Relaxstühle für Haus & Garten

Relaxstühle für Haus & Garten

Was kann es schöneres geben, als sich nach einem anstrengen Arbeitstag oder auch nach einer ausgedehnten Wanderung abends hinzusetzen und die Beine hochzulegen, um zu entspannen und sich vom Alltagsstress zu erholen?

lampe-sessel-modernes wohnen fl Der Begriff Relaxen stammt aus dem Englischen und bedeutet Entspannen, Ausruhen, Erholen. Im Zusammenhang mit Relaxstühlen denkt man sicherlich zuerst an die aus der Werbung bekannten Stressless-Sessel von Ekornes oder die Sitzmöbel-Serie namens POÄNG von IKEA. Diese stehen in der Regel im Wohnzimmer.



Doch auch im Garten sind diejenigen Sitzmöbel heiß begehrt, welche Entspannung bringen. Und für alle, die den ganzen Tag im Büro sitzen kann auch dort ein geeigneter Drehstuhl der Entstehung von Rückenbeschwerden entgegenwirken.

Vorteile des Produkts


Relexstühle werden oft auch als Relexsessel oder Relaxliege bezeichnet. Es handelt sich dabei um Sitzmöbel, die durch ihre ergonomisch geformten Polster sowie das gesamte Designkonzept dem Nutzer eine echte Entspannung bieten sollen. Es gibt sie als Ausführungen, die sowohl für Drinnen wie auch für Draußen geeignet sind. Vorteilhaft ist bei Relaxstühlen, dass sie
  • durch ihre Form den Rücken entlasten
  • aus hochwertigen Materialien hergestellt sind, die angenehm in der Haptik sind
  • den Wohnkomfort fördern, weil man sich in dem Sitzmöbel wohl fühlt
  • in Form von Gartenmöbeln oft Platzsparend zusammenklappbar sind und
  • neben Haus und Garten auch noch beim Camping oder anderen Freizeit- & Outdooraktivitäten einsetzbar sind
Nachteile des Produkts

Nicht immer bieten die so genannten Relaxstühle jedem Menschen zu jeder Zeit die gleiche Entspannung. Relaxstühle sind eventuell nachteilig:
  • Wenn sie nicht auf bestimmte Personen (Körpergröße, Gewicht, bestimmte Leiden…) angepasst wurden
  • Wenn sie nur aus
    verkaufstaktischen Gründen so bezeichnet werden aber keine echte Entspannung bieten.
  • Durch einen sehr hohen Preis verglichen mit anderen Sitzmöbeln.
  • Manche Exemplare, vor allem diejenigen für das Haus, sind oftmals recht schwer und können daher nicht so leicht umgestellt werden.
Preise

Zu den preisgünstigsten Relaxstühlen auf dem Markt gehören diejenigen für den Garten. Einfache Modellausführungen, die aber sehr wohl als Relaxstuhl bezeichnet werden, sind ungefähr ab 30 Euro erhältlich. Je nach Hersteller und Händler sollte man für einen Relaxsessel für das Haus als Minimum 100 Euro einkalkulieren. Für einen Relaxsessel inkl. Hocker oder ausklappbarem Fußteil sollte man ein Budget von mindestens 300 Euro veranschlagen. Es gibt natürlich auch Ausführungen, die schnell fünf bis zehn Mal so viel kosten. Lohnenswert sind vor dem Kauf auf jeden Fall Preisvergleiche im Internet. Solche Dienstleistung bieten verschiedene Plattformen an, wie zum Beispiel:
  • preisroboter.de
  • billiger.de
  • idealo.de
  • preis.de
  • preistrend.de
Hersteller und Händler

Relexstühle für den Garten stellen viele Firmen her wie etwa folgende Gartenmöbelhersteller:
  • Kettler
  • Dukdalf
  • Lafuma
  • Acamp
  • MFG Freizeitmöbel
  • Leco
  • Jan Kurtz
  • Siena Garden
  • Outwell
wohnzimmer13 flVertrieben werden Relaxstühle für Haus und Garten von zahlreichen Händlern wie zum Beispiel:
  • Baur
  • OTTO
  • Dänisches Bettenlager
  • IKEA
  • Amazon
Fazit

Möchte man lange Freude ein seinem Relaxstuhl haben, dann sollte man sich wirklich Zeit lassen, um das für einen selbst geeignete Modell herauszufinden. Besuchen Sie mehrere Möbelhäuser oder Polstermöbelgeschäfte und probieren Sie dort die Sitzgelegenheiten aus, die Ihnen vom Design und vom Preis her zusagen. Planen Sie jedoch eine solche Aktion, wenn möglich, nicht am Samstag nach dem Frühstück ein, wenn Sie noch ganz entspannt sind, sondern testen Sie das Mobiliar am Feierabend. Möglicherweise können Sie sich auch das eine oder andere Modell zu einem unverbindlichen Test nach Hause liefern lassen. Fragen Sie einfach bei den Fachgeschäften danach.

Zusätzliche Tipps und Hinweise

  1. Sitzmöbel mit Massagefunktion erfreuen sich immer mehr Beliebtheit. Solche Sessel kosten natürlich noch mehr. Dafür können sie aber einen Mehrwert an Entspannung bringen, weil sie Verspannungen oder Verkrampfungen in der Muskulatur lösen können. Allerdings sind sie nicht sehr flexibel. Mehr
  2. Flexibilität bieten Massageauflagen, die sowohl mit dem Bürostuhl wie dem Fernsehsessel oder manchmal auch im Auto benutzt werden können.

Lesen Sie auch: Schaukelstuhl,  Wintergarten

Frisch aus der Redaktion

  • Rot-Klee - Trifolium pratense

    Roter Klee im Rasen - wie Sie Rotklee richtig bekämpfen

    Vierblättriger Klee soll zwar Glück bringen, doch in einem gepflegten Rasen wird er nicht so gerne gesehen. Rotklee vermehrt sich in rasantem Tempo und handelt der Gärtner nicht sofort, wird der rote Klee das Gras komplett verdrängen. Um den lästigen Wiesenklee zu entfernen, ist etwas Ausdauer…
  • Buche Fagus Hecke

    Buchenhecke schneiden - Anleitung + Wann der beste Zeitpunkt ist

    Wo sich Buchen zu einer Hecke formieren, bilden sie den perfekten Schutz vor neugierigen Blicken, Lärm und Schmutz. Um diese Aufgabe über Jahrzehnte zu erfüllen, gehört ein regelmäßiger Schnitt zum Pflegeprogramm. Diese Anleitung erklärt, wie Sie Ihre Buchenhecke richtig schneiden und wann der…
  • Leimring am Apfelbaum

    Leimringe bei Obstbäumen - wann anbringen? Rezept zum selbst herstellen

    Leimringe sind simple, logische und preiswerte Pflanzenschutzmittel; und können doch Katastrophen verhindern – im Artikel erfahren