Like Tree28Likes

Thema: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

  1. #51

    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.033
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Nein, ganz einfach als " Panaschierte".
    Deshalb habe ich gegoogelt und bin auf die Splash of Cream gestoßen und gedacht, das ist sie.
    LG. Monika

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #52
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    Idee AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo Monika!

    Ich beteilige mich normalerweise nicht beim Sortenraten, ich kann das normalerweise garnicht ab. Wie kann man auch aus 10.000ten Sorten behaupten, dass es sich bei dem Foto X genau um die Sorte Y handelt.

    Aber bei Deiner ist es ganz einfach. Sollte es sich die nicht irgendwie auf dem langen Weg zu Dir in den Garten verkreuzt haben, dann ist das ziemlich eindeutig Splash of Cream (die auch einen Zweitnamen hat: Variegated). Die Blätter sind ziemlich eindeutig für das alb-Gen. Und von der gibt es gegenwärtig nur eine einzige Sorte. Und das ist eben die, die du bereits vermutest!

    Grüßle, Michi

  3. #53

    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.033
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo Michi,
    als die Pflanze noch ganz klein war habe ich befürchtet das sie verkreutzt wäre.
    Sir hatte zuerst nur ganz wenige panaschierte Blätter, dafür aber ganz viele normale.
    Erst als sie größer wurde kamen dann auch mehr panaschierte.
    Wenn sie sich verkreutzt hätte, dann nur mit der roten und gelben Johannisbeeren.( Sie stand genau zwischen den beiden).
    Wären dann kleinere dabei rausgekommen?
    LG. Monika

  4. #54
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Das Verhalten ist ganz normal. Irgendwelche Umweltfaktoren bestimmen, ob die Blätter panaschiert wachsen oder eben nicht. Ich weis nur nicht welche das sind. In meinem dicken Buch steht: Niedrige Temperaturen! Was ich aber so nicht bestätigen kann. Bei mir verhielt es sich immer so: Unter Kunstlicht während der Anzucht immer schön panaschierte Pflänzlein. Von Anfang an. Dann nachdem sie das Kunstlicht verlassen und den Garten gepflanzt wurden, sind die neuen Blätter wieder ohne Panaschierung. Die Panaschierung tritt dann aber im weiteren Verlauf an neuen Blättern wieder auf. So wars bei mir. Da ich die Sonne bzw. hohe Lichtkonzentration als auslösender Faktor im Verdacht hatte, habe ich im einem Jahr meine Pflanze in voller Sonne gehabt und im anderen Jahr unter der Fichte. Machte aber keinen Unterschied...

    An den Temperaturen hats auch nicht gelegen...

    Grüßle, Michi

  5. #55
    Avatar von Lauren_
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    4.042
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    So, ich muss hier unbedingt mal loswerden, wie toll ich den Tomaten-Bilder-Thread finde!!

    Zum Einen haben sich alle so viel Mühe mit der Präsentation ihrer Tomaten gegeben und zum Anderen sind da für jeden ganz tolle(!) Anregungen dabei... Finde ich wirklich Spitze!

    Liebe Grüße
    Lauren

  6. #56
    Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    11.197
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Ja, schließe mich Lauren an,

    das ist schon ein richtig toller, individuell gestalteter "Katalog" geworden.
    Schaue ich immer wieder an, das macht Appetit auf mehr!
    Herrlich.
    Allen ein herzliches Dankeschön!

    LG Tubirubi

  7. #57

    Registriert seit
    31.03.2010
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    760
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Ich muss noch mal auf die Säure der Stupice zurück kommen.
    'Gestern habe ich wieder einige geerntet und die Säure ist doch weniger geworden!
    Die Früchte waren etwas kleiner als am Anfang und der Geschmack ging in Richtung Hellfrucht. Also nicht besonders tomatig, etwas wässrig und nur minimal sauer.

