Thema: Tips zu Rosen und Bestimmung

  1. #1
    Tips zu Rosen und Bestimmung
    Liebes Forum,

    wir haben mit einem Haus auch einen alten Garten übernommen. Besonders beeindruckend sind die Rosen, die jetzt über 2 Jahre verwildert sind. Hätte jemand ein paar Tips, wie ich mich um diese kümmern kann, damit sie den nächsten Winter überstehen? Und wie heißen diese Rosen? Ich habe viel dazu im Internet gelesen und bin jetzt eher verwirrter als aufgeklärter ... behandle ich alle gleich oder müssen sie unterschiedlich geschnitten werden? Schneide ich nur im Frühjahr und in der Blüte oder auch noch vor dem Winter? Fragen über Fragen :-)

    Die ist inzwischen verblüht aber sah im Frühjahr entlang der Pergola prächtig aus:
    Tips zu Rosen und Bestimmung-2017-08-18-19.12.26.jpgTips zu Rosen und Bestimmung-2016-06-13-14.58.18.jpg

    Die ist nur knapp 2 Meter hoch und nähert sich dem Ende der Blühphase
    Tips zu Rosen und Bestimmung-2017-08-18-19.11.45.jpg

    Die wächst über 4 Meter hoch
    Tips zu Rosen und Bestimmung-2017-08-18-19.11.52.jpg

    Und die hat die größten Blüten (ca. 10 - 15 cm Durchmesser)
    Tips zu Rosen und Bestimmung-2017-08-18-19.12.09.jpgTips zu Rosen und Bestimmung-2017-08-18-19.12.15.jpg

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Hero
    Registriert seit
    24.02.2011
    Ort
    bei Heilbronn
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    2.728
    AW: Tips zu Rosen und Bestimmung
    Hallo Gregor!

    Wie heißt es so schön? Willkommen im Club!

    Die Rosen werden normalerweise erst im Frühjahr geschnitten.
    Als Anhaltspunkt, wenn die Forsythien blühen.

    Eine Ausnahme bilden die "Einmalblühenden Rosen, wozu wahrscheinlich Deine Kletterrose an der Pergola gehört.
    Diese kannst Du schon jetzt schneiden, indem Du etwas auslichtest.
    Ältere Zweige entfernen, jüngere stehen lassen.
    Wenn Du die Zweige ansiehst, die älteren haben eine dunklere Rinde, die jüngeren eine grüne.
    Alle anderen Rosen werden erst im Frühjahr geschnitten.
    Hier gibt es zu Rosenschnitt schon einige Beiträge - auch von mir.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.