Like Tree1Likes
  • 1 Antwort von heiteck

Thema: schlappe Himbeeren

  1. #1
    Pfeil schlappe Himbeeren
    Moin.

    Im letzten Herbst gepflanzt sind schon im Juni zwei Pflanzen eingegangen. Jetzt hängt die Nachbarpflanze. Feutigkeit ist genügend da und Wühlmäuse kennt unser Garten bisher nicht. Sorte: Autum Bliss. Was kann das sein?

    schlappe Himbeeren-imgp1437.jpg

    Gruß,
    heiteck.

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Chris Arndt
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    Altenburg (Thüringen)
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    115
    AW: schlappe Himbeeren
    So sehen meine Himbeerpflanzen nach dem Umsetzen aus. Das ist bei dir aber nicht der Fall. Ich kann nur Vermutungen anstellen. Vermutlich sind Engerlinge die Urheber, die sich im Wurzelbereich befinden. Auf jedem Fall würde ich die
    Himbeerpflanze großzügig ausgraben und nach den Verursacher suchen. Die Nahrung der von den Wurzeln bereitgestellt wird, reicht offensichtlich nicht aus.
    Die Pflanze ist auf jedem Fall einzukürzen.

    LG Chris

  3. #3
    Avatar von heiteck
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    im echten Norden
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    392
    AW: schlappe Himbeeren
    Hallo Chris.

    Danke für die Antwort.

    Die Pflanzen sind dann bald ganz eingegangen und ich habe recht großzügig ausgegraben. Konnte aber keine Wurzelschäden erkennen. Bei anderen Pflanzen ist dann später auch mal die eine oder andere Rute vertrocknet. Da habe ich aber eher den Verdacht, dass da mal ein Kind raufgtrampelt ist....

    Gruß,
    heiteck.
    Chris Arndt gefällt das.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.