Like Tree6Likes
  • 2 Antwort von Pyromella
  • 3 Antwort von ralph12345
  • 1 Antwort von Pyromella

Thema: Tomatenpflanze wird extrem groß

  1. #1
    Tomatenpflanze wird extrem groß
    Hallo!
    Ich, Neuling, benötige bitte Expertenrat!

    Meine Tomatenpflanze, Cocktailtomate, wächst extrem schnell und hat derzeit bereits eine Größe von 1.70 erreicht (sie hat mich sozusagen überwachsen) 😄
    Das Problem, der Haupttrieb/Stamm ist unten um die Hälfte dünner als oben! Sie wird gestützt aber trotzdem hab ich Angst das die Pflanze wenn sie noch weiter wächst bzw mal Früchte trägt die Last nicht halten kann.

    Blütenansatz hab ich auch heute den ersten gesehen...an der Spitze, also fast ganz oben.

    Standort der Pflanze wäre ein Topf in einem kalten Wintergarten (der im Sommer allea andere als kalt ist) und ich habe immer ausgegeizt!
    Habt ihr Ideen??? Was kann/soll ich tun und warum wächst die sooo extrem in die Höhe?

    Lg Blumenmädchen mit Problemtomate 👋🏼🌸🍅

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Pepino
    Registriert seit
    19.03.2010
    Ort
    BW Weinbauklima
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    5.364
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Ich geize Cocktailtomaten nie aus.

  3. #3
    Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Mannersdorf/Leithagebirge
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    934
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Cocktailparadeiser werden nicht ausgegeizt, das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum die so hoch geschossen ist.

  4. #4
    Avatar von Supernovae
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    NR-zwischen Duisburg/Venlo
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    1.141
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Ich nehme manche Geiztriebe weg, aber ich arbeite auch im Hochbeet und da sind manche Stellen einfach ungünstig für einen neuen Trieb.

    Es wäre auch denkbar, das die Pflanze zu wenig Licht also UV-Strahlung bekommt wenn sie so hoch geschossen ist.

    Kannst du mal ein Foto vom Standort zeigen?

  5. #5
    Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    8.836
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Zitat Zitat von Pepino Beitrag anzeigen
    Ich geize Cocktailtomaten nie aus.
    Zitat Zitat von Scarlet Beitrag anzeigen
    Cocktailparadeiser werden nicht ausgegeizt, das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum die so hoch geschossen ist.
    Das würde ich auf keinen Fall verallgemeinern. Nicht alle Coctailtomaten sind Buschtomaten. Wenn ich meine nicht ausgeizen würde, dann hätte ich einen undurchdringlichen Pflanzenwust, durch den kein Luftzug mehr durchkäme. (Meine Coctailtomaten sind alles Stabtomaten.)

    Blumenmädchen, weißt du, was für eine Sorte deine Coctailtomate ist? Da gibt es durchaus Vertreter, die weit über 2m hoch werden.
    Außerdem könnten dir alle besser raten, wenn du mal ein Foto von deiner Tomatenpflanze machen könntest und - wie Supernovae schon schrieb - wenn dabei auch die Lichtverhältnisse, unter denen deine Tomate wächst, ersichtlich wären.

    Liebe Grüße, Pyromella
    GreenGremlin und Rumbleteazer gefällt das.

  6. #6
    Avatar von jalapa
    Registriert seit
    24.06.2016
    Ort
    Braunschweig und Halle (Saale)
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    637
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Ja, das stimmt. Manche Coctailtomaten werden sogar deutlich größer als 2 Meter. Ich habe dieses Jahr z. B. die Negro Azteca erstmalig im Anbau. Gerhard Bohl schreibt, dass sie bei ihm schon im Juli deutlich größer als 3 Meter war...

    Blumenmädchen, womit hast Du gedüngt? Viel Stickstoff? Dann steckt die Pflanze ihre Energie erst einmal in das Blattwachstum und produziert kaum Blüten. Das würde erklären, warum die ersten Blüten erst bei 1,70m kommen.

  7. #7
    Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    11.195
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Natürlich werden Cocktails ausgegeizt, zumindest, wenn sie Stabtomaten sind...
    Mann kann sie 3-4 triebig wachsen lassen, aber sonst wird es zu unübersichtlich. Allerdings bei 1,70 cm den ersten Blütenstand, da stimmt was nicht. Das sollte die Pflanze schon den fünften Blütenstand haben!
    Ich denke es ist zu wenig Licht vorhanden und möglicherweise zuviel Stickstoff gedüngt. Ein Bild am Standort, wäre aber hilfreich zur "Diagnose".

