Thema: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.

  1. #1
    Frage Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    Hallo zusammen!

    Wir haben neu gebaut und müssen einen Garten anlegen
    Terrassen, Freisitz, Weg vorm Haus und Mauer zur Straße sind fertig, nun geht es an das Bepflanzen ...
    gerne möchte ich es pflegeleicht und in lila-rosa-weiß-Tönen halten

    für den Vorgarten dachte ich an Lavendel und Rosen
    vielleicht noch ein paar Bodendecker und Rindenmulch
    ein Baum vorne links wäre auch schön - vielleicht ein Flieder?
    und ein Rosenbogen soll evtl. über den Wegbeginn am Hof

    wie kann man die Mauer bepflanzen?

    außerdem benötigen wir für dieses Jahr einen Sichtschutz auf den Terrassen - was kann man da machen?

    und dann noch neben den hässlichen Bretterzaun und Wintergarten des Nachbarn (Foto 2) einen Sichtschutz auf die Grundstücksgrenze u. zur Straße hin - vielleicht eine Hecke ?

    freue mich auf Ideen von Euch!





    Geändert von Maja75 (01.03.2007 um 20:37 Uhr)

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2

    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    80
    Frage AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    niemand ne Idee?

  3. #3
    Kiara
    Gast
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    Hallo Maja

    Wie sieht es bei Dir mit der Sonneneinstrahlung aus

    oder liegen die Flächen im Schatten,aber schau mal hier

    http://www.hausgarten.net/gartenformen/steingarten.html

    vielleicht hilft es Dir schon einwenig.


    LG Kiara

  4. #4
    Avatar von Kylemore
    Registriert seit
    29.05.2006
    Ort
    ROI
    Beiträge
    1.681
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    Hi Maja,

    soll die Seenlandschaft vom zweiten Foto euer Garten werden?
    Wenn ja solltet ihr erst einmal den Boden vorbereiten. Ein wenig Drainage waere bestimmt nicht schlecht und vielleicht auch etwas Tiefenauflockerung.

    take care be good

  5. #5
    Avatar von schnurrs garten
    Registriert seit
    24.03.2007
    Beiträge
    347
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    hallo maja,

    sorry, dass ich dir nicht helfen kann - bin auch neu mit einem garten zugange, und stehe vor einem ähnlichen "problem" wie du. (nur wir haben sehr mageren sandboden)

    ich würde aber gerne eine frage an dich loswerden: wo hast du die perola-elemente her? die würde ich wohl gerne am rand haben

    alles gute für euren garten
    viele grüße
    schnurr

  6. #6

    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    10
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    Find ich gut deine Ideen, besonders weil es deine eigenen sind!

    Ich mag auch lila und weiß und sowas.
    Bei einem Garten finde ich es wichtig, das zu jeder Zeit im Jahr bestimmte Pflanzen Akzente setzten, also immer irgendwo etwas blüht, aber nicht alles auf einmal. deshalb würde ich erstmal einen grünen Grundgesatz auswählen und dann einzelne "Lieblingsstücke" darin gezielt zur Geltung bringen.

    Aber wie schon gesagt, der Boden muss gut vorbereitet werden, damit du dich nicht ärgerst, wenn auf einmal alle deine schönen neuen Pflanzen eingehen.
    Ich sag mal so, der Boden braucht ein bisschen Vorlauf.
    Er muss ich erstmal mit Wasser vollsaugen und gut setzten, bevor du pflanzt.

    Also ich gehe jetzt davon aus, dass du deine Pflanzbeete erstmal mit guter Muttererde auffüllst und eben bei Bedarf eine Drainage legst...

  7. #7
    Avatar von Moni1
    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    308
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    Hallo!

    Da hast Du ja noch ganz schön was vor Dir, wenn ich das so sehe! Aber es macht ja auch Spaß, vor allen Dingen, wenn man dann Erfolge sieht!

    Bin seit Jahren Kakteen-u. Sukkulenten-Fan. Ich weiß, die mag nicht jeder, aber für die Trockenmauer würd' ich auf jeden Fall auch an Sepervium (Hauswurz) denken. Ganz besonders schön ist auch ein sukkulenter (wasserspeichernder) winterharter Bodendecker namens delosperma cooperi. Ist ganz niedrig, bildet dichte Polster und blüht über den Sommer mit wunderschönen pink/lila Blüten (margeriten-förmig). Es gibt auch winterharte (blühende) Kakteen. Auch bei Trockenheit völlig unproblematisch und nicht in jedem Garten zu finden.

    Habt Ihr als Sichtschutz schon mal an Bambus gedacht? Ist winterhart und in unzähligen
    Arten erhältlich. Hat durch seine sanften Wind-Bewegungen "fast was meditatives" und ist auch nicht ganz so 'ne Profan-Bepflanzung. Erhältlich in verschiedenen Blattformen und Größen. Läßt sich schneiden/stutzen und ist je nach Sorte für alle Lagen geeignet. Nähere Info's gibt's im Internet oder besser in jedem guten Garten-Center.

    Melde Dich doch irgendwann mal mit paar Bildern und Info's, wie Ihr Euern neuen Garten/Freisitz gestaltet habt.

    Grüße aus dem Schwarzwald
    Moni1

  8. #8

    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    80
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    vielen Dank Euch allen und sorry, dass ich mich jetzt erst melde
    bin nicht über neue Nachrichtigen per Mail informiert worden und hatte den Link hier hin vergessen

    unser Garten ist soweit angelegt, nur die Sichtschutzhecke an der Grundstücksgrenze fehlt noch und wir überlegen, ob wir nun verschiedene Sträucher und Büsche einpflanzen wie Hibiskus, Forsythie, Bauernjasmin, ...

  9. #9

    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    80
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.

  10. #10

    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    80
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.

  11. #11
    schweden-geli
    Gast
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    superschön geworden maja

    gruß geli

  12. #12

    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Burgundisch Limburg
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    2.864
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    Das habt ihr toll hinbekommen! Super! Besonders gefallen mir die Gräser und das Du auch wohl noch bepflanzte Kübel in das Beet stellst. Gute Idee zum Lücken füllen.

    Herzlichst, Sabine

  13. #13

    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    80
    AW: Mauerbepflanzung, Gartenbepflanzung (pflegeleicht), Sichtschutz etc.
    ich danke Euch

    zwei Kübel stehen im Beet, weil darunter Gullideckel sind

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.