Bambusmöbel als Gartenmöbel

Bambusmöbel als Gartenmöbel

Das Wohnzimmer im Freien lässt sich mit Möbeln aus dem Baustoff Bambus ganz exotisch einrichten. Somit verströmt es einen Hauch von Urlaubsromantik. Erhältlich sind Gartenmöbel aus Bambusholz in den unterschiedlichsten Varianten. Einerseits gefertigt aus echtem Qualitätsbambus und anderseits auch aus anderen Materialien, die diesem Naturstoff nachempfunden wurden. Also ganz gleich, ob es eine einfache Sitzgruppe, Liegestühle,  moderne Lounge-Möbel  oder eine Bar mitsamt Hockern sein soll – all diese Gartenmöbel gibt es auch aus Bambus oder mitunter auch im Bambus-Design.

terrasse-holz6 flBambusmöbel gibt es

in verschiedenen Bauausführungen. Zum einen Modelle, bei denen das Bambusrohr direkt sichtbar ist. Bei einer weiteren Methode wird das Bambusholz zu massiven Platten zusammengefügt. Zur Auswahl steht heller, getigerter oder naturdunkler Bambus.

Vorteile von Mobiliar aus Bambus


Aufgrund ihrer Natürlichkeit sind Bambusmöbel schön anzusehen. Doch das ist noch längst nicht alles. Weitere Vorteile von Bambusmöbel als Gartenmöbel:
  • geringes Gewicht der Möbel
  • und gleichzeitig ihre hohe Tragkraft.
  • Bambus ist zudem ein schnell nachwachsender Rohstoff und von daher sehr ökologisch.
Nachteile von Bambusmöbeln

Zwar gibt es auch klappbare Bambusmöbel. Viele Ausführungen dieser Gartenmöbel lassen sich
allerdings nicht Platz sparend zusammenklappen. Von Nachteil ist also, dass Bambusmöbel
  • oft mehr Platz brauchen
  • und unbehandelt nicht besonders wetterfest sind.
Preise

Für eine Sitzgruppe für vier Personen, bestehend aus einem Tisch, zwei Stühlen und einer Bank, sollte man mit rund 400 Euro rechnen. Für diesen Preis darf man allerdings schon echten Bambus erwarten. Nicht unbedingt sehr viel günstiger kommen Nachempfindungen aus Metall oder Kunststoff, die aussehen wie Bambus. Ein Stapelstuhl aus einem Gestell aus beigem Aluminium mit einem Kunststoffgeflecht kostet bspw. allein schon 100 Euro. Dafür kommen dabei allerdings keine weiteren Kosten mehr hinzu, wie zum Beispiel für einen Schutzlack, Pflegemittel oder ähnliches.

bambus3 flHersteller und Händler

Weil das größte exotische Gras (Bambus) ohne Schutzlackierung der Sonne und Niederschlägen nicht unbeschadet trotzen kann, bieten manche Gartenmöbelhersteller auch Alternativen an. Diese lassen sich auf den ersten Blick oft nicht von natürlichem Bambus unterscheiden. Es handelt sich dabei meist um Aluminiumgestänge in Bambus-Optik. Möbel aus echtem Bambus werden oft in Handarbeit in Asien direkt hergestellt und anschließend nach Europa exportiert.
Während die Alternativen bei Versendern wie Otto oder Neckermann erhältlich sind, bekommt man Möbel aus echtem Bambus z.B. bei
  • bambuswelt-sachsen-anhalt.de
  • bambus-moebel.org (tahas.de)
  • bambuswelt-berlin.de
Fazit

Bambusmöbel als Gartenmöbel, vor allem wenn sie nicht mit einem Wetterschutzlack behandelt wurden, eigenen sich sehr gut für die Einrichtung eines Wintergartens oder auch eines japanischen Teepavillons im eigenen Zen-Garten.

Anmerkung

Aus sozialer Verantwortung empfiehlt sich, beim Einkauf von echten Bambusmöbeln entweder auf das Fair Trade Logo zu achten oder zumindest beim Hersteller nachzufragen, ob ausgeschlossen werden kann, dass die Manufakturen Kinder für sich arbeiten lassen.




Frisch aus der Redaktion

  • Gundermann

    Gundermann im Rasen bekämpfen - darf man ihn vertikutieren?