    Wiederkommen darf sie aber trotzdem nicht

    LG
    Jessi

  8. #58
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Lauren_ Beitrag anzeigen
    So, ich muss hier unbedingt mal loswerden, wie toll ich den Tomaten-Bilder-Thread finde!!
    Jop, das finde ich auch!!!

    Grüßle, Michi

  9. #59
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    ich finde den Thread auch ganz besonders schön - denke, dass wir da ein tolles Nachschlagewerk auf die Beine stellen.
    LG Anneliese

  10. #60
    Avatar von Cathy
    Registriert seit
    11.05.2007
    Ort
    Ochtrup
    Beiträge
    3.640
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Goldita - die darf keine Saison bei mir fehlen - sie ist mein Arbeitstier - auf die ist Verlass - die schmeckt und sie steht im Freiland - tierfrei
    Das kann ich unterschreiben!!!! Eine fantastische Tomate - sehr lecker und es Mengen von Früchten dran. sie steht bei mir auch im Freiland und macht sich dort wunderbar. Keinerlei Ausfallerscheinungen. Die gibt es definitiv im nächsten Jahr wieder!!!!

  11. #61
    Kapha
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Da schliesse ich mich doch mal an ,denn vor lauter lesen und studieren hier , schreibe ich nicht viel dazu. Aber lese doch immer wieder interessantes über einige Sorten.

    Toll.........

  12. #62
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo Till!

    Zitat Zitat von tihei Beitrag anzeigen
    Typische Andenhorn Form mit einheitlicher Sortierung ohne Außreißer nach oben, wie bei den samenfesten Andenhorn Varianten häufig.
    Was ist genau mit Außreißer gemeint!?

    Grüßle, Michi

  13. #63
    Avatar von tihei
    Registriert seit
    24.06.2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.707
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Einzelne besonders große/kleine Früchte, die nicht in die Sortierung passen.

  14. #64
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Ahhh... Jetzt hab ich klar...

    Ist die anfällig für BER!?

    Grüßle, Michi

  15. #65
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Michi,
    meinst Du Blütenendfäule???
    Bei dem Andenhorn hatte ich die noch nie. Bei den San Marzanos schon...
    LG Anneliese

  16. #66
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Jo, Anneliese! BER = Blütenendfäule. Die Abkürzung kommt aus dem Englischen, hat sich aber auch hierzulande so eingebürgert...

    Zitat Zitat von Schmid, Anneliese Beitrag anzeigen
    Matinchen
    Michi erkennst die????
    Klar, mein Matinchen!

    Freut mich, dass die in Deinem Garten einen Platz gefunden hat...

    Grüßle, Michi

  17. #67
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Monika W. Beitrag anzeigen
    Hallo Tomatenfreunde!

    Hatte letzens die Matina vergessen!
    Herkunftsland Deutschland Wessi,durch euch weis ich nun,das es eine Verwandte der Tamina ist. Schale weich! Also es gibt kein Unterschied zwischen Tamina und Matina.
    Lg Moni
    Genau! Und das Matinchen auf Annelieses Foto ist die Tochter von Matina...

    Matina x Celsior = Matinchen

    Grüßle, Michi

  18. #68
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Schmid, Anneliese Beitrag anzeigen
    Seattle Wooly Blue Mammoth
    Flauschi von Simone
    Die ist optisch wirklich sehr, sehr interessant!

    Da hast du wirklich 'ne Hübsche von der Simone bekommen...

    Genau so optisch bemerkenswert ist die Helsing Junction Blues - die scheint wohl zu halten was der Tom Wagner bezüglich ihrer Färbung versprochen zu haben. Schade, dass die bei mir nicht gekeimt hat...

    Grüßle, Michi

  19. #69
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo Michi,
    von der Helsing kannst von mir verhüteten Samen bekommen - sie war eine der stabileren Tom Wagner Sorten - hab aber auch um die gekämpft - wenn man bedenkt von 40 Samenkörnle mal grad 2 gekeimt. Schon da ging der Mist los...
    Soll ich noch unverhütete Samen machen? Tomaten hätte ich noch mehr als genug, die sind zwar nicht verhütet - aber rings rum hat ja nüscht geblüht...
    LG Anneliese
    PS: die Seattle ist vom Geschmack nicht sooo toll - die Wooly blue Jay hat ein super Aroma.

