Gartenbar & Gartentheke für Strandfeeling im Garten

Gartenbar & Gartentheke für Strandfeeling im Garten

Gartenbars und Theken gibt es in sehr verschiedenen Größen. Kleine Bars lassen sich zu einem Schrank zusammenklappen und passen daher gut auf die Terrasse. Etwas größere Modelle haben bisweilen sogar ein Dach und sollten am besten frei im Garten stehen.

garten-party2_flVorteile der Gartenbars

An einer Bar sitzt es sich sehr bequem, weil die Hocker höher als gewöhnliche Stühle sind. Dort kann man eine nette Unterhaltung zu zweit führen oder die vielen Gäste einer großen Gartenparty

mit Getränken versorgen.
  • Einige Gartentheken lassen sich wie ein Schrank schließen, sodass sie nur wenig Platz in Anspruch nehmen, wenn sie nicht gebraucht werden. In geöffnetem Zustand dagegen sind sie so lang, dass mehrere Personen an der Theke Platz nehmen können.
  • Gartenbars aus Polyrattan oder anderen Kunststoffgeflechten sind sehr witterungsbeständig und wasserfest. Als Ablagefläche wird häufig eine Glasplatte verwendet, für die nötige Stabilität sorgt ein Gestell aus Aluminium, das sehr leicht ist.
  • In eingebauten Regalfächern lassen sich Flaschen, Gläser und anderes Zubehör verstauen und ein kleines Dach über der Theke spendet dem Gastgeber und seinen Gästen etwas Schatten.
  • Eine Gartenbar aus Bambus lässt richtiges Strandfeeling im Garten aufkommen. Sie wirkt besonders schön, wenn rundherum etwas weißer Sand verteilt wird.
  • Theken aus Hartholz wirken auf einer Terrasse sehr edel. Besonders geeignet sind hierfür die Tropenhölzer, denen die Feuchtigkeit wenig
    ausmacht.
Nachteile der Gartentheken

Gartenbars sollten nicht das ganze Jahr über draußen bleiben, weil sie alle nicht wirklich witterungsbeständig sind. Nach dem Abbau nehmen sie jedoch sehr viel Platz in Anspruch.
  • Gartenbars und Theken aus Holz sind sehr empfindlich gegen Feuchtigkeit, die in das Holz eindringt, wenn ein Getränk verschüttet wird. Große Holztheken, die im Freien stehen, brauchen einen regelmäßigen Anstrich.
  • Günstige Modelle sind oft ein wenig instabil und dann wenig belastbar.
  • Holz und Bambus ist brennbar und daher bei einer ausgelassenen Party nicht ganz ungefährlich.
  • Selten gibt es bei diesen Theken abschließbare Fächer, sodass Geschirr und Spirituosen nicht dauerhaft darin gelagert werden können.
Preise

Eine zusammenklappbare Theke aus Holz gibt es ab etwa 300 Euro. Hierbei gibt es jedoch große Unterschiede bei den verwendeten Holzarten. Gartenbars aus Bambus oder Polyrattan werden oft als Sets mit den dazugehörigen Hockern verkauft. Aus Bambus kosten diese Sets etwa 400 Euro, aus Rattan gibt es sie ab etwa 500 Euro. Bei Theken aus Holz dagegen sind die Hocker meist nicht im Preis inbegriffen und müssen separat gekauft werden.

garten-party_flHersteller und Händler
  • Ein großes Angebot verschiedener Theken und Bars für den Garten gibt es bei amazon.
  • Twenga bietet eine Übersicht über Gartenbars, die im Internet von verschiedenen Anbietern verkauft werden.
Fazit

Es kommt gleich ein Hauch von Urlaubsstimmung und Strandfeeling auf, wenn die Sonne scheint und an einer Gartenbar ein kühles Getränk gereicht wird. Etwas umständlich ist allerdings die Lagerung während der Wintermonate, weil die Theken dann sehr viel Platz in Anspruch nehmen.

