Like Tree1Likes
  • 1 Antwort von wilde Gärtnerin

Thema: Was wächst denn hier?

  1. #1
    Was wächst denn hier?
    Was wächst denn hier?
    Hatte wegen der Blätter Akelei in Verdacht, aber der verblühte Blütenstand paßt doch so gar nicht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Was wächst denn hier?-welche-pflanze.jpg   Was wächst denn hier?-welche-bl-te.jpg  


    •   Alt Das könnte Sie auch interessieren
       

  2. #2
    Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    8.827
    AW: Was wächst denn hier?
    Tina, das dürfte eine Wiesenraute sein.

    Edit: Kann sie mal so geblüht haben? Ich finde von unserer Wiesnraute gerade nicht so schnell ein "Ganzkörperfoto" zu Vergleich.

    Was wächst denn hier?-p1000639.jpg Was wächst denn hier?-p1060478.jpg
    Geändert von Pyromella (16.07.2017 um 19:09 Uhr)

  3. #3
    Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    31.014
    AW: Was wächst denn hier?
    Ich hab schon gegoogelt und werd nicht so richtig schlau.
    Kannst du bitte mal ein aussagekräftiges Foto verlinken?
    So eine Pflanze hatte ich nie im Garten. Ist das ein Unkraut?

  4. #4
    Avatar von Pyromella
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Münster (Westfalen)
    USDA-Klimazone
    8a
    Beiträge
    8.827
    AW: Was wächst denn hier?
    Ich hab dir oben (hab meinen Post editiert) Bilder aus unserem Garten eingestellt, da sieht man aber das Laub nicht. Deshalb hier noch im Link:

    akeleiblättrige Wiesenraute

    Bei uns im Garten ist sie zwar von allein gekommen, wird aber seitdem gehegt. Als Unkraut würde ich sie nicht sehen.

  5. #5

    Registriert seit
    16.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    213
    AW: Was wächst denn hier?
    Wenn ich aushelfen darf?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Was wächst denn hier?-dscn9327.jpg  
    Pyromella gefällt das.

  6. #6
    Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    31.014
    AW: Was wächst denn hier?
    Jetzt geht mir ein Leuchter auf.
    Links daneben steht eine zugelaufene Akelei und rechts daneben eine weiße Sterndolde.
    Akeleiblätter und Sterndoldenblüten sehen der Wiesenraute verdammt ähnlich und da das Beet dicht bewohnt ist, habe ich gar nicht gemerkt, daß sich da noch jemand eingeschlichen hat.
    Sie darf bleiben, evtl.wird sie im Herbst etwas versetzt.

  7. #7

    Registriert seit
    16.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    213
    AW: Was wächst denn hier?
    Unkraut ? Sicher nicht.
    Aber sehr vermehrungsfreudig.
    Ich hab vor Jahren mit einem Thalictrum angefangen, inzwischen sind es um die 10 Stauden geworden. Macht nichts, dürfen alle bleiben.

    Gruß

    wilde Gärtnerin

  8. #8
    Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    31.014
    AW: Was wächst denn hier?
    Zitat Zitat von wilde Gärtnerin Beitrag anzeigen
    Wenn ich aushelfen darf?
    Ist die sehr ausbreitungsbedrüftig?
    Die Samenstände hatte ich vor einiger Zeit schon abgeschnitten.

  9. #9

    Registriert seit
    16.06.2017
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    213
    AW: Was wächst denn hier?
    Wenn du die Samenstände abgeschnitten hast, nein!
    Ich lass aber meist alles stehen.....

  10. #10
    Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    USDA-Klimazone
    5b
    Beiträge
    31.014
    AW: Was wächst denn hier?
    Wenn es dort bleibt, wo es jetzt ist, kann es weiter im Garten wachsen. Ich habe in diesem Beet nicht viel Platz für höhere Stauden.

    •   AltWerden Sie Mitglied und surfen Sie werbefrei.