Auflage für Schaukelstuhl, Liegestuhl & Stapelsessel

Auflage für Schaukelstuhl, Liegestuhl & Stapelsessel

Was bringen die schönsten Gartenmöbel, wenn man nicht bequem auf ihnen sitzt? Direkt auf dem harten Holz oder Plastik zu sitzen, ist nicht unbedingt jedermanns Sache.

terrasse14_flNach kurzer Zeit tut der Allerwerteste weh und es wird unbequem. Sitzauflagen müssen her! Natürlich ist dies auch eine Frage der Optik: ohne weiche Polster wirken die Möbel unter Umständen ein bisschen „nackt“ und nicht wirklich einladend. Mit netten, bunten Polstern drauf wird hingegen jeder Sessel erst so richtig bequem und

entspannend. 

Was für Auflagen gibt es für Liegestuhl & Co.?

Jede Menge! Angefangen vom Gartencenter über Möbelhäuser bis hin zu Baumärkten ist die Auswahl reichlich. Auch bei Discountern gibt es immer wieder gute Aktionen mit günstigen und bunten Kissen. 
A propos bunt: schön ist es immer, wenn die Möbel auch zum restlichen Teil der Terrasse passen: dem Sonnenschirm, den Töpfen - es sei denn, man mag es gerne besonders bunt. Alles ist Geschmackssache. Die meisten Sitzkissen muss man übrigens - falls sich über der Terrasse nicht gerade eine Überdachung befindet - bei Regen ins Haus verfrachten. Das ist zwar lästig, andernfalls jedoch könnten die Kissen schimmeln. Es gibt aber auch wetterfeste Modelle. Diese sind natürlich aus einem anderen Stoff, der sie gegen Nässe unempfindlich werden lässt. Diese Kissen können ohne Bedenken im Freien belassen werden und eignen sich sogar dafür, sich mit nassen Badekleidern darauf zu setzen. 

/>Ebenfalls ist es sinnvoll, auf die Pflegeleichtigkeit zu achten: bunt gemusterte Kissen sind weniger anfällig gegen Flecken und Schmutz. Cremefarbene werden vermutlich nicht lange so bleiben.Spezielle Stoffe schützen vor Flecken und sonstigen Verschmutzungen. Schmutzimprägnierte Stoffe sind meistens ganz unproblematisch abzuwischen. Manche Auflagen lassen sich sogar in der Maschine waschen.

Und wenn keine Sitzauflage zum Liegestuhl oder Sessel passt?

terrasse1Auch kein Problem. Im Internet gibt es zahlreiche Shops, die individuelle Kissen anbieten mit den verschiedensten Stoffen. Die passen dann garantiert und sind den Gartenmöbeln quasi „auf den Leib“ geschnitten. Es ist hier auch wirklich für jeden Geschmack etwas zu finden. Sondermaße sind ebenfalls überhaupt kein Problem.

Und nicht nur bei den Muster ist die Auswahl riesig: auch die Materialien variieren: es gibt Leinen, Baumwolle, Baumwoll-Polyester-Gemische, Polyester und viele mehr. Baumwolle mag als (Natur-) Material am angenehmsten sein, genauso wie Leinen, ist aber meistens auch am empfindlichsten gegenüber Flecken. Polyester hingegen ist sehr pflegeleicht. Wer Stapelsessel sein Eigen nennt, findet ebenfalls im Internet das richtige Format. Am besten ist es übrigens, wenn man diese Auflagen festbinden kann. Sonst machen sie sich meistens unterm Po selbständig - das ist auf Dauer etwas lästig. 

Gefüllt sind die Sitzauflagen fast immer mit Schaumstoff, was ein weicheres Sitzen ermöglicht. Aber auch hier gibt es Unterschiede: Billigversionen enthalten einen ziemlich dünnen oder auch wenig formstabilen Kern. Wer etwas tiefer in die Tasche greift, kann hier oftmals auch bessere und haltbarere Qualität erwarten. Bekannte Marken-Hersteller von Gartenmöbeln bieten auch qualitativ hochwertige Kissen an. Wer günstig welche erstehen kann, kauft sie vermutlich nicht für die Ewigkeit. Bei maßgeschneiderten, die ohnehin teurer sind, lohnt es sich, gleich richtig

gute Qualität zu erwerben.

