Thema: Was hab ich denn hier feines?

  1. #1
    Was hab ich denn hier feines?

    Hi,

    habe in meinem Garten unmengen von einem Kraut gefunden, das sehr intensiv und lecker riecht. Beim Geruch kriegt man Lust "Arzneitee" draus zu kochen. Leider habe ich keine Ahnung, was das wirklich ist.
    Am Anfang war am Boden so eine Art "Blätterknubbel" der aussah wie... neee ich will keinen beeinflussen, bildet Euch Eure eigene Meinung...
    Dann wuchsen Stängel mit Blättern und vielen Blüten nach oben. Wenn die Blüten verblüht sind vertrocknen sie mitsamt Stängel und werden Braun. Dann sind da unzählige Samen dran.

    Anbei ein Foto von dem guten Stück... - ein besseres Bild gibts hier:
    http://www.bilder-hochladen.net/file...-2-jpg-nb.html

    Bin gespannt auf Eure Ergebnisse!

    Nette Grüße
    Carsten
    Geändert von Carsten Wallner (07.10.2010 um 23:56 Uhr)

    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Heide
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Dithmarschen
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    3.865
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    Hallo Carsten,

    meiner Ansicht nach hast Du Mutterkraut im Garten.
    Forum Naturheilkunde: Mutterkraut - «Die Mutter des Aspirins»

    Hab ich auch in jeder Ecke meines Garten wachsen,
    ist schon meist ein bisschen zuuuviel

  3. #3
    Mo9
    Mo9 ist offline
    Avatar von Mo9
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wolke9 !
    Beiträge
    11.910
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    Zitat Zitat von Carsten Wallner Beitrag anzeigen

    Hi,.....
    Anbei ein Foto von dem guten Stück...
    Nette Grüße
    Carsten

    Hallo Carsten,
    ups, jetzt hab ich nicht aufgepasst, ich sag mal herzlich Willkommen...

    Aölso das gute Stück kann man leider nicht vergrößern, auch wenn es die Lupe Anzeigt.. kannst bis auf 640dpi Breite gehen, dann wirds hier noch schön groß und dann, wie hast es eingestellt, also hoch geladen?

    Mo, die noch eben wartet

  4. #4
    Mo9
    Mo9 ist offline
    Avatar von Mo9
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wolke9 !
    Beiträge
    11.910
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    na, das Bild wird nicht viel deutlicher, aber ich würde auch auf Mutterkraut tippen..
    Mo, die nun alles gesehen hat...leider hier schrieb, als der Link kam

  5. #5
    Avatar von Heide
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Dithmarschen
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    3.865
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    Zitat Zitat von Mo9 Beitrag anzeigen
    na, das Bild wird nicht viel deutlicher, aber ich würde auch auf Mutterkraut tippen..
    Mo, die nun alles gesehen hat...leider hier schrieb, als der Link kam
    Isses ganz sicher, Mo.
    Ich hab naemlich grad Heute haendeweise von den kleinen Ablgern rausgerupft.
    Es sieht ja wirklich huebsch aus, kann aber zu einer Plage werden, wenn man nicht rechtzeitig die Verbluehten abschneidet.

  6. #6
    Mo9
    Mo9 ist offline
    Avatar von Mo9
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Wolke9 !
    Beiträge
    11.910
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    Zitat Zitat von Heide Beitrag anzeigen
    Isses ganz sicher, Mo.
    Ich hab naemlich grad Heute haendeweise von den kleinen Ablgern rausgerupft.
    Es sieht ja wirklich huebsch aus, kann aber zu einer Plage werden, wenn man nicht rechtzeitig die Verbluehten abschneidet.

    Ja weißt Du, auf Anhieb würde ich ja sagen, denn das Bild ist etwas unscharf und auch als größer vorliegend nicht perfekt.

    Wenn ichs mit meiner Winteraster vergleiche, außer jetzt die Blütenköpfe.. die Blatt vorm käme da auch hin, ist es aber nicht

    Ne,ne Heide, wir bleiben jetzt mal dabei

    em.. schau nochmal hier:

    Google-Ergebnis für http://www.helicotherapie.at/Mutterkraut.jpg



    Mo, die sie nicht selber hat und deswegen das 1% erkennen fehlt!
    Geändert von Mo9 (08.10.2010 um 01:59 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Heide
    Registriert seit
    21.08.2007
    Ort
    Dithmarschen
    USDA-Klimazone
    7b
    Beiträge
    3.865
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    Ich war grad mal draussen und heb Meines fotografiert.
    Die Pflanze kann man auch am Geruch erkennen.
    Nu muss Carsten selber entscheiden
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Was hab ich denn hier feines?-1.jpg   Was hab ich denn hier feines?-2.jpg  

    Was hab ich denn hier feines?-3.jpg  

  8. #8

    Registriert seit
    03.12.2009
    Beiträge
    49
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    Hallo zusammen,

    vielen Dank an Euch! Habe im Internet genauer nachgelesen und das passt zu Mutterkraut.
    Im Frühjahr hatte ich Wermuth im Verdacht, weil der "Krautknubbel" unten genau so aussah wie der beim Wermuth im botanischen Garten und vergleichbar roch. Die Blüten passten aber nicht dazu.

    Naja nach dem was ich gelesen habe lag ich mit meinem "Arzneitee" überhaupt nicht schlecht - ich finde es riecht getrocknet wie Magen-Darm-Tee - und dafür soll es auch u.A. wirksam sein.

    Ich danke Euch - bis zum nächsten unbekannten Pflänzchen P (wohne seit einem Jahr hier und finde immer wieder spannende Dinge im Garten...

    Nette Grüße
    Carsten

  9. #9
    aloevera
    Gast
    AW: Was hab ich denn hier feines?
    hallo guten abend,
    wenn du einen/eine migränekranken/kranke kennst,
    empfehle mal, mutterkrautblätter auf butterbrot oder
    tinktur. hilft sehr gut.

    viele grüße aloevera

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.