr Angebot für heimische Tiere hätte. Aber das ist Geschmackssache.

  3. #3

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    5.320
    AW: Bitte kurzfristig um Ideen / Anregungen zur Gartengestaltung
    gelöscht
    Geändert von Mutts (16.04.2013 um 13:56 Uhr)