Gartenmöbel aus Rattan & in Rattanoptik

Gartenmöbel aus Rattan & in Rattanoptik

Echtes Rattan ist ein Naturprodukt. Es stammt von der ostasiatischen Rotangpalme an der bis zu 150 Meter lange Lianen wachsen. In dem Bereich der Gartenmöbel gibt es zahlreiche Produkttypen. Aus handgeflochtenem Rattan oder Plolyrattan bestehen können etwa einfache Sitzgruppen, kompakte Balkon- oder Bistro-Sets, schicke Gartenbar mitsamt Hockern, bequeme Gartenliegen oder auch romantische Lounge-Sets. Möchte man ein Set kaufen, dann sollte auch die Größe der Familie beachtet werden. Bei der Auswahl sollte man außerdem einen Blick auf die jeweiligen Materialeigenschaften werden, zum Beispiel ob die Möbel antistatisch, frostbeständig, pflegeleicht, UV-beständig und

wetterfest sind. Schließlich möchte man sich an der Investition noch lange erfreuen können.

terrasse-gartenmoebel-treppe flVorteile von echtem Rattan

Nicht nur weil Rattan ein Naturprodukt ist, ist es im Möbelbereich wieder stark im Kommen. Das Material hat noch weitere praktische Vorzüge so ist es zum Beispiel
  • leicht,
  • nachhaltig, weil es ein nachwachsender Rohstoff ist,
  • elastisch und strapazierfähig
  • und besticht durch seine universelle Optik.
Nachteile des Produkts

Flechtmöbel, die aus echtem Rattan gefertigt worden sind, eignen sich allerdings nur bedingt als Gartenmöbel. Denn zu den Nachteilen des Naturproduktes gehört es, dass es
  • weder pilzresistent noch
  • wetterfest ist und
  • bei zu viel Feuchtigkeit ergraut.
Von daher sind Möbel aus echtem Rattan
für den Garten eher weniger geeignet. Aus diesem Grund liegen Gartenmöbel aus Polyrattan stark im Trend. Das Mobiliar aus Kunst-Rattan verströmt nahezu den gleichen Charme wie echtes Rattan, im Gegensatz dazu ist es aber für die Verwendung im Freien uneingeschränkt geeignet.

Preise

Für eine dreiteilige Sitzgruppe aus Polyrattan sollte man ein Budget von etwa 200 bis 300 Euro einkalkulieren. Deutlich teurer dagegen kommen Lounge-Möbelsets. Hierfür fangen die Preise bei 300 Euro an, mit einer sehr starken Tendenz in den vierstelligen Eurobereich.  Um in der Vielzahl der Möbelhersteller und Händler (näheres dazu unten) einen günstigen Preis zu finden, empfiehlt es sich eine Preissuchmaschine zu nutzen. Preise für Rattanmöbel vergleichen kann man zum Beispiel über billiger.de, idealo.de, preis.de oder  preistrend.de.

Hersteller und Händler

Rattan-Gartenmöbelsets bzw. Sitzgruppen aus Polyrattan sind unter anderem bei folgenden Herstellern im Programm:
  • Ambientehome
  • Best  gartenmoebel4 fl
  • CSUN
  • Garden Pleasure 
  • Hansen Rattan
  • Harbo 
  • Heipei
  • Jan Kurtz 
  • Jardin  
  • Java Exclusiv 
  • kbw Verlag 
  • Locker 
  • Mendler
  • Merxx
  • Stern
  • Siena Garden 
  • SonnenPartner
Erhältlich sind Gartenmöbel aus Polyrattan unter anderem bei
  • Internethändlern, wie etwa amazon.de, home24, wohnprofi.de…
  • bei klassischen Versandhändlern wie BAUR, OTTO, Neckermann…
  • oder in Baumärkten bzw. Möbelhäusern z. B. OBI oder IKEA
Pflegehinweise

Polyrattan kann genauso wie Kunststoffmöbel gepflegt werden. Um die natürliche Ausstrahlung von echtem Rattan möglichst lange zu erhalten, sollte man die Möbel ab und zu  mit einem Wasserzerstäuber leicht anfeuchten. Dadurch bleibt das Material elastisch. Allerdings sollte man Rattan nur ganz vorsichtig befeuchten, weil zu viel Wasser wiederum das Material brüchig macht. Empfehlenswert ist es dem Wasser etwas Lederpflegemittel beizumischen. Auch im Freien können echte Rattan-Möbel verwendet werden. Nach der Benutzung sollten sie dann aber entweder mit Plastikfolie vor Regen geschützt werden oder direkt in einem überdachten Bereich wie einer Loggia oder einem Pavillon aufgestellt werden.

