Baumstammbank - Bänke aus massiven Holzstämmen

Baumstammbank - Bänke aus massiven Holzstämmen

Nicht sehr dekorative Kunststoff-Gartenmöbel oder fragile Sperrholzkonstruktionen, die nach einer Saison auseinanderfallen, sind heute im Garten nicht mehr sehr gefragt.

gartenbank-holz flDer Trend geht zum Gartenmöbel, das erheblich mehr als eine Saison aushalten wird und das aus einem Material besteht, welches wie geschaffen zu sein scheint für den Aufenthalt in der Natur. Zu diesen natürlich wirkenden Sitzgelegenheiten für die Ewigkeit gehört auf jeden Fall die Baumstammbank:

Vorteile einer Baumstammbank

Eine Baumstammbank ist für den

Aufenthalt in der Natur geschaffen, weil sie nun einmal aus einem Material besteht, das in der Natur und in jedem Garten reichlich vorhanden ist. Holz ist ein urgesunder Baustoff. Sogar Allergiker, die bei der Nutzung mancher künstlich hergestellter Materialkombination vorsichtig sein müssen, können auf einer naturbelassenen Holzbank beruhigt Platz nehmen.


Wir können den nachwachsenden Rohstoff Holz immer mit gutem Gewissen nutzen und verarbeiten, während zur Herstellung der meisten Kunststoff-Gartenmöbel immer noch endliche Ressourcen unwiderruflich verbraucht werden. Die Baumstammbänke werden in verschiedensten Designs hergestellt, von der sehr schlichten Rundholzbank bis zur sehr aufwändig verzierten rustikalen Baumstammbank. Es ist also eher unwahrscheinlich, dass Sie die passende Baumstammbank für Ihren Garten nicht finden.


Baumstammbank - Kosten und Bezugsquellen

  • Die große Auswahl beginnt mit einer Baumstammbank aus leichteren und schlankeren halben Baumstämmen und reicht bis zu Bänken, bei denen die Sitzfläche in einen massiven Stamm von gewaltigem Durchmesser eingearbeitet wurden.
  • Die wohl klassischste Baumstammbank besteht aus einem halben Baumstamm, die auf zwei Scheiben dieses Baumstammes ruht. Sie wird mit oder ohne Lehne angeboten.
  • Dann gibt es noch Bänke, bei denen die Rückenlehne aus zwei Holz-Herzen besteht, und Bänke, bei denen mindestens ein
    ganzer Baum auch für die Verzierungen verarbeitet wurde.
Dementsprechend können Sie für eine Baumstammbank so viel Geld ausgeben wie Sie möchten. Die günstigeren Modelle fangen bei etwas über 100 € an. Die einfache aber massive Rundholzbank mit Lehne kostet 250,- €. Eine Sitzgruppe aus Rundstämmen gibt es für 430,- €, sie besteht aus einer Bank und einem Tisch. Eine Baumstammbank aus altem abgelagertem Eichenholz kann dann schon 1.300,- € kosten. Die Baumstammbank, die bereits ein Designklassiker ist, besteht aus drei Stuhlrücken aus Bronze, die Sie auf Ihrem eigenen Baumstamm installieren, das Dreiergespann gibt es für 11.000 € (ohne Baumstamm). Der Preis wird auch bestimmt durch das Holz-Material, Sie können Rundholzbänke aus Fichte und aus Eiche erwerben oder besonders helle Baumstammbänke aus Eschenholz und viele andere.
  • Verschiedene rustikale Modelle hat der Tischlermeister Ralf Langner aus 06259 Frankleben anzubieten. Die beeindruckende Auswahl kann auf der Website www.langners-naturholzshop.de besichtigt werden.
  • Frank Hebestreit aus 99759 Obergebra fertigt Unikate wie die Rundholzbank mit den zwei Herzen als Rückenlehne, Informationen unter holz-fraenki.de.
Wenn Sie sich noch unsicher sind, ob eine Baumstammbank wirklich das Richtige für Ihren Garten ist, können Sie sich in den meisten Gegenden Deutschlands eine Baumstammbank mieten und probeweise in Ihren Garten stellen. Baumstammbänke zum Ausleihen führt z. B. die DMV Unternehmensgruppe aus 25337 Elmshorn, www.dmv-rostock.de, eine naturbelassene Baumstammbank kostet knapp 50,- € für drei Tage, eine ganze Baumstammbankgarnitur gibt es für 150,- € für den genannten Zeitraum.

saegebock flBaumstammbank selber bauen

Vielleicht geht es Ihnen überhaupt nicht darum, eine Baumstammbank zu erwerben, sondern um die Verarbeitung eines Baumstammes, der in Ihrem Garten aus verschiedensten Gründen weichen musste. Dann können Sie sich Ihre Rundholzbank aus Ihrem Baumstamm natürlich auch selber bauen - auch wenn Sie nicht die vorgefertigten Lehnen für 11.000 € installieren möchten, stehen Ihnen hier viele Möglichkeiten zur Verfügung. Sie sollten allerdings eine Motorsäge zur Verfügung haben und mit dieser auch umgehen können.

