Gärtnermesser

Gärtnermesser Ein Gärtner, der gut ausgerüstet sein möchte, sollte ein Gärtnermesser besitzenFür jeden Zweck gibt es passende Messer - auch für Arbeiten im Garten. Eine rostfreie und scharfe Klinge ist die beste Voraussetzung, um die hier anfallenden Aufgaben sicher und mühelos zu erledigen. Neben den Gärtnermessern werden im Fachhandel auch Messer für Winzer, für Floristen und zum Veredeln von Bäumen und Sträuchern angeboten.

Gärtnermesser - einsetzbar in vielen Bereichen

Die wichtigste Eigenschaft eines Gärtnermessers ist eine hochwertige Klinge, um damit mühelos kleine Äste,

Blumen oder Kräuter schneiden zu können. Das Gartenmesser lässt sich einklappen und kann so in der Jacken- oder Hosentasche sicher verstaut werden. Ein Ring sorgt für zusätzliche Sicherheit nach dem Einklappen der Klinge. Der Griff besteht zumeist aus lackiertem Holz und liegt bei den verschiedenen Arbeiten sicher in der Hand. Unterschiedliche Größen und Ausführungen können ganz nach den individuellen Wünschen der Nutzer ausgewählt werden. Der Schnitt mit dem Gärtnermesser muss immer sauber und leicht durchführbar sein, nach dem Ausklappen der Klinge muss diese einen stabilen Halt haben. Die Feststellung der Klinge ist mit einem integrierten Knopf möglich, der das Einklappen der Klinge während der Arbeiten verhindert.

Kaufempfehlung: Gärtnermesser von Opinel
  • eine weit gebogene und rostfreie Klinge
  • der Virobloc-Sicherungsring stellt die Klinge fest
  • ein Buchenholz-Griff von zwölf Zentimeter Länge ist beständig gegen Feuchtigkeit
  • eine Gravur kann auf der Klinge ganz nach Wunsch bestellt werden
  • optimale Handlage durch ergonomische Form vom
    Griff
  • Preis etwa 9,- Euro
Kaufempfehlung: Gärtnermesser von Linder
  • besitzt eine nach innen gebogene Klinge
  • ist optimal für fast alle Schneidarbeiten im Garten
  • eine Klinge aus rostfreiem Stahl
  • der Holzgriff liegt angenehm in der Hand, mit Messingplatinen vernietet
  • die Länge vom Messer 15 cm
  • die Länge der Klinge 6,5 cm
  • Preise ab 8,- Euro
Hochwertige Gärtnermesser aus Solingen

Für ein hochwertige und ausgezeichnete Qualität sorgen Gärtnermesser aus Solingen. Diese Messer weisen Klingen auf, die aus hochwertigem Qualitätsstahl geschmiedet, extra fein gehärtet und in Handarbeit geschliffen und abgezogen sind. Jedes Heft vom Messer ist mit starken Nieten und zusätzlichen Messingeinlagen versehen. Die Klinge dieser Messer kann bei Bedarf mit einem Abziehstein nachträglich geschärft werden. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung und der feine Handabzug sorgen dafür, dass diese Messer immer einsatzbereit sind und durch einen scharfen Schnitt alle anfallenden Arbeiten im Garten erleichtern. Selbst das Reinigen von Fugen oder Ritzen in Haus und Garten ist mit diesen Messern möglich.

Die Messer aus Solingen werden im Handel zum Preis von 20 bis 30 Euro angeboten. Für welches Messer sich ein Gärtner letztendlich entscheidet, richtet sich ganz nach seinen persönlichen Wünschen und und Bedürfnissen. Letztendlich sollte ein Gärtnermesser immer gut in der Hand liegen, um damit schnell und präzise arbeiten zu können. Auch die Qualität der Klinge sollte nicht außer Acht gelassen werden, denn diese gewährt eine lange Lebensdauer.

Wissenswertes zu Gärtnermessern in Kürze
  • Die Klinge eines Gartenmessers ist aus rostfreiem Stahl und extrem scharf. Für Anfänger bzw. Laien ist bei der Benutzung Vorsicht angebracht. Die Klinge ist präzisions-geschliffen und in den unterschiedlichsten Längen zu haben.
  • Gute Gärtnermesser haben eine Sicherheitsverriegelung, um ein versehentliches Aufklappen zu vermeiden. Gerade auch die Griffe sind in den unterschiedlichsten Ausführungen zu haben - zum Beispiel als Holzgriff.

  • Wofür kann

    solch ein Gärtnermesser überhaupt eingesetzt werden? - Gerade für die kleineren Gartenarbeiten wie das Schneiden von Rosen, Stauden und Reben wird dieses Messer am meisten genutzt. Aber auch für Schnittblumen wird dieses Gärtnermesser sehr gerne eingesetzt. Hier kann der lange, schräge Schnitt der Schnittblume ideal gearbeitet werden.
  • Das Gärtnermesser findet sich nicht unbedingt in den vielen Baumärkten. Sie sollten eher in Fachgeschäften, bei Versandhäusern oder Onlineshops stöbern. Profis wissen, was für eine Ausführung sie haben möchten. Der Laie sollte hier doch schon eine Beratung annehmen, um so ein ideales Produkt zu erhalten.