Frisch aus der Redaktion

  • Algen mit Frosch

    Natürliche Mittel gegen Fadenalgen

    Algen im Gartenteich sind ein absolutes Ärgernis, aber kaum zu vermeiden. Außerdem sind sie auch nützlich. Sie dienen Kleinstlebewesen als Nahrung und produzieren obendrein lebensnotwendigen Sauerstoff. Ärgerlich wird’s dann, wenn sie sich massenhaft vermehren.
  • Aquarium

    Die besten Hausmittel gegen Algen im Aquarium

    Algen im Aquarium sind absolut natürlich und müssen im Normalfall auch nicht bekämpft werden. Erst wenn sie sich explosionsartig vermehren, wird es schwierig. Diese Vermehrung hat einen Grund. Der muss herausgefunden und abgestellt werden. Das klingt einfach, ist es aber nicht.
  • Aquarium

    Kieselalgen im Aquarium bekämpfen - in 5 Schritten

    Kieselalge treten hauptsächlich bei neueingerichteten Süß- und auch Meerwasseraquarien auf, können aber auch während des normalen Aquariumbetriebes erscheinen. Das hat vor allem mit der anfangs herrschenden hohen Konzentrationen von Silikaten zu tun.
  • Algen im Gartenteich mit Frosch

    Gartenteich-Wasser wird grün und trüb - was tun?

    Wenn das Teichwasser grün wird, liegt das in den allermeisten Fällen an mikroskopisch kleinen Schwebalgen. Sie haben sich explosionsartig vermehrt und färben das Wasser grün bzw. machen es zu einer trüben Brühe. Auslöser dafür ist häufig starke Sonneneinstrahlung und was noch öfter vorkommt, ein…
  • Gartenteich

    Grünalgen im Aquarium und im Teich erfolgreich bekämpfen

    Grünalgen treten sowohl im Gartenteich, als auch im Aquarium recht häufig auf. Eine der bekanntesten Arten ist die Fadenalge. Zu den Grünalgen gehören aber auch die Grüne Punkt Algen, Pelzalgen, Haaralgen und die Fusselalgen. Ohne Algen funktioniert kein Gewässer. Sie sind überall vorhanden. Es…
  • Jägerzaun

    Was ist ein Jägerzaun? Infos zu Preisen, Montage und Streichen

    Der Jägerzaun ist einer der Klassiker, wenn es um die Abgrenzung seines Grundstücks geht. Er ist preiswert, leicht aufzubauen und bietet auch noch darüber hinaus viele Vorteile. Lesen Sie in diesem Text alles, was Sie über den Jägerzaun wissen müssen.
  • Schimmel im Blumentopf

    Ist Schimmel auf Blumenerde schädlich - Tipps zum verhindernSchimmel auf Blumenerde

    Schimmel, der sich im Blumentopf bildet, sieht nicht nur unschön aus, sondern kann für Pflanzen und sogar Menschen gefährlich werden. Schimmelt die Erde, ist die Zeit gekommen, dagegen entschieden vorzugehen. Doch auch Vorbeugen des Schimmelbefalls ist möglich und gar nicht so kompliziert.
  • Tongranulat

    Vorteile und Nachteile von Tongranulat als Wasserspeicher

    Tongranulat aus Blähton ist eine beliebte Alternative zur Blumenerde. Zum einen ist dieses Substrat weniger anfällig gegenüber Schädlingen. Zum anderen speichern die Blähton-Körnchen Wasser in großen Mengen und geben dieses langsam an die Wurzeln ab. Neben den offensichtlichen Vorteilen von…
  • Areca Palme - Ggoldfruchtpalme

    Palmenerde - Zusammensetzung und selber mischen

    Das exotische Aussehen der unterschiedlichen Palmenarten begeistert viele Pflanzenliebhaber, die mit Palmen in ihrem Wohnzimmer, im Wintergarten oder Balkon und Terrasse im Sommer ein mediterranes Flair verleihen möchten. Um mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt zu sein und um zu gedeihen,…
  • Erde Doden Regenwurm

    Gartenerde verbessern - Tipps zum aufbereiten

    Einige Gartenbesitzer wundern sich, dass in ihrem Garten nichts gedeiht. Das könnte daran liegen, dass jede Pflanze andere Bedürfnisse an den Gartenboden stellt. Daher genügt es nicht, den vorhandenen Boden einfach zu bepflanzen. Vorher sollten Bodenart und pH-Wert bestimmt werden. Erst dann kann…