    Der Gundermann (Glechoma hederacea) ist ein wunderschön blühender Bodendecker, aber macht als Unkraut auch von dem gepflegten Rasen kein Halt. Er wuchert in rasanter Geschwindigkeit über die Rasenfläche und lässt sich nicht so einfach entfernen. Doch mit den Tipps und der professionellen Anleitung…
  • Unkraut auf Fugen vernichten

    Unkraut in Fugen von Pflastersteinen - 12 effektive Unkrautvernichter

    Während in einem wild gewachsenen Garten Unkraut willkommen ist, schafft es zwischen Pflastersteinen einen unansehnlichen und ungepflegten Anblick. Es gibt einige effektive Arten der Unkrautvernichtung, aber dessen Anwendung per Gesetz nicht für alle gepflasterten Flächen erlaubt ist. Der…
  • Purpurglöckchen - Heuchera

    Winterpflanzen für Balkonkästen - Ideen zur Winterbepflanzung

    Sie mögen kein Lila? Dann verabschieden Sie sich vom Heidekraut – schöne, robuste, auch im Winter grüne oder sogar blühende Pflanzen für den Balkon gibt es genug, der Artikel stellt Ideen + Kombinationen vor.
  • Löcher im Rasen

    Was kostet Rasenmähen vom Profi? Übersicht der Preise je m²

    Wenn die Zeit so knapp wird, dass Sie das Rasenmähen einem Profi überlassen möchten, brauchen Sie schnell eine Übersicht der Preise. Der Artikel hilft Ihnen weiter und stellt auch die Alternativen dar.
  • Unkraut vernichten durch abflämmen

    Unkraut richtig abflämmen - Ist das Verbrennen verboten?

    Zu den umweltschonendsten Methoden, unerwünschtes Unkraut zu vernichten, gehört das Abflämmen. Da auf Wegen und Pflastersteinen die Anwendung von chemischen Unkrautvernichtern verboten ist, eignet sich hier das Abflammen besonders gut. Wie Sie künftig rasch und effizient Unkraut abflämmen, erfahren…
  • Tongranulat

    Schimmel auf Seramis Tongranulat - was tun?

    Werden Zimmerpflanzen von Erde auf Tongranulat umgestellt, ist die anfängliche Freude oft groß. Der Pflegeaufwand ist geringer, die Optik dekorativ und den Gewächsen geht es ebenfalls gut. Bei vielen zeigt sich aber schon bald scheinbarer Schimmel auf dem Seramis Tongranulat. Vorbeugung und…
  • Rosen-Strauß

    Rosenblätter und Rosenblüten trocknen - so gelingt das haltbar machen

    Rosenblätter sowie Rosenblüten bieten eine hübsche Dekoration, füllen Räume mit sinnlichem Duft als Potpourri und dienen als stilvolles Bastelzubehör. Die Schönheit der Königin der Blumen ist vergänglich, aber mit ein paar Tricks können ihre Blätter und Blüten getrocknet und für lange Zeit haltbar…
  • Mücke

    Wie und wo überwintern Mücken? Alle Infos auf einen Blick

    Ist der Winter kalt, gibt es im Folgejahr weniger Mücken - der Satz klingt logisch, ist aber nur ein unwahrer Mythos, denn die Plagegeister Nummer eins für die Menschen, überleben den Winter und sorgen gleichzeitig für den vielfachen Nachwuchs. Wie und wo die Mücken überwintern, erfahren Sie im…
  • OSB-Platte für Zimmerteich

    Zimmerteich selber bauen - Anleitung in 10 Schritten

    Bei Zimmerteichen gibt es große Unterschiede. Angefangen von Kunststoffschalen, wie sie auch im Garten Verwendung finden, über gemauerte und geflieste Teiche ähnlich einer Badewanne bis hin zu Folienteichen in einem Holzrahmen ist vieles möglich. Wer sich noch nie mit Zimmerteichen beschäftigt hat…
  • Steine für eine Steinfolie

    DIY-Steinfolie - Anleitung zum selber machen und verlegen

    Steinfolie wird hauptsächlich für die Randgestaltung von Folienteichen genutzt. Sie schafft einen natürlichen Übergang vom Teich zum Garten. Allerdings ist sie auch gut für Bachläufe oder Wasserfälle geeignet. Bei Steinfolie handelt es sich einfach um eine Folie, die mit kleinen Steinchen, meist…