  20. #70
    Avatar von tihei
    Registriert seit
    24.06.2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.707
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Sunfreak Beitrag anzeigen
    Ist die anfällig für BER!?
    Nein, und ich habe sie schon relativ trocken gehalten (daher auch die kleinen Spitzen am Ende der Frucht). Wenn man die Pflanze gut mit Wasser und Stickstoff versorgt, dann sehen die Früchte vielleicht eher so aus, wie auf dem Produktbild. Vermutlich ist es dann aber auch mit dem Geschmack nicht mehr weit her. -Till

  21. #71
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    @ Anneliese

    Danke für das Angebot! Aber ich brauch nix...

    @ tihei

    Okay, und überhaupt: Wie stehts um den Geschmack!?

    Grüßle, Michi

  22. #72
    Avatar von Shargal
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.060
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Anneliese,
    Deine "Cornue des Andes jaun"
    Heißt das nicht Andenhörnchen?
    Sieht nicht nach Hörnchen aus!
    Gruß
    Mathias

  23. #73
    Kapha
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Konnte gestern die erste rote "Roter Kürbis" mit nach Hause nehmen.

    354 g hatte der kleine und eine Schwarzwälder Erdbeere mit 254 g . Immerhin.....

  24. #74
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo Shargal,
    das jaune - heisst gelb - es gibt noch ein gelbes und ein schwarzes Andenhorn.
    War übrigends lecker.
    LG Anneliese

  25. #75

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    36
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Shargal Beitrag anzeigen
    Anneliese,
    Deine "Cornue des Andes jaun"
    Heißt das nicht Andenhörnchen?
    Sieht nicht nach Hörnchen aus!
    Gruß
    Mathias
    Also Matthias, es gibt verschieden Andenhörner und zwar das

    Rote Andendenhorn= Cornue des Andes

    Cornue des Andes Orange = Andine Cornue orange

    Cornue des Andes Jaune = Andine Jaune

    und dann gibt es auch noch ein schwarzes

    Andine Noire welches ich dieses Jahr im Anbau hatte und sehr gut geschmeckt hat.
    Die Bilder dazu findest unter jardinsdetomates.fr (gibst in die Google Suchmaschine ein) und dann klickst La Collection 2012 und dann auf A-B , dann solltest unter den angegebenen Namen auch die nötigen Infos finden .

    Ich hoffe du verstehst nun, dass Anneliese mit Cornue des Andes Jaune ein gelbes Andenhorn gemeint hat!!



    Achja und dann möchte ich ich noch bitten endlich aufzuhören mit dem Gejammer wegen der der Rostmillben. Anneliese kann auch nix dafür. Ich habe auch fast alle Pflanzen verloren wegen dieser Viecher! Ist nun nimmer zu ändern und mach das beste daraus!!
    Übrigens warum ziehst dir deine Pflanzen nicht selber?? Dann wird dir sowas sicher nicht nochmal passieren !


    Damit du nächstes Jahr keine Rostmilben mehr im Garten hast solltest folgendes tun:
    Entsorge deine befallenen Pflanzen im Restmüll oder verbrenne sie. Nicht auf dem Kompost entsorgen. Dein Tomaten-Unterstand reinigst mit Kärcher Hochdruckreiniger. Stäbe heiß abwaschen mit einen Desinfektionsmittel oder auch Essigreiniger und besorg dir Kalkstickstoff für den Boden. Danach durftest keine Rostmilben mehr im Garten haben. Der Rest stirbt im Winter durch den Frost ab!

    Ich hoffe ich habe dir so kurz zusammen gefasst alle deine Fragen auf einmal beantwortet .

