Like Tree2Likes
  • 1 Antwort von Konstanze
  • 1 Antwort von Goldi 1

Thema: So viele Luftwurzeln!

  1. #1
    So viele Luftwurzeln!
    Ich frage mich, ob es nicht zu viele Luftwurzeln sind.
    Ich habe schon beim letzten Umtopfen einige mit in den Topf gemacht, weil die alten Wurzeln hohl oder zu alt waren. Aber es werden immer mehr.
    Der Topf steht eigentlich am Fenster S/O.
    Wer hat einen Rat?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken So viele Luftwurzeln!-41a83ba2-47c2-47c5-9c21-e3ae39fe2f66.jpeg   So viele Luftwurzeln!-d2903ba0-b61b-4e25-88d9-1960e524c5d5.jpeg  


    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von TK76
    Registriert seit
    22.09.2017
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    182
    AW: So viele Luftwurzeln!
    Hi,

    wie giesst Du die Orchidee denn?
    Könnte es sein, das sie zu wenig Wasser hat und deshalb "sucht".
    Ich finde es am besten Orchideen ca. 10 min in einen Eimer mit Wasser zu stellen.
    so saugt sich die Erde voll, wenn man (oft) wenig giest, bekommt die Pflanze meis nichts ab!

    Lg
    Tanja

  3. #3
    Avatar von Konstanze
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    141
    AW: So viele Luftwurzeln!
    Wieso "Luft"wurzeln - es sind ganz einfach die Wurzeln einer Pflanze, welche sich im ursprünglichen Lebensraum damit festhaftet UND auch Nahrung aufnimmt.
    Will heissen - das ist nix überflüssiges - es gibt keinen Unterschied zwischen den Wurzeln, die man hierzulande mangels Urwald in den Topf quetscht und denen, die aussen weiterwachsen.
    Diese Lebensadern wegzuschneiden, nur weil man es vlt. optisch nicht mag, ist wie ein gesundes Teil vom Körper zu trennen.
    Wenn eine Pflanze gesund und wüchsig ist, bildet sie eben auch mehr und neue Wurzeln, wodurch sie dann auch kräftig genug für eine üppige Blüte ist.

    Deine Orchidee sieht sehr gesund aus, genau, wie sie sein sollte.
    Man muss auch nicht jedes Jahr einen größeren Topf suchen, nur um das Wurzelwerk wieder einzusperren, lass einfach alles, wie es ist. Die Pflanze dankt es dir.

    VG
    Konstanze
    jalapa gefällt das.

  4. #4

    Registriert seit
    17.04.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    236
    AW: So viele Luftwurzeln!
    Hallo Tanja, ich gieße meine Orchidee 1x in der Woche durch ca. 20 min tauchen. Wenn die Erde ( ich habe Rindenmulch und Blähten im Topf) vollgesaugt ist, nehme ich sie raus und lasse diese lange abtropfen, bevor es dann wieder in den normalen Übertopf geht.

    Hallo Konstanze, danke für Deine Antwort, ja gesund sieht sie wirklich aus. Jetzt warte ich wieder auf eine Blütenrispe.
    Ok, dann bin ich ja zufrieden mit meiner Orchidee.

    Danke
    TK76 gefällt das.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.