  8. #8
    Avatar von ralph12345
    Registriert seit
    16.05.2012
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    3.029
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Cocktailtomate ist keine Sorte. Das ist eine allgemeine Größenbezeichnung, wie etwa Cherry Tomate - Kirschgröße. Unter den "Cocktailtomaten" gibt es Sorten, die Buschtomaten sind, die wachsen niedrig als Busch, die geizt man nicht aus. Die Mehrzahl der Sorten sind Stabtomaten, die streben in die Höhe und die geizt man besser aus.


    Ein Bild von der Pflanze würde mich interessieren. Tomaten sät man normalerweise so Mitte März aus, dann sind die Anfang Juni so an die 30-40cm hoch und die haben dann in 20-30cm Höhe ihren ersten Blütenstad bzw. jetzt dann auch langsam die ersten natürlich noch unreifen Früchte.

  9. #9

    Registriert seit
    05.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    7
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Hallo!


    Also meine Tomatenpflanze ist eine Bio Cocktailtomate "rote Zuckertraube".
    Hab jetzt auch nachgelesen und gesehn dass die Größe mit 1-2m angegeben wird


    Ich habe das Jungpflänzchen (im 13cm Topf) im März gekauft und nachdem es dann fleißig gewachsen ist umgetopft.



    Auf den Fotos erkennt man den Standort. Der Wintergarten ist unten aus Milchglas und oben normales Fensterglas. Meiner Meinung nach genügend Sonne?! Oder nicht. Das kleine Pflänzchen stand vorher am Boden, dh. war im Milchglasbereich. Kann dass auch der Grund sein dass der untere Haupttrieb/Stamm dünner ist als oben, weil dieser weniger Sonne abbekommen hat?!?
    Der Standort am Vergleichsfoto (Wachstum 2 Tage) ist nur fürs Foto ausgewählt worden.


    Was würdet ihr mit dieser Pflanze nun machen?
    Einfach umtopfen in größeren Topf und anständig düngen?
    Abschneiden?!


    lg und vielen Dank im Voraus
    Blumenmädchen

    Hier nun Fotos:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Tomatenpflanze wird extrem groß-img_3469.jpg   Tomatenpflanze wird extrem groß-img_3486.jpg  

    Tomatenpflanze wird extrem groß-18920234_1580089002010555_8070612213598371467_n.jpg   Tomatenpflanze wird extrem groß-img_3470.jpg  


  10. #10
    Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    8.836
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Sehe ich das richtig, dass alle Sonne, die an deine Pflanze kommt, duch Glas gefiltert ist und ein Teil des Lichts noch von diesen blauen Lamellen abgehalten wird?

    Hast du eine Chance, deine Tomate nach draußen zu stellen? Sie braucht Tageslicht, ungefiltert! Dazu wäre bei der Größe ein größerer Topf gut, so hat die arme Pflanze doch kaum Halt.

  11. #11

    Registriert seit
    05.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    7
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Hallo Pyromella!


    Ja so sieht das im Prinzip aus. Die Lamellen kommen auch oft hoch bzw. stelle ich sie so dass die Sonne rein kommt. Wenn ich zuhause bin mache ich wenn es geht alle Fenster auf...
    Draußen wird schwierig da ich hier keinen Garten habe. Ich habe schon daran gedacht sie einfach vor meinen Wintergarten zur Hausmauer zu stellen...sollte niemanden stören.
    Oder ich frag mal bei meiner Schwester an, wobei sich hier die Frage stellt wie man die Riesenpflanze transportiert.


    Also definitiv zu wenig Licht? Schießt sie deshalb so dahin?


    Die Idee mit der Tomate im Wintergarten hatte ich von einer Freundin. Ihr Nachbar hatte einen Tomatendschungel...und das alles im Wintergarten gezüchtet.
    Warum funktioniert das bei mir nicht


    Würde sie sich erholen wenn ich sie in dieser "Verfassung" raus stelle oder soll ich besser dann vorher von oben kürzen?
    Meine Idee wäre dass ich aus dieser Pflanze zwei neue mache? Würde das funktionieren? Dh. ich kappe den oberen Trieb ab (ab der Stelle wo der Haupttrieb plötzlich so dick wird) und gebe dem unteren Teil somit nochmal eine neue Chance.
    Und versuche den oberen Teil nochmal zum wurzeln zu bringen?