  26. #76
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Charisma Beitrag anzeigen
    Achja und dann möchte ich ich noch bitten endlich aufzuhören mit dem Gejammer wegen der der Rostmillben. Anneliese kann auch nix dafür. Ich habe auch fast alle Pflanzen verloren wegen dieser Viecher! Ist nun nimmer zu ändern und mach das beste daraus!!
    Wen sprichst du damit an!? Mathias? Ich glaube kaum, dass er sich da den Mund verbieten lässt. Zumal ich nicht finde, dass der Mathias hier ein Gejammer veranstaltet? Oder geht da was hintenrum z.B. per PN, von dem ich nix weis!? Und: Freilich! Anneliese kann da nix dafür, das ist höhere Gewalt, dass das passiert ist. Da kann man ihr wohl keine Schuld zuschieben. Zu mal sie sich soviel Arbeit mit den ganzen Samen und Jungpflanzen immer macht. Aber so gut kenne ich den Mathias, dass er dieses Missgeschick von Mutter Natur, sprich Rostmilben, der Anneliese nicht die Schuld zuweist!

    Ansonsten wenn dicke Luft besteht: Schreibt PNs, eMails, telefoniert oder nehmt euch 'nen Moderator, der vermittelt. Schafft das Problem aus der Welt und vertragt euch. Die Rostmilben haben bereits genug kaputt gemacht an den Pflanzen!

    Grüßle, Michi

  27. #77
    Avatar von Shargal
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.060
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo,
    das Bild von Anneliese zeigt nicht die typisch längliche Form, darauf zielte meine Frage ab.
    @ Michi: dank Dir für Deine Klarstellung.
    Dann brauche ich mich ja nicht mehr bemühen und erspare Euch meine wahrscheinlich leicht angesäuerte Erwiderung auf diese Unterstellung.
    Gruß
    Mathias

  28. #78
    Avatar von panormal
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Siegerland
    USDA-Klimazone
    6b
    Beiträge
    859
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    @Shargal: Deine "Costoluto Genovese"-Tomaten sehen ja Hammer aus. Und die Bilder sind auch wirklich sehr gut! Schmecken die auch? Ich will nächstes Jahr 3 für mich neue Sorten anbauen. Das sind: Supersweet F1 Ersatz, Annelieses gelobte West Virginia und noch eine in der Form der "Costoluto Genovese". Kannst Du die empfehlen. Ist die Reife sehr spät? Erzähl doch bitte mal ein wenig über Deiner Erfahrungen mit der Sorte.

    Gruß,
    pan

  29. #79
    Avatar von Shargal
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.060
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    @panormal:
    Ich hatte die auch das erste mal. Ich hatte die 3 Früchte dieser Größe dran, jetzt hängen weiter oben noch etwas 10 kleinere, die meisten aber noch grün.
    Die Saison was ja anfangs recht durchwachsen, vielleicht sind sonst mehr große Früchte dran. Und ob die jetzt noch reifen, das wird das Wetter zeigen.
    Geschmack ist relativ normal lecker und saftig. Ich habe wohl auch den Fehler gemacht, die Fruchtanzahl an den Rispen nicht zu reduzieren. Man sollte wohl besser nur 2 pro Rispe dranlassen.
    Gruß
    Mathias

  30. #80
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo,
    die Costoluto Genovese gehört zu den frühreifenden Tomaten! Für die Größe die die produziert schon enorm. Was an dieser Tomate faszinierend ist, ist trotz der frühen Reife nicht bähhhhhhh.
    LG Anneliese

  31. #81
    Avatar von tihei
    Registriert seit
    24.06.2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.707
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Was hier Annas Multiflora getauft wurde, sieht für mich wie eine von Tarasenkos Schöpfungen aus.

