Thema: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken

  1. #151
    Avatar von Steffi1109
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Viersen-Dülken, NRW
    USDA-Klimazone
    8b
    Beiträge
    696
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Dann ist das aber eine??

    Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-image.jpg

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #152

    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    Westmünsterland/Nähe NL- Klimazone 8a
    Beiträge
    10.645
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Hi Steffi,
    es könnte sich auch um eine nahe Verwandte, eine Ackerschnecke, handeln:

    https://www.google.de/search?q=ackerschnecke&client=firefox-a&hs=Q6q&rls=org.mozillaefficial&channel=sb&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X &ei=8fxgU9SYCMm07Qayx4HoDg&ved=0CC8QsAQ&biw=1366&b ih=606

    Die hellen Exemplare kann man als Laie schlecht unterscheiden.

    Liebe Grüße
    von
    Moorschnucke

  3. #153
    Rentner
    Gast
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Zitat Zitat von Murmelchen Beitrag anzeigen
    Hier ein paar "Familienmitglieder", die uns täglich im Garten über den Weg laufen...
    Du hattest ja damals diese geniale Idee, die Schnecken mit Edding zu beschriften.
    Hast du seitdem eine der gekennzeichneten wieder mal getroffen?
    Ich suche dieses Jahr noch nach meinen, vor 2 Jahren bemalten Schneckis.

  4. #154
    niwashi
    Gast
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Zitat Zitat von Rentner Beitrag anzeigen
    Du hattest ja damals diese geniale Idee, die Schnecken mit Edding zu beschriften.
    dieses Jahr tätowiert sie die Nacktschnecken ...

    n.
    Rentner und Steffi1109 gefällt das.

  5. #155
    Avatar von Billabong
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    Vorderpfalz, Rheinebene
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    20.540
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Klasse Schneckenthread, Schnucke!

  6. #156
    Avatar von Mr.Ditschy
    Registriert seit
    10.05.2013
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    5.242
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Zitat Zitat von niwashi Beitrag anzeigen
    dieses Jahr tätowiert sie die Nacktschnecken ...

    Meine bekommen sogar eine einmalige Akupunktur mit einem Aufspießer...

  7. #157
    Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    USDA-Klimazone
    6a
    Beiträge
    4.179
    Lächeln AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Guten Morgen


    Vor etwa einer Woche, als es noch sehr frischlich und nass war, fand ich diese Sippschaft hier.

    Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-bild2832.jpg

    Sie tummelten sich alle innerhalb 2m - 3m in unserer Hofeinfahrt. Bin aber erst mittags gucken gegangen; früh war`s mir noch zu kalt. Da wären`s bestimmt doppelt so viele gewesen. Was die nur immer auf dem Beton wollen!? Den kann man doch nicht futtern!

    Die hier hab ich im Garten entdeckt. Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-bild2811.jpg

    So eine hatte ich noch nie gesehen. Die meisten kleinen Häuschenschnecken haben entweder ein einfarbiges Haus oder ein spiralförmiges Band drumherum.
    Aber diese hat ihr Hausmuster wohl von einem Tigerschnegel abgekupfert.

    .... und der hier hatte sich unter meinem Blumenerdesack versteckt. Das Versteck mußte ich ihm leider nehmen. Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-bild2806.jpg



    LG Katzenfee

  8. #158

    Registriert seit
    08.09.2014
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    5
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Oh wie schön, ich liebe Schnecken!
    Letzte Woche habe ich das erste mal einen Tigerschnegel im Garten gesehen. Riesig und wunderschön.

  9. #159

    Registriert seit
    08.10.2007
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    23.833
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Zitat Zitat von Rentner Beitrag anzeigen
    Heute habe ich einige meiner alten Bekannten wieder gefunden. Von wegen Edding geht nicht ab, identifizieren konnte ich sie trotzdem.

    Fini



    Hugo (habe ich im letzten Jahr nicht vorgestellt)



    Doro, mit eingedelltem Haus, ist im Winter wahrscheinlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der schneeglatten Fahrbahn abgekommen.

    wurde Fini heuer gesichtet???

    wielange lebt son Schneck überhaupt???

  10. #160
    Avatar von bonifatius
    Registriert seit
    18.12.2011
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    1.783
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    War bis jetzt davon überzeugt, dass Schnegel meine Nutzpflanzen in Ruhe lassen.
    Gestern hab ich wieder mal den Garten getränkt, als ich gegen 10Uhr noch mal durch den Garten ging, sah ich überall Schnecken, also bin ich auf die Jagd gegangen.
    Als ich die Paprika/Chilis inspizierte sah ich 4 Schnegel in meiner kräftigsten Paprika und sie fraßen genüsslich die Spitze weg.
    Sie waren zur falschen Zeit am falschen Ort, es waren die ersten Schnegel die ich ins Nirwana geschickt habe,


    Hermann

  11. #161
    Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    8.677
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Mein Vater hatte schon manchmal den Verdacht, daß auch die Schnegel Pflanzen abfressen. Bisher habe ich das immer abgestritten und die Schnegel in Schutz genommen. Nach deinem Bericht, Hermann, wird mir das in Zukunft schwerfallen.

  12. #162
    Kapha
    Gast
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Schnegel gehen nur an Pflanzen wenn sie keine andere Nahrung finden....

    Hier mal ein Exemplar aus unserem Garten , das erste wohlgemerkt .

    Wunderschöne Tiere und Nützlinge und niemals würde ich sie töten .
    Denn neben den Pflanzen ab und an , fressen sie immerhin auch Schnecken.

    Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-schnegel1.jpg Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-schnegel2.jpg Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-schnegel3.jpg Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken-schnegel4.jpg

    Mit 12- 13 cm eine relativ kleine Tigerschnegel
    Lycell gefällt das.

  13. #163
    Avatar von Mr.Ditschy
    Registriert seit
    10.05.2013
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    5.242
    AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Auch Schnegel fressen nun mal leckere Sachen sicher zu erst.

  14. #164
    Avatar von Katzenfee
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Oberpfalz
    USDA-Klimazone
    6a
    Beiträge
    4.179
    Lächeln AW: Tigerschnegel-Baby und Weinbergschnecken
    Schnegels habe ich bei uns noch keine "flitzen" sehen, obwohl
    wir jedes Jahr sehr viele hier haben.
    Aber Weinis sind schon unterwegs.
    Jetzt heißt`s wieder aufpassen, daß man nicht drauf latscht!



    LG Katzenfee

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.

       

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4