    Aja und umtopfen wird heute erledigt...

    lg
    Blumenmädchen

  12. #12
    Avatar von ralph12345
    Registriert seit
    16.05.2012
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    3.029
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Die Pflanze ist extremst vergeilt. Die streckt sich nach oben im hilflosen Versuch, an Licht zu kommen. Die Wärme im Wintergarten ist ok, aber das Licht dazu nicht. Das wird so nichts. Auch ohne die Lamellen ist es schon kritisch, die Verglasung schluckt schon eine Menge Licht, dann noch der große schattenspendende Baum draußen... Mit dem Lamellen ist es erstaunlich, dass die Pflanze überhaupt noch lebt.

    Tomaten gehören ab Mai nach draußen. Sobald es frostfrei ist nachts bzw >5°, gewöhnt man die vorsichtig an das UV licht und dann brauchen die draußen Sonne satt. Du hast da quasi eine Dunkelkammer. Die arme Tomate...

    Wenn Du bessere Bedingungen bieten kannst, dann kapp den oberen Teil mit der Blüte etwa 10cm unterhalb und stell den in ein Glas, der bildet ruckzuck Wurzeln. Und dann ab nach draußen damit. Erstmal eine halbe Stunde an einem wolkigen Tag, dann mal eine Stunde in den Schatten, dann zwei, dann ab in die Sonne. So etwa. Den unteren Teil würde ich entsorgen. Wenn Du keine besseren Bedingungen bieten kannst, dann kauf Dir eine Pflanze, die im dunklen existieren kann. gibt genug Gewächse, die mit wenig Licht klar kommen. Tomaten gehören nicht dazu.
    Geändert von ralph12345 (06.06.2017 um 12:57 Uhr)
    00Moni00, Tubirubi und frühlingsjunky gefällt das.

  13. #13
    Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    USDA-Klimazone
    7a
    Beiträge
    11.195
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Ja, schade. Das hatte ich befürchtet. Zu wenig Licht.

  14. #14

    Registriert seit
    05.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    7
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Danke für eure Antworten!


    Also als Dunkelkammer hätte ich meinen Wintergarten jetzt nicht eingeschätzt...da auch andere Pflänzchen hier munter blühen und gedeihen. Ich glaube dass sieht auf den Fotos ein wenig schlimmer aus.


    Da ich draußen leider keine Möglichkeit habe werde ich mal sehen was ich mit teilweise offenen, lamellenlosen Fenstern erreichen kann.
    Pflanze wurde abgeschnitten und zum Wurzeln mal in Wasser gestellt. Danach startet der Versuch Nr. 2.


    Sollte der Versuch scheitern bin ich um einiges schlauer und muss wohl mit meiner Tomatenzucht auf meinen Outdoor Garten im nächsten Jahr warten


    Vielen Danke nochmal für eure Bemühungen!


    Liebe Grüße
    Blumenmädchen

  15. #15

    Registriert seit
    19.05.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    10
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Hi Blumenmädchen,

    lass dich mal nicht entmutigen, ein Wintergarten ist vielleicht nicht so optimal wie ein richtiger Garten aber es kommt immerhin Licht rein.
    Schau mal, wenn du magst, bei mir im ´´Fensterbank Tomaten sind mir übern Kopf gewachsen´´ Thread rein.

    Ich habe nur ein Fenster, habe viele Fehler gemacht, bin aber mittlerweile ganz zufrieden.
    Ein paar Tomaten, Parikas und Chilis werde ich ernten dürfen

    Ich hatte/habe auch das Problem mit dem Geilwuchs, weil ich die Pflanzen nicht direkt am Fenster hatte
    bzw als die zu groß geworden sind hatte ich sie auf dem Boden gestellt.

    Naja ich würde aufjedenfall weiter machen und Erfahrung sammeln für nächste Jahr, würde mich auch freuen wenn du hin wieder was posten würdest wie bei dir läuft

  16. #16
    Avatar von aurinko
    Registriert seit
    11.03.2015
    Ort
    Tirol
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    1.127
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Das grundlegende Problem, war schon, dass du die zu Beginn hinter dem Milchglas hattest. Da war es schon viel zu wenig Licht und sie ist in die Höhe geschossen. Gerade zu Beginn können schon 1-2 cm des Fensterrahmens störend sein.