  32. #82
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo tihei,
    hattest die Tarasenko 2 schon mal im Anbau und gekostet??? Die ist ja sowas von bähhh, die kriegst nicht mal mit ner guten Salatsoße geniessbar!
    Dagegen ist die Anna's multiflora eine sehr frühe, wohlschmeckende Tomate! Mein Samen stammt von Tatjana - nur die hat sie nimmer (vielleicht listet die sie mal wieder)
    Außerdem ist die Frucht der Tarasenko 2 viel größer!
    LG Anneliese

  33. #83
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Till, stimmt - jetzt wo du's sagst. Errinnert auf dem Foto etwas an Legenda Tarasenko...

    Grüßle, Michi

  34. #84
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von petite_sucette Beitrag anzeigen
    Sweet Solano
    Ich hatte bis vor ein paar Tagen gedacht sie hieße Sweet Solana...
    Geschmacklich gut, süßlich mit milder Säure.
    Hehe... Solano könnte 'ne doppeldeutige Bedeutung haben... Italienisch für Nachtschatten... Also ein "süßer Nachtschatten"... Oder was noch wohl noch zutreffender ist: Bezug auf Solano County, Kalifornien - wo der Züchter Brad Gates mit seiner Wild Boar Farms im Suisun Valley zuhause ist...

    Grüßle, Michi

  35. #85
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von petite_sucette Beitrag anzeigen
    Pendulina
    Eine ganz tolle Ampeltomate mit Früchten so um die 2€uro groß.
    Sehr fleischig und fruchtig, süß im Geschmack.
    Die gibt es übrigens auch in Rot...

    Grüßle, Michi

  36. #86
    Avatar von tihei
    Registriert seit
    24.06.2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.707
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Schmid, Anneliese Beitrag anzeigen
    hattest die Tarasenko 2 schon mal im Anbau und gekostet???
    Ja und die gibt es in Osteuropa kommerziell in Buntbeuteln zu kaufen. Ich fand die nicht schlecht.
    Zitat Zitat von Schmid, Anneliese Beitrag anzeigen
    Außerdem ist die Frucht der Tarasenko 2 viel größer!
    Also ist Annas Multiflora von Größe und Geschmack eher sowas wie (oder identisch mit) "Maiglöckchen"? -Till

  37. #87
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    nein till, die Anna's multiflora ist was ganz besonderes - sonst würde ich sie nicht anbauen. Maiglöckchen ist viel kleiner. Die Anna hat ein Gewicht so zwischen 80 und 100 Gramm. Diese Saison ist sie etwas kleiner geraten aus bekanntem Grund. Schau mal in mein Album von 2011 rein, da müßte sie in der normalen Größe sein.
    Die Anna ist eine recht frühreifende Tomate - und lecker dazu, was bei den Frühen nicht so der Fall ist.
    LG Anneliese
    PS: letztes Jahr war die Anna am 13.07. reif
    Geändert von Schmid, Anneliese (10.09.2012 um 23:18 Uhr)

  38. #88
    katekit
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Ich finde sie auch echt lecker und reich tragend. Hatte bei der Größe der Rispen gar nicht so große Früchte erwartet....

  39. #89
    Avatar von tihei
    Registriert seit
    24.06.2011
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    1.707
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Das wird ja immer besser! ...und führe mich nicht in Versuchung, denn dein ist die Tomatenherrlichkeit...

  40. #90

    Registriert seit
    31.03.2010
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    760
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von Sunfreak Beitrag anzeigen
    Hehe... Solano könnte 'ne doppeldeutige Bedeutung haben... Italienisch für Nachtschatten... Also ein "süßer Nachtschatten"... Oder was noch wohl noch zutreffender ist: Bezug auf Solano County, Kalifornien - wo der Züchter Brad Gates mit seiner Wild Boar Farms im Suisun Valley zuhause ist...

    Grüßle, Michi
    Danke für die Erklärung, Michi!
    Vielleicht kann ich mir den Namen so besser merken...
    Aber Solana als Tomädchenname hätte mir auch gefallen

    Zitat Zitat von Sunfreak Beitrag anzeigen
    Die gibt es übrigens auch in Rot...

