Thema: rindenmulch ? ja oder nein?

  1. #1
    Lächeln rindenmulch ? ja oder nein?
    good morning ihr lieben,
    ich habe gestern meine himbeer pflanzen radikal entfernt und alles umgegraben, im herbst möchte ich eine hecke pflanzen (oder kann ich das gleich jetzt im sommer machen? ) bis es soweit ist habe ich mir gedacht das ich rindenmulch hin tue wegen die katzen die mir alles voll sch------ und nun meine frage ...bringt das überhaupt was ? oder machen die katzen trotzdem hin? ich kenne mich mit katzen nicht so gut aus aber die nachbarin hat nunmal 5 davon
    freue mich auf eine aufklärung
    love
    no idea
    Geändert von no idea (25.07.2007 um 12:50 Uhr)

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Mo9
    Mo9 ist offline
    Avatar von Mo9
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wolke9 !
    Beiträge
    11.910
    AW: rindermulch ? ja oder nein?
    Zitat Zitat von no idea Beitrag anzeigen
    .... ...bringt das überhaupt was ? oder machen die katzen trotzdem hin? ich kenne mich mit katzen nicht so gut aus aber die nachbarin hat nunmal 5 davon
    freue mich auf eine aufklärung
    love
    no idea
    Hi no idea,

    ehrlich? Ich hatte/habe dieses Problem auch! Habe Mulch ca 8 - 10cm aufgelegt, aber es interessiert die Katzen nicht! Dann hab ich die "verpiss dich " Pflanzen gesetzt - auch nix..

    Bei mir hilft nur Fläche wässern, oder verjagen!

  3. #3
    Avatar von Weinbergschnecke
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Ostthüringen "An der Saale hellem Strande"
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    797
    AW: rindermulch ? ja oder nein?
    Rindermulch??? Ich kenne nur Rindenmulch. (War bestimmt ein Schreibfehler, oder?)
    Katzen tun ihr "Geschäft" verbuddeln. Wenn es nicht locker genug dazu ist versuchen sie es woanders. Meiner Meinung nach könnte es klappen.

  4. #4
    Avatar von no idea
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    87
    Beiträge
    142
    Cool AW: rindermulch ? ja oder nein?
    vielen dank an euch beiden, und ja ich meinte schon rindenmulch gewöhnt euch daran das ich 'arme ausländerin' öftes mal fehler beim schreiben mache
    love
    no idea

  5. #5
    Mo9
    Mo9 ist offline
    Avatar von Mo9
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wolke9 !
    Beiträge
    11.910
    AW: rindermulch ? ja oder nein?
    Zitat Zitat von Weinbergschnecke Beitrag anzeigen
    Katzen tun ihr "Geschäft" verbuddeln. Wenn es nicht locker genug dazu ist versuchen sie es woanders. Meiner Meinung nach könnte es klappen.


    Hi Weinbergschnecke,

    das ist bekannt (mir zu mindest ) aber nicht den Katzen hier!
    Sie gehen auch auf Rindenmulch... *grins*

    @no idea,
    daß mit den Fehlern ist nicht so schlimm, solange wir wissen wies gemeint ist!


    Mo, die da auch schonmal kleine Flüchtigkeitsfehler macht

  6. #6
    Avatar von Sigi.K
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Plauen
    Beiträge
    34
    AW: rindenmulch ? ja oder nein?
    Mulchen hilft da überhaupt nicht!!!
    Im Gegenteil! Wenn es nach frischem Holz richt, zieht das die Katzen erst recht an!
    Ich weiß das, weil ich selber ne Miez hab und vor ihr eine und davor..... .....

    Ich würde es mit Folie versuchen. Die zum Unkraut ausdunkeln. Damit hältst du dein Stückchen Erdreich auch gleich Unkrautfrei.
    Das mögen die sicher nicht und normalerweise kratzen die da auch nicht, weil sie genügend Auswahl haben.

    Tschüß lg

  7. #7

    Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    49
    AW: rindenmulch ? ja oder nein?
    Hi!

    Bevor du Rindenmulch aufträgst solltest du drunter ein Flies legen (Bauflies) damit die Unkräuter und Himbeeren nicht so leicht durchkommen.

    lg

  8. #8
    Avatar von no idea
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    87
    Beiträge
    142
    Reden AW: rindenmulch ? ja oder nein?
    DANKESCHÖN
    love
    no idea

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.