Frisch aus der Redaktion

  • Hausmaus

    Mäuse im Haus - welche Hausmittel gegen die Hausmaus helfen

    Raus die Maus, mit Karacho, und das ist durchaus wörtlich zu nehmen, wenn die Maus gerade einzieht. Wenn die Maus schon drin ist, geht es auch ohne Gift; was nicht nur deshalb vorteilhaft ist, weil verwesende Hausmäuse nicht wirklich schick riechen und diesen Gestank lange hinterlassen können.
  • Zitronenbaum

    Zitronenbaum halten - alles über Pflege, Düngen & häufige Krankheiten

    Als Obst im Ladenregal sind sie eine Alltäglichkeit. An Bäumen sind Zitronen hingegen eine Sensation, die mit verführerischem Duft, umrahmt von weißen Blüten und glänzend-grünen Blättern verzaubern. Der mediterrane Traum ist längst nicht mehr wohlhabenden Adeligen vorbehalten. Wie Sie einen…
  • Ameisen

    Ameisen im Garten bekämpfen - bewährte Hausmittel und Methoden

    Im Artikel erfahren Sie endlich die Wahrheit über die Ameisenbekämpfung im Garten, die ernüchternd unspektakulär, aber auch erfreulich einfach ist.
  • Taufliege Ansicht

    Taufliegen bekämpfen - 6 Hausmittel gegen Gärfliegen / Mostfliegen

    Es ist klein und fliegt, und wenn viel Kleines nah nebeneinander fliegt, erwartet Sie in der Küche die "Wolke des Grauens". Diese Taufliegen-Versammlung kann schnell und unvermutet entstehen, weil Sie sie mit einkaufen, ist aber auch schnell wieder Geschichte, wenn Sie wissen, worum es geht beim…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten anlegen - Anleitung mit vielen Ideen und Beispielen

    Der Bauerngarten gilt als das Tor zur gärtnerischen Glückseligkeit. Urgesundes Gemüse und farbenprächtige Blumen geben sich in diesem nostalgischen Gartenstil ein kunterbuntes Stelldichein. Bei genauerem Hinsehen basiert das scheinbare Sammelsurium auf einem ausgeklügelten, über Jahrhunderte…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten - was ist das? Was in einen Bauerngarten gehört

    Auf der Suche nach einer wirkungsvollen Entschleunigung im hektischen Alltag wird der Bauerngarten propagiert als ideale Lösung. Es heißt, dass verkopfte, stressgeplagte Büromenschen darin unter paradiesischen Rahmenbedingungen Ruhe und Entspannung finden. Was sich konkret hinter dem Begriff…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit - was tun gegen Schrotschuss?

    Schrotschuss im Garten? Die Pilzkrankheit heißt so, weil sie irgendwann die Blätter durchlöchert. Dieses Endstadium sollten Sie allerdings nie erleben, es ist das Endstadium nach einer langen Saison ungehinderter Ausbreitung. Mit unseren Tipps werden Sie es auch nicht erleben, weil sinnvolle…
  • Silberfische

    Silberfische bekämpfen - diese Hausmittel helfen bei akutem Befall

    Silberfische sind harmlos bis faszinierend; nur finden es die meisten Menschen ziemlich eklig, wenn die Badezimmerecke zur beweglichen, silbrigen Fläche mutiert. Im Artikel erfahren Sie, wie Sie "die neuen Haustiere" wieder loswerden, schnell und sanft und mit einfachen Hausmitteln. Aber auch, dass…
  • Bauerngarten

    Bauerngarten gestalten - Planen und Ideen für den blühenden Nutzgarten

    Der klassische Bauerngarten symbolisiert Tradition, Romantik und Nostalgie. Als gelebte Kulturgeschichte ist uns dieser Gartenstil bis heute erhalten geblieben, denn viele Hausgärtner orientieren sich an der überlieferten Kombination aus gesundem Gemüse, duftenden Kräutern und farbenfrohen Blumen.…
  • Schrottschusskrankheit

    Schrotschusskrankheit bekämpfen - mit diesen natürlichen Hausmitteln

    Die Schrotschusskrankheit ist nicht so schlimm, wie sie klingt, weil der Schrotschuss-Pilz erst "schießt", wenn Sie ihn tatenlos lange gewähren lassen. Selbst dann bleibt dieser Pilz harmloser als manch anderer Schadpilz, weil Sie " Wilsonomyces carpophilus" (sein aktueller Name) mit natürlichen…