Den ganzen Baum verwerten

Auch andere Teile Ihres gefällten Baumes können zu Möbeln oder zu Kunst verarbeitet werden, entweder von Ihnen selbst oder mit der Hilfe eines in dieser Richtung tätigen Holzkünstlers. Ein solcher ist z. B. Kai Gerulat, der gefällte Bäume zu Tischen, Stühlen und Bänken verarbeitet oder Blumentröge und Riesen-Pilze daraus macht, auch die Baumstümpfe können am gegebenen Platz zu Skulpturen mit Vogelhäusern, Eulen oder Fischen werden. Informationen unter www.forstwirt-kai-gerulat.de.

Frisch aus der Redaktion

  • Gundermann

    Gundermann im Rasen bekämpfen - darf man ihn vertikutieren?

    Der Gundermann (Glechoma hederacea) ist ein wunderschön blühender Bodendecker, aber macht als Unkraut auch von dem gepflegten Rasen kein Halt. Er wuchert in rasanter Geschwindigkeit über die Rasenfläche und lässt sich nicht so einfach entfernen. Doch mit den Tipps und der professionellen Anleitung…
  • Unkraut auf Fugen vernichten

    Unkraut in Fugen von Pflastersteinen - 12 effektive Unkrautvernichter

    Während in einem wild gewachsenen Garten Unkraut willkommen ist, schafft es zwischen Pflastersteinen einen unansehnlichen und ungepflegten Anblick. Es gibt einige effektive Arten der Unkrautvernichtung, aber dessen Anwendung per Gesetz nicht für alle gepflasterten Flächen erlaubt ist. Der…
  • Purpurglöckchen - Heuchera

    Winterpflanzen für Balkonkästen - Ideen zur Winterbepflanzung

    Sie mögen kein Lila? Dann verabschieden Sie sich vom Heidekraut – schöne, robuste, auch im Winter grüne oder sogar blühende Pflanzen für den Balkon gibt es genug, der Artikel stellt Ideen + Kombinationen vor.
  • Löcher im Rasen

    Was kostet Rasenmähen vom Profi? Übersicht der Preise je m²

    Wenn die Zeit so knapp wird, dass Sie das Rasenmähen einem Profi überlassen möchten, brauchen Sie schnell eine Übersicht der Preise. Der Artikel hilft Ihnen weiter und stellt auch die Alternativen dar.
  • Unkraut vernichten durch abflämmen

    Unkraut richtig abflämmen - Ist das Verbrennen verboten?

    Zu den umweltschonendsten Methoden, unerwünschtes Unkraut zu vernichten, gehört das Abflämmen. Da auf Wegen und Pflastersteinen die Anwendung von chemischen Unkrautvernichtern verboten ist, eignet sich hier das Abflammen besonders gut. Wie Sie künftig rasch und effizient Unkraut abflämmen, erfahren…
  • Tongranulat

    Schimmel auf Seramis Tongranulat - was tun?

    Werden Zimmerpflanzen von Erde auf Tongranulat umgestellt, ist die anfängliche Freude oft groß. Der Pflegeaufwand ist geringer, die Optik dekorativ und den Gewächsen geht es ebenfalls gut. Bei vielen zeigt sich aber schon bald scheinbarer Schimmel auf dem Seramis Tongranulat. Vorbeugung und…
  • Rosen-Strauß

    Rosenblätter und Rosenblüten trocknen - so gelingt das haltbar machen

    Rosenblätter sowie Rosenblüten bieten eine hübsche Dekoration, füllen Räume mit sinnlichem Duft als Potpourri und dienen als stilvolles Bastelzubehör. Die Schönheit der Königin der Blumen ist vergänglich, aber mit ein paar Tricks können ihre Blätter und Blüten getrocknet und für lange Zeit haltbar…
  • Mücke

    Wie und wo überwintern Mücken? Alle Infos auf einen Blick

    Ist der Winter kalt, gibt es im Folgejahr weniger Mücken - der Satz klingt logisch, ist aber nur ein unwahrer Mythos, denn die Plagegeister Nummer eins für die Menschen, überleben den Winter und sorgen gleichzeitig für den vielfachen Nachwuchs. Wie und wo die Mücken überwintern, erfahren Sie im…
  • OSB-Platte für Zimmerteich

    Zimmerteich selber bauen - Anleitung in 10 Schritten

    Bei Zimmerteichen gibt es große Unterschiede. Angefangen von Kunststoffschalen, wie sie auch im Garten Verwendung finden, über gemauerte und geflieste Teiche ähnlich einer Badewanne bis hin zu Folienteichen in einem Holzrahmen ist vieles möglich. Wer sich noch nie mit Zimmerteichen beschäftigt hat…
  • Steine für eine Steinfolie

    DIY-Steinfolie - Anleitung zum selber machen und verlegen

    Steinfolie wird hauptsächlich für die Randgestaltung von Folienteichen genutzt. Sie schafft einen natürlichen Übergang vom Teich zum Garten. Allerdings ist sie auch gut für Bachläufe oder Wasserfälle geeignet. Bei Steinfolie handelt es sich einfach um eine Folie, die mit kleinen Steinchen, meist…