    Grüßle, Michi
    In rot? Echt? Wo?

    Habe jedes Jahr 4 Tomaten in 2 Ampel à 10 Liter - dabei sind immer Himbeerrose und Gartenperle. Dieses Jahr noch Pendulina und der gelbe Tumbler.
    Letzterer hat mir nicht wirklich geschmeckt, zwar schön knackig aber sauer...
    Ist Tumbling Tom eigentlich mit dem Tumbler identisch?

    LG
    Jessi, die noch auf der Suche nach einer neuen Ampelsorte für 2013 ist...

  41. #91
    katekit
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von petite_sucette Beitrag anzeigen
    Ist Tumbling Tom eigentlich mit dem Tumbler identisch?
    Das weiß ich zwar nicht, aber TumblingTom Yellow ist sicherlich nicht sauer
    Deshalb denke ich eher an verschiedene...

  42. #92
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo,
    der Tumbling Tom rot ist nicht sonderlich süß - nicht schlecht, aber der gelbe ist leckerer.
    Gartenperle ist ne gute, süße, leckere Ampeltomate. Farbe - altrosa. Ich finde, alle Tomaten deren Farbe ins altrosa geht, schmecken besonders aromatisch.
    LG Anneliese
    PS: die Gartenperle kennst ja schon, hab ich erst grad gesehn

  43. #93
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von petite_sucette Beitrag anzeigen
    In rot? Echt? Wo?
    Guck mal bei Sperli!

    Zitat Zitat von petite_sucette Beitrag anzeigen
    Ist Tumbling Tom eigentlich mit dem Tumbler identisch?
    Nein... Tumbler wurde gezüchtet von Panamerican Seed. Tumbling Tom Red und Yellow stammen allerdings aus der Schmiede von Vegetalis...

    Zitat Zitat von petite_sucette Beitrag anzeigen
    Jessi, die noch auf der Suche nach einer neuen Ampelsorte für 2013 ist...
    Hmmm... Da weis ich schon ein paar... Tumbling Tom Junior... Tumbling Tom Tiger... Rambling Red Striped... Rambling Gold Striped... Peardrops... Cherry Falls... Vielleicht schaffen es für 2013 einige dieser Sorten auf den deutschen Markt... Alles tolle Hängetomaten...


    Grüßle, Michi

  44. #94
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Hallo Michi,
    die Peardrops ist aber keine Hängetomate - ich hatte die voriges Jahr im Anbau, die ist "bolzgerade" gewachsen. Ist das ne F1??? Ich hab von der Samen gemacht und die Kinder waren nüscht...
    LG Anneliese

  45. #95
    katekit
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    schöne Aussichten und Ansichten....

  46. #96

    Registriert seit
    31.03.2010
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    760
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Zitat Zitat von katekit Beitrag anzeigen
    schöne Aussichten und Ansichten....
    Das sehe ich genauso!

    LG
    Jessi

  47. #97
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    @ Anneliese

    Vielleicht gibts da mehrere mit dem selben Namen...!?

    Grüßle, Michi

  48. #98
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    da gibt es schon nochmal eine - aber ist ne Stabtomate - vielleicht kriegt man die zum hängen...keine Ahnung...
    LG Anneliese

  49. #99
    Moderator Avatar von Sunfreak
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    15.608
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Ich meine irgendwas da zu wissen... Oder wir hatten das Thema schon einmal...

    Aber weist doch die Dämpfe, in meinen Moische-Fässern (muss jeden Abend die Qualität mit meiner Nase kontrollieren) knallt einem das Hirn weg...

    Grüßle, Michi ... heidanei, der heuer so ziemlich alles in Alkohol verwandelt

  50. #100
    Schmid, Anneliese
    Gast
    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"
    Michi,
    das ist die einfachste Art der Konservierung und nimmt überhaupt net viel Platz weg, wenn in Flaschen abgefüllt...
    LG Anneliese

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.