Like Tree1Likes
  • 1 Antwort von Stupsi

Thema: Kartoffeln nach Ernte grün

  1. #1
    Kartoffeln nach Ernte grün
    Hallo zusammen,

    ich habe vor einiger Zeit meine erste Kartoffelernte aus dem Garten einfahren können. Allerdings sind die Kartoffeln mittlerweile alle grün geworden. Haben die zu viel Licht abbekommen? Und kann ich die Kartoffeln irgendwie dazu bringen, ihre genießbare Farbe wieder zu bekommen?


    Freundlich grüßt
    Palatinus

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Stupsi
    Registriert seit
    21.10.2008
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    14.395
    AW: Kartoffeln nach Ernte grün
    Hi, ja die müssen dunkel lagern sonst werden sie grün.
    Wenn es nur kleine Ecken sind großflächig rausschneiden vor dem kochen, das grüne ist giftig und kann Durchfall und Bauchweh verursachen.

    Kannst sie höchstens noch keimen lassen und für nächstes Jahr nehmen zum auspflanzen.
    Pyromella gefällt das.

  3. #3

    Registriert seit
    12.04.2011
    Ort
    Hohenlohe
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    7.680
    AW: Kartoffeln nach Ernte grün
    Nächstes JAhr tiefer legen und anschließend anhäufeln.

    Wie schon geschrieben ist grün giftig und kann ausgeschnitten werden und Ursache Sonne.

    Wenn du ein größeres Beet hast ist ein Handpflug bzw. Kartoffelhäufler ein hilfreiches Werkzeug.

    Im Frühjahr einen Graben machen und später zwischen den Reihen nochmals durchziehen häufelt links und rechts auf.

    Schau auch mal nach dem Link: http://www.hausgarten.net/gartenforu...chterbeet.html (Kartoffeln im "Achterbeet")
    War mal ein Experiment von mir. War vom Kohl nicht ganz begeistert, aber für die Kartoffeln ist die Anbauweise meines echachtens sinnvoll gegen weniger und spätere Braunfäule.

  4. #4
    Avatar von Stupsi
    Registriert seit
    21.10.2008
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    14.395
    AW: Kartoffeln nach Ernte grün
    Ich lese das so, das sich NACH der Ernte erst grün geworden sind?
    Denke deshalb sie wurden zu hell gelagert und nicht dunkel.
    Das passiert nicht nur durch Sonnenlicht, da reicht schon Lampenlicht aus.

    Tipps zum pflanzen können aber ja auch nicht schaden

  5. #5
    Avatar von Palatinus
    Registriert seit
    15.06.2017
    Ort
    Toskana Deutschlands
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    13
    AW: Kartoffeln nach Ernte grün
    Richtig, Stupsi. Sie sind erst nach der Ernte grün geworden, weil sie wohl zu hell gelagert wurden.

    Es gibt also keine Möglichkeit, diesen Effekt umzukehren? Weil wenn ich über Kartoffeln, die zu nah an der Oberfläche wachsen, die Erde etwas anhäufle, verlieren die nach einer Zeit ihre grüne Farbe, so zumindest meine Beobachtung bei einem Exemplar.

  6. #6

    Registriert seit
    12.04.2011
    Ort
    Hohenlohe
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    7.680
    AW: Kartoffeln nach Ernte grün
    Versuche die Kartoffeln abzudecken.

    Aber es dürften eh nur die obersten grün geworden sein.

  7. #7
    Avatar von Stupsi
    Registriert seit
    21.10.2008
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    14.395
    AW: Kartoffeln nach Ernte grün
    Vielleicht geht das noch im Wachstum also wenn die in der Erde sind und weiter wachsen mit dem zurückbilden aber nach der Ernte ist mir nichts bekannt.

    Hab Lebensmittel Einzelhandel gelernt und wir mussten die entsorgen wenn die zu lange im Verkaufsraum standen ,unter dem Neonlicht wurden die ja auch grün.
    Wenn es da einen "Trick" gegeben hätte wüsste ich sicher davon

    Damals wurde Gemüse sogar noch geputzt wie Bsp. Rosenkohl, Netzte aufmachen , schälen und neu einpacken damit er wieder frisch aussah , gibt es heute nicht mehr da wird alles entsorgt.....komischerweise wo man doch immer die riesen Verschwendung beklagt

    Nehm sie doch zum neuen aussäen für nächstes Jahr dann sind sie wenigstens nicht verschwendet und sehe es als Lernerfahrung, nächste mal abdecken.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.