Extratipps

  1. Um das Strandfeeling in Ihrem Garten noch zu verstärken, können Sie dort eine Palme pflanzen. Eine der Palmen, die am besten mit der Kälte im Winter zurechtkommen, ist die Chinesische Hanfpalme.
  2. Noch weiter verstärkt

    sich die Urlaubsstimmung mit einem Bachlauf, einem Teich oder einem Springbrunnen, der ein wenig vor sich hin plätschert. Auch eine Hängematte passt sehr gut dazu.

Frisch aus der Redaktion

  • Hausmaus

    Mäuse im Haus - welche Hausmittel gegen die Hausmaus helfen

    Raus die Maus, mit Karacho, und das ist durchaus wörtlich zu nehmen, wenn die Maus gerade einzieht. Wenn die Maus schon drin ist, geht es auch ohne Gift; was nicht nur deshalb vorteilhaft ist, weil verwesende Hausmäuse nicht wirklich schick riechen und diesen Gestank lange hinterlassen können.
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum halten - alles über Pflege, Düngen & häufige Krankheiten

    Als Obst im Ladenregal sind sie eine Alltäglichkeit. An Bäumen sind Zitronen hingegen eine Sensation, die mit verführerischem Duft, umrahmt von weißen Blüten und glänzend-grünen Blättern verzaubern. Der mediterrane Traum ist längst nicht mehr wohlhabenden Adeligen vorbehalten. Wie Sie einen…
  • Ameisen

    Ameisen im Garten bekämpfen - bewährte Hausmittel und Methoden

    Im Artikel erfahren Sie endlich die Wahrheit über die Ameisenbekämpfung im Garten, die ernüchternd unspektakulär, aber auch erfreulich einfach ist.
  • Taufliege Ansicht

    Taufliegen bekämpfen - 6 Hausmittel gegen Gärfliegen / Mostfliegen

    Es ist klein und fliegt, und wenn viel Kleines nah nebeneinander fliegt, erwartet Sie in der Küche die "Wolke des Grauens". Diese Taufliegen-Versammlung kann schnell und unvermutet entstehen, weil Sie sie mit einkaufen, ist aber auch schnell wieder Geschichte, wenn Sie wissen, worum es geht beim…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten anlegen - Anleitung mit vielen Ideen und Beispielen

    Der Bauerngarten gilt als das Tor zur gärtnerischen Glückseligkeit. Urgesundes Gemüse und farbenprächtige Blumen geben sich in diesem nostalgischen Gartenstil ein kunterbuntes Stelldichein. Bei genauerem Hinsehen basiert das scheinbare Sammelsurium auf einem ausgeklügelten, über Jahrhunderte…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten - was ist das? Was in einen Bauerngarten gehört

    Auf der Suche nach einer wirkungsvollen Entschleunigung im hektischen Alltag wird der Bauerngarten propagiert als ideale Lösung. Es heißt, dass verkopfte, stressgeplagte Büromenschen darin unter paradiesischen Rahmenbedingungen Ruhe und Entspannung finden. Was sich konkret hinter dem Begriff…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten gestalten - Planen und Ideen für den blühenden Nutzgarten

    Der klassische Bauerngarten symbolisiert Tradition, Romantik und Nostalgie. Als gelebte Kulturgeschichte ist uns dieser Gartenstil bis heute erhalten geblieben, denn viele Hausgärtner orientieren sich an der überlieferten Kombination aus gesundem Gemüse, duftenden Kräutern und farbenfrohen Blumen.…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit bekämpfen - mit diesen natürlichen Hausmitteln

    Die Schrotschusskrankheit ist nicht so schlimm, wie sie klingt, weil der Schrotschuss-Pilz erst "schießt", wenn Sie ihn tatenlos lange gewähren lassen. Selbst dann bleibt dieser Pilz harmloser als manch anderer Schadpilz, weil Sie " Wilsonomyces carpophilus" (sein aktueller Name) mit natürlichen…