Auflage für Schaukelstuhl, Liegestuhl & Stapelsessel

Auflage für Schaukelstuhl, Liegestuhl & Stapelsessel

Was bringen die schönsten Gartenmöbel, wenn man nicht bequem auf ihnen sitzt? Direkt auf dem harten Holz oder Plastik zu sitzen, ist nicht unbedingt jedermanns Sache.

terrasse14_flNach kurzer Zeit tut der Allerwerteste weh und es wird unbequem. Sitzauflagen müssen her! Natürlich ist dies auch eine Frage der Optik: ohne weiche Polster wirken die Möbel unter Umständen ein bisschen „nackt“ und nicht wirklich einladend. Mit netten, bunten Polstern drauf wird hingegen jeder Sessel erst so richtig bequem und

entspannend. 

Was für Auflagen gibt es für Liegestuhl & Co.?

Jede Menge! Angefangen vom Gartencenter über Möbelhäuser bis hin zu Baumärkten ist die Auswahl reichlich. Auch bei Discountern gibt es immer wieder gute Aktionen mit günstigen und bunten Kissen. 
A propos bunt: schön ist es immer, wenn die Möbel auch zum restlichen Teil der Terrasse passen: dem Sonnenschirm, den Töpfen - es sei denn, man mag es gerne besonders bunt. Alles ist Geschmackssache. Die meisten Sitzkissen muss man übrigens - falls sich über der Terrasse nicht gerade eine Überdachung befindet - bei Regen ins Haus verfrachten. Das ist zwar lästig, andernfalls jedoch könnten die Kissen schimmeln. Es gibt aber auch wetterfeste Modelle. Diese sind natürlich aus einem anderen Stoff, der sie gegen Nässe unempfindlich werden lässt. Diese Kissen können ohne Bedenken im Freien belassen werden und eignen sich sogar dafür, sich mit nassen Badekleidern darauf zu setzen. 

/>Ebenfalls ist es sinnvoll, auf die Pflegeleichtigkeit zu achten: bunt gemusterte Kissen sind weniger anfällig gegen Flecken und Schmutz. Cremefarbene werden vermutlich nicht lange so bleiben.Spezielle Stoffe schützen vor Flecken und sonstigen Verschmutzungen. Schmutzimprägnierte Stoffe sind meistens ganz unproblematisch abzuwischen. Manche Auflagen lassen sich sogar in der Maschine waschen.

Und wenn keine Sitzauflage zum Liegestuhl oder Sessel passt?

terrasse1Auch kein Problem. Im Internet gibt es zahlreiche Shops, die individuelle Kissen anbieten mit den verschiedensten Stoffen. Die passen dann garantiert und sind den Gartenmöbeln quasi „auf den Leib“ geschnitten. Es ist hier auch wirklich für jeden Geschmack etwas zu finden. Sondermaße sind ebenfalls überhaupt kein Problem.

Und nicht nur bei den Muster ist die Auswahl riesig: auch die Materialien variieren: es gibt Leinen, Baumwolle, Baumwoll-Polyester-Gemische, Polyester und viele mehr. Baumwolle mag als (Natur-) Material am angenehmsten sein, genauso wie Leinen, ist aber meistens auch am empfindlichsten gegenüber Flecken. Polyester hingegen ist sehr pflegeleicht. Wer Stapelsessel sein Eigen nennt, findet ebenfalls im Internet das richtige Format. Am besten ist es übrigens, wenn man diese Auflagen festbinden kann. Sonst machen sie sich meistens unterm Po selbständig - das ist auf Dauer etwas lästig. 

Gefüllt sind die Sitzauflagen fast immer mit Schaumstoff, was ein weicheres Sitzen ermöglicht. Aber auch hier gibt es Unterschiede: Billigversionen enthalten einen ziemlich dünnen oder auch wenig formstabilen Kern. Wer etwas tiefer in die Tasche greift, kann hier oftmals auch bessere und haltbarere Qualität erwarten. Bekannte Marken-Hersteller von Gartenmöbeln bieten auch qualitativ hochwertige Kissen an. Wer günstig welche erstehen kann, kauft sie vermutlich nicht für die Ewigkeit. Bei maßgeschneiderten, die ohnehin teurer sind, lohnt es sich, gleich richtig

gute Qualität zu erwerben.

