Thema: Thuja Smaragd verfärbt sich und verliert Nadeln

  1. #1
    Thuja Smaragd verfärbt sich und verliert Nadeln
    Hallo zusammen,

    Mir ist heute aufgefallen, das sich viele meiner thujas verfärbt haben (braun gelb) und wenn man diese Stellen berührt fallen sich viele Nadeln ab. Die thujas sind 3 Jahre alt.

    Vor Ca. 4 Wochen habe ich vor den Thujas eine neue Mähkante verlegt, mutterboden als streifen dafür entfernt und Schottergemisch eingebracht. Kann dies die Ursache sein oder was denkt ihr ?

    Ich bin für jede Hilfe dankbar.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Thuja Smaragd verfärbt sich und verliert Nadeln-img_2632.jpg   Thuja Smaragd verfärbt sich und verliert Nadeln-img_2631.jpg  

    Thuja Smaragd verfärbt sich und verliert Nadeln-img_2630.jpg   Thuja Smaragd verfärbt sich und verliert Nadeln-img_2629.jpg  


    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Hero
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    bei Heilbronn
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    2.730
    AW: Thuja Smaragd verfärbt sich und verliert Nadeln
    Den Thujas hat irgendwann mal Wasser gefehlt. Das sieht man oft erst nach einem halben Jahr. Deine Arbeiten sind sicherlich nicht der Auslöser für die dürren Zweige.
    Grabe mal nach, ob der Boden jetzt feucht ist. Ansonsten jetzt noch mehrmals vor dem Winter kräftig giessen.
    Bei Hecken lege ich immer einen Tropfschlauch aus und lasse den regelmäßig zwei bis 3 Stunden laufen. Im Frühjahr sollte dann gedüngt werden.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.