Like Tree2Likes
  • 1 Antwort von Hero
  • 1 Antwort von Katzenfee

Thema: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden

  1. #1
    Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Guten Morgen, ich habe gelesen das man den Schmetterlingsflieder im Spätwinter schneiden soll. Ist das richtig? Gilt das auch für das Geissblatt? Heut soll das Wetter nämlich bombastisch werden.

    Vielen Dank und euch einen schönen Tag


    Dani

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Marmande
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    direkt am Garten
    USDA-Klimazone
    6b
    Beiträge
    6.104
    AW: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Buddleja ruhig ordentlich zurückschneiden.
    Lonicera kürze ich immer nur ein bißchen ein.

    Würde das Wetter nutzen.

  3. #3
    Avatar von Hero
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    bei Heilbronn
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    2.533
    AW: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Buddleia wird auf "Kniehöhe" zurück geschnitten.
    Bei alten Sträuchern immer wieder einen ganz alten Ast komplett entfernen.
    Marmande gefällt das.

  4. #4
    Avatar von karlh
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Erfurt
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    1.527
    AW: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Ich würde noch bis März warten, Sommerflieder ist etwas frostempfindlich. Es könnte sein, dass wir noch mal heftige Minusgrade bekommen.

  5. #5
    Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    USDA-Klimazone
    6a
    Beiträge
    3.932
    Lächeln AW: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Den Schmetterlingsflieder schneiden wir immer erst Anfang April.
    Bei Klimazone 7a wirst du bestimmt schon etwas eher schneiden können.

    Lonicera hab ich eigentlich noch nie geschnitten.


    LG Katzenfee
    tina1 gefällt das.

  6. #6
    Avatar von Shantay
    Registriert seit
    02.04.2011
    Ort
    Oberbayern
    USDA-Klimazone
    6a
    Beiträge
    1.232
    AW: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Da ich meinen Schmetterlingsflieder dummerweise auch als Sichtschutz habe, lasse ich immer mittig 2 bis 3 Äste etwas höher stehen, dann einige auf Hüfthöhe und der Rest auf Kniehöhe. Somit habe ich nicht so ein "Loch" zwischen den Sträuchern zur Straße raus.

    Ich schneide je nach Witterung, meistens Ende März, am Besten an einem trockenen frostfreien und bedeckten Tag.


    LG Shantay

  7. #7

    Registriert seit
    03.03.2015
    Ort
    Baden Württemberg, 71131
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    125
    AW: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Vielen Dank. Das Geissblatt wuchert ohne Ende. Ich hatte sowohl das es und den Flieder letztes Jahr auch stark geschnitten- Weiss nur nicht mehr wann .

    LG Dani

  8. #8
    Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    30.556
    AW: Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden
    Ich häng mich mal hier ran.
    Mein Geisblatt ist übermächtig gewuchert. Es will unter die Verbretterung am Hausgiebel und unter das Carportdach. Langsam versperrt es mir den Weg.
    Also, er muß innerhalb und über dem Rosenbogen weg. Dann würden doch innen Zweige in der Luft hängen, die dann keine Verbindung mehr zum Stamm haben und welken.
    Und vor allem, wann schneide ich, um in diesem Jahr noch Blüten zu haben?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden-dscf5268.jpg   Schmetterlingsflieder und Geissblatt schneiden-dscf5269.jpg  


    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.