Gartenmöbel in weiss - Trend: weisse Gartenmöbel

Gartenmöbel in weiss - Trend: weisse Gartenmöbel

Weiß ist die absolute Trendfarbe. Egal, ob Autos, Möbel für Wohnräume oder den Garten, Mode, Accessoires, weiß leuchtet einem von überall entgegen. Ein Wunder ist das nicht, schließlich steht die Farbe weiß für Unschuld, Schlichtheit, Leichtigkeit, Licht, Frische und Sauberkeit.
Gartenmöbel in weiß wirken immer ein bisschen wie Frühling, dabei aber elegant und auch zart. Weiße Möbel passen eigentlich überall hin. Speziell für kleine Gärten sind sie ideal geeignet.

gartenstuhl-kunststoff flVorteile von weissen Gartenmöbeln
  • aus

    unterschiedlichen Materialien erhältlich (Holz, Polyrattan, Kunststoff, Metall und anderen)
  • wirken elegant und leicht
  • sind neutral, passen überall dazu
  • lassen sich gut mit farbigen Accessoires kombinieren
  • große Leuchtkraft
  • in der Regel leicht zu reinigen
  • lackiertes Holz ist lange haltbar, weißes Metall natürlich auch
  • Besonders elegant wirken weisse Loungemöbel aus Polyrattan mit dicken Polstern, entweder ebenfalls in weiss oder aber auch farbig.
  • große Auswahl an Gartenmöbeln, vom Kinderstuhl bis zur Hollywoodschaukel
Nachteile von weissen Gartenmöbeln
  • man sieht Schmutz schneller und besser
  • müssen öfters mal gereinigt werden
  • weisse Polster verschmutzen recht schnell
Preise

Die Preise für weisse Gartenmöbel richten sich natürlich nicht nach der Farbe, sondern nach dem Material derselben.

  • Eine Sitzgruppe aus Holz, bestehend aus zwei Sesseln, einer Bank und einem Tisch kostet beispielsweise 600 Euro (Neckermann)
  • Eine Sitzgruppe aus Kunststoff, ein runder Tisch ( Durchmesser 100 cm) und 4 Hochlehner mit verstellbarer Rückenlehne plus 4 passender Auflagen kostet etwa 200 Euro (Otto)
  • Polyrattanmöbel sind teurer. Es gibt aber immer wieder günstige Angebote. Eine Sitzgruppe, bestehend aus einem Sofa, zwei Sesseln und einem Tisch mit Glasplatte ist ab etwa 1.000 Euro zu haben ( Rattan-Profi).
  • Ein kleiner runder Tisch und zwei Stühle aus Aluguss kosten etwa 150 Euro (Amazon).
  • Ein Gartenstuhl aus Aluminium kostet etwa 80 Euro (Edingershop).
gartenmoebel5 flHersteller und Händler

Die meiste Auswahl an weissen Gartenmöbeln hat man zweifellos im World Wide Web. Je nachdem, für welche Qualität man sich entschieden hat, kann man gezielt aussuchen. Ansonsten bekommt man die Möbel natürlich in Bau- und Gartenmärkten, Fachmärkten für Gartenbedarf, auf Gartenausstellungen und -messen und auch in Möbelmärkten, meist in speziellen Gartenabteilungen. Gute Internetadressen hierfür sind:
  • www.gartenmoebel.edingershops.de
  • www.loungedreams.com
  • www.gartenmoebel.de
  • www.strandkorb-garten.de
Fazit

Gartenmöbel in weiss sind zeitlos und elegant. Sie passen in jeden Garten und zu den meisten Haustypen. Bei weißen Möbeln kann man mit Auflagen ist Pastell oder aber auch in kräftigen Farben oder aber mit Mustern schöne Akzente setzen. Weiß ist etwas empfindlich, man sieht jeden Fleck, jeden Kratzer. Die meisten weissen Möbel sind aber leicht zu reinigen und auch sonst recht pflegeleicht. Mit Gartenmöbeln in weiss kann man nichts falsch machen und liegt voll im Trend.

Tipps
  1. Weisse Polster sollten waschbare Bezüge haben. Noch besser sind abwaschbare Oberflächen.
  2. Vorsicht beim Umgang mit Reinigungsmitteln. Sie dürfen die Oberfläche nicht angreifen oder zerkratzen!
  3. Weisse Kunststoffmöbel lassen sich sehr gut mit SIDOL Kunststoff-Reiniger säubern. Das Mittel entfernt starken Schmutz schonend.
  4. Schon etwas angegraute, ehemals weisse Gartenmöbel bekommt man mit Chlor Bleichlauge flüssig (etwas verdünnt) wieder strahlend weiss.