  17. #17

    Registriert seit
    05.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    7
    Daumen hoch AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Danke Lukasz und aurinko


    Genau, ich versuch es einfach nochmal! Hab ja auch schon von vielen erfolgreichen Fenster und Wintergarten Gärtnern gehört und gelesen


    Und das mit dem Milchglas hab ich mir auch schon gedacht. Der Haupttrieb wurde auch ziemlich genau ab der Stelle wo dann das normale Glas anfängt dicker


    Ich hab jetzt gleich vorsichtshalber alle sonnenliebenden Zöglinge (hab auch Chilis) höher und direkt zum Fenster gestellt. Und es wird so oft es geht geöffnet


    Jetzt müsst ihr mir nur die Daumen drücken dass die Tomatenpflanze den radikalen Schnitt gut übersteht!


    lg
    blumenmädchen

  18. #18
    Avatar von ralph12345
    Registriert seit
    16.05.2012
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    3.029
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Gehört der Garten vor dem Fenster Dir? Stell die doch einfach raus. Dann aber vorsichtig ans UV Licht gewöhnen. Ein Dach drüber ist sinnvoll, wenn machbar.
    Chilis drinne ziehen ist einfacher, die brauchen nicht ganz so extrem viel Licht.

  19. #19

    Registriert seit
    05.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    7
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Hallo ralph12345!


    Nein leider, das ist nur Wiese die der Allgemeinheit gehört, ich hab noch keinen Garten. Nur Wohnung mit Wintergarten


    Ab nächstem Jahr sieht das anders aus Da gibt's Haus und Garten *freufreufreu*


    Deshalb experimentiere und lerne ich heuer noch ein wenig und starte im nächsten Jahr so richtig durch.


    lg
    Blumenmädchen

  20. #20

    Registriert seit
    03.05.2017
    Ort
    Dresden
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    38
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Zitat Zitat von Blumenmädchen86 Beitrag anzeigen

    Nein leider, das ist nur Wiese die der Allgemeinheit gehört, ich hab noch keinen Garten. Nur Wohnung mit Wintergarten
    wir haben auch Kübel auf dem Gemeinschaftshinterhof stehen- da beschwert sich keiner. Und bei dir ist es ja nur eine Pflanze. Ich würde einfach mal die anderen Beteiligten fragen. Mich würde es wundern, wenn die was dagegen haben würden

  21. #21

    Registriert seit
    05.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    7
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    So, also der aktuelle Stand meiner Pflanze:


    Ich hab sie gekappt...oberen Teil mit Blüte in ein Wasserglas und unteren Teil (ca. 10 cm) so belassen.


    Anscheinend hab ich diesmal wirklich großes Glück. Ich habe die Pflanzen höher gestellt damit sie mehr Licht bekommen und zusätzlich die Fenster geöffnet.
    Leider kam ein Unwetter, ich nicht zuhause, und schwups...hat es mir das zarte Pflänzchen mit der Blüte dran aus dem Wasserglas "geweht"
    War nicht mehr aufzufinden. Irgendwie ja schon wieder lustig


    Also bleibt nur mehr der untere Teil übrig.
    Der hatte ursprünglich einen Haupttrieb und zwei Seitentriebe. Er bildet bei einem dieser Seitentriebe einen Geiztrieb und ganz unten an der Erde nochmal zwei Seitentriebe aus.
    Soll ich das jetzt einfach mal so lassen?!
    Der gekappte Haupttrieb wächst ja nicht mehr weiter? Was wird dann mein neuer "Haupttrieb".


    lg
    blumenmädchen

  22. #22
    Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    8.836
    AW: Tomatenpflanze wird extrem groß
    Entweder, du suchst dir einen Trieb als Haupttrieb aus - einfach den, der dir am kräftigsten oder am sympatischten aussieht - oder du ziehst mehrtriebig. Dann musst du die Pflanze aber erst recht im Auge behalten. Wenn sie dir zu wuchtig wird, kannst du einzelne Triebe immer noch nach dem ersten Blütenstand kappen.
    Blumenmädchen86 gefällt das.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.