Like Tree1Likes
  • 1 Antwort von Hero

Thema: Ideen bei der Gartengestaltung

  1. #1
    Ideen bei der Gartengestaltung
    Hallo zusammen,
    wir brauchen ein bisschen Hilfe bei unserer Gartengestaltung. Wir sind vor 4 Monaten in ein Haus mit Garten gezogen. Es handelt sich um ein Grundstück an einer Spielstrasse und nach hinten raus ist ein Doppelhaus. Wir fühlen uns zu sehr beobachtet. Da die Hecke zur Straße nicht wirklich wachsen will und zu den Nachbarn kein Sichtschutz ist. Wir wollen keinen Zaun hochziehen, um uns nicht gleich ganz abzuschotten. Eine höhere Hecke würde uns schon eher gefallen, das dauert aber dann ja auch wieder bis die eine gewisse Höhe hat. Könnt Ihr uns Ideen geben, wie man zur Strasse und zu den Nachbarn einen schönen Sichtschutz herstellen kann? Und was man machen kann damit der Garten nicht so langweilig ist und auch für Kinder spannend zu erkunden sein wird. Wir wollen auch nicht zu viel Rasenfläche verlieren, da die Kinder sich auch austoben sollen.

    Vielen Dank für Eure Ideen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Ideen bei der Gartengestaltung-20160416_153745.jpg   Ideen bei der Gartengestaltung-20160416_153747.jpg  

    Ideen bei der Gartengestaltung-20160512_175045.jpg  

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Hero
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    bei Heilbronn
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    2.734
    AW: Ideen bei der Gartengestaltung
    Was für eine Hecke habt Ihr zur Straße?
    Wenn sie nicht richtig wachsen will, dann hilft: düngen und giessen.
    Jetzt allerdings nur noch giessen, wenn es trocken ist.
    Düngen erst im Frühjahr.
    Was gefällt Kindern?
    Verstecken spielen, klettern und Buddelecken. Wenn vom Rasen eine größere Ecke abgezwickt wird, ist das nicht tragisch.

    Eine Ecke mit Holzelementen nach außen abschirmen, einige Sträucher, wie Haselnuß oder ähnliche pflanzen, ein Spielhaus oder Zelt aufstellen, eine Eigenkreation zum klettern bauen und eine Matschstelle anlegen.
    In einer Baumschule bekommt Ihr größere Sträucher, die bezahlbar sind.

  3. #3

    Registriert seit
    12.08.2016
    Ort
    Nürnberg
    USDA-Klimazone
    6b
    Beiträge
    388
    AW: Ideen bei der Gartengestaltung
    Wenns schnell gehen soll, empfehle ich die Himbeere Black Jewel als Hecke zu pflanzen. Im ersten Jahr ist eine Wuchshöhe von 200- 250cm normal. Pflanzabstand ~50cm an einem Spalier gezogen.

    Als Alternative könnte man als Sichtschutz Tafeltrauben pflanzen. Als recht schnellwüchsig (~10M pro Vegitationsjahr) gelten da Lakemont und die Monti. Wobei ich die Weißfruchtige Lakemont vorziehen würde, da sie doch recht große Blätter ausbildet.

    Gruß Silvaner

  4. #4
    Avatar von Hero
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    bei Heilbronn
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    2.734
    AW: Ideen bei der Gartengestaltung
    Ich möchte ja nicht unken, aber meine Tafeltrauben mußte ich in diesem Jahr einzeln mit Organzabeuteln vor der Kirschessigfliege schützen.
    Bei Himbeeren geht das leider nicht.

  5. #5
    Avatar von Hero
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    bei Heilbronn
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    2.734
    AW: Ideen bei der Gartengestaltung
    Im Oktoberheft von Mein schöner Garten ist eine schöne Gartenplanung zu sehen.
    Vielleicht hilft Dir das weiter.
    00Moni00 gefällt das.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.