Frisch aus der Redaktion

  • kräftiger Himbeerstrauch dank Dünger

    Himbeeren richtig düngen - alle empfehlenswerten Dünger

    Himbeerpflanzen brauchen Nährstoffe, damit sie wachsen und Himbeeren entwickeln. Himbeeren brauchen Dünger, damit sie wachsen und rote Farbe annehmen. Wenn sie in einem gesunden Boden den richtigen Dünger mit den richtigen Nährstoffe bekommen, könnten die Himbeeren auch nach Himbeere schmecken ...
  • Himbeerstrauch mit gelben Beeren

    Himbeerstrauch - Pflanzen, Pflege und Schneiden

    Himbeerstrauch-Pflege ist im Grunde kein Problem, genauso wie Himbeeren pflanzen und schneiden. Die Chance auf ansehnliche Ernten voller Himbeergeschmack steigt aber ungemein, wenn Sie Himbeersträucher mit Potenzial zur Aromabildung pflanzen und so schneiden, wie es ihrem natürlichen Wuchs…
  • junge Himbeerpflanze

    Himbeeren vermehren - Anleitung für alle Methoden

    Himbeeren werden am besten vegetativ vermehrt, mit der Anleitung im Artikel auch für Anfänger zu schaffen. Wenn es nicht so gut klappt, liegt es ohnehin eher an der Himbeerpflanze als am Gärtner – immerhin vermehren sich naturbelassene Himbeerarten/-sorten auch im Garten oft so mächtig, dass statt…
  • junge Himbeeren-Pflanzen

    Himbeeren pflanzen - so setzen Sie Himbeerpflanzen

    Sind Sie schon groß genug, um dafür sorgen zu können, dass Ihnen die größten Freuden der Kindheit jeden Tag zur Verfügung stehen? Dann wollen Sie im Garten Himbeeren ernten, und im Artikel erfahren Sie, wie Sie die Himbeerpflanzen setzen, an denen diese Himbeeren wachsen.
  • Zimmerbambus

    Zimmerbambus, Glücksbambus - Arten, Pflege und Schneiden

    Als "Zimmerbambus" werden zwar häufiger Süßgräser und Drachenbäume als echte Bambuspflanzen kultiviert, "ein bisschen Zen" bringen aber auch die "falschen" Zimmerbambusse ins Haus. Im Artikel erfahren Sie, warum das so ist und wie der unechte und der echte Zimmerbambus gepflegt und geschnitten…
  • ficus benjamina

    Birkenfeige, Ficus benjamina - Pflege, Schneiden - verliert Blätter

    Ficus benjamina wird als dekorative Grünpflanze geschätzt, bekommt aber nicht immer alle Ansprüche erfüllt, weil er nicht als Tropenpflanze wahrgenommen wird. Wenn die wichtigsten Grundbedürfnisse der tropischen Pflanze erfüllt werden, ist er ebenso leicht zu pflegen wie zu beschneiden, und viele…
  • Cercidiphyllum japonicum Kuchenbaum

    Katsurabaum, Kuchenbaum - Pflege von Cercidiphyllum, Lebkuchenbaum

    Auf der Suche nach einem Hausbaum oder Prachtstrauch für den Vorgarten? Außergewöhnlich soll er sein, beeindruckend attraktiv, ausgewachsen nicht zu groß und pflegeleicht? Der Kuchenbaum liefert all das; darüber hinaus überrascht er mit wechselnden Farbspielen und einem betörenden Kuchenduft.
  • zamioculcas Zamie

    Glücksfeder, Zamioculcas zamiifolia - Pflege, Vermehren und Schneiden

    Wenn ein Anwärter auf den Titel "Pflegeleichteste Zimmerpflanze der Welt" in Ihrem Haushalt gerade richtig steht, sollten Sie sich unbedingt näher mit der Zamioculcas zamiifolia beschäftigen. Steuerbare Wuchskraft und ein in jeder Größe höchst attraktives Aussehen bringt die Glücksfeder auch noch…
  • Elefantenfuss

    Elefantenfuss, Flaschenbaum, Wasserpalme - Pflege & Schneiden

    Der Elefantenfuß gehört zu den sukkulenten Gewächsen, die wegen ihres ungewöhnlichen Aussehens und der einfachen Kultur viele Freunde unter den Pflanzenliebhabern gewonnen haben. Sein anderer Name, Flaschenbaum, rührt daher, dass der Stamm unten eine Verdickung hat und wie eine Flasche geformt ist.
  • Yucca Palme

    Yucca Palme, Palmlilie - Pflege-Anleitung & Vermehrung

    Die Palmlilie gehört zu den Klassikern unter den Zimmerpflanzen. Frostharte Varianten der beliebten Pflanze, die in den Garten ausgepflanzt werden können, sieht man noch nicht so oft. Sie sind aber auf dem Vormarsch, denn ihr palmenartiges Aussehen ruft Erinnerungen an den Urlaub im Süden hervor.