Lesen Sie auch: Rattanmöbel, Polyrattan

Frisch aus der Redaktion

  • Schneeglöckchen

    Schneeglöckchen - Steckbrief, Blütezeit und Pflanzen

    Ihr Anblick lässt die Herzen höher schlagen, denn Schneeglöckchen künden vom nahenden Frühling. Die kleinen Blütenschönheiten bergen so manches Talent, das dieser Steckbrief offenbart. Erhalten Sie hier wissenswerte Infos zu Blütezeit der verschiedenen Arten. Profitieren Sie von einer…
  • Beetumrandung aus Holz

    Beetumrandung aus Holz selber bauen - Anleitung

    Bei der naturverbundenen Gartengestaltung spielt Holz eine sehr zentrale Rolle. Was liegt da näher, als auch dieses urwüchsige Material als Beetumrandung zu verwenden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Damit die Beetumrandung aus Holz auch gut aussieht und lange hält, sind ein paar…
  • Kräuterschnecke aus Gabionen

    Die besten zwei Kräuterschnecke-Bauanleitungen

    Von der Trockenzone bis zum Sumpfgebiet, für jedes Kraut die passende Klimazone. Das Ganze auf gerade mal drei Quadratmetern. Mit einer Kräuterschnecke lässt sich dieses kleine Naturwunder, eine sogenannte Permakultur, im eigenen Garten anlegen. Es gibt mehrere Spielarten und Erscheinungsformen und…
  • Blumenbeet anlegen

    Immerblühendes Beet - Ganzjährig blühende Pflanzen

    Traumhafte Blütenfülle auf einer scheinbar endlosen Reise durch die Jahreszeiten, so präsentiert sich ein immerblühendes Beet. Damit diese Wunschvorstellung Wirklichkeit wird, bedarf es einer schöpferischen Kombination aus Stauden, Zwiebelblumen und Blütensträuchern. Tauchen Sie hier ein in unsere…
  • Kräuterschnecke

    Kräuterschnecke anlegen - Anleitung in 6 Schritten

    Mit einer Kräuterschnecke kommen stets frische Küchenkräuter auf den Tisch, darüber hinaus verfügt diese auch über einen hohen dekorativen Wert im Garten. Das attraktive Kräuterbeet in Form einer Spirale wächst schneckenförmig in die Höhe und erlaubt deshalb das Anpflanzen von vielen verschiedenen…
  • Schneeglöckchen

    Sind Schneeglöckchen giftig? Das sollten Sie wissen!

    In den Medien ist wiederkehrend die Rede von giftigen Zier- und Nutzpflanzen im Garten, auf dem Balkon und in der Vase. Folglich stellen sich Hobbygärtner ebenfalls die Frage: Sind Schneeglöckchen giftig? Erhalten Sie hier eine fundierte Antwort mit Tipps für die richtige Handhabung dieser Blumen.…
  • Bruchsteinmauer

    Bruchsteinmauer selber bauen und richtig verfugen

    Bruchsteinmauern erfüllen im Garten vielfältige Aufgaben. Sie stützen Terrassen und Hänge, fassen Beete ein oder lockern frei stehend das optische Erscheinungsbild auf. Eine Mauer aus Natursteinen ist zudem langlebiger, als eine Konstruktion aus Backstein oder Beton. Diese Anleitung erläutert…
  • Dahlien

    Dahliensorten - Liste alter und historischer Sorten

    Dank ihrer atemberaubenden Formen- und Farbenvielfalt gelten Dahlien als die Inkarnation einer prächtigen Gartenblume. Im 18. Jahrhundert fanden die ersten Samen den Weg nach Europa und eroberten die Herzen im Sturm. Tauchen Sie hier ein in eine facettenreiche Liste alter und historischer…
  • Lavendel

    Lavendelsorten - winterharte Arten für den Garten

    Robust, stark duftend und einsetzbar in Küche und als Heilmittel, so kennt jeder den Lavendel. Doch Vorsicht, denn nicht jede der vielen Lavendelsorten ist auch für die Kultivierung im heimischen Gartenbeet geeignet. Denn es gibt nur wenige Sorten, die winterhart sind und so einen Winter in den…
  • Kräuter in der Küche

    Kräuter und Gewürze in der Wohnung/Küche ziehen

    Kräuter und Gewürze lassen sich auch ganz bequem in der Wohnung oder in der Küche ziehen, wenn kein Garten für die Kultivierung zur Verfügung steht. Allerdings ist bei der Pflege ein zusätzlicher Aufwand einzuplanen. Genauso so wichtig wie im Kräutergarten, sind auch hier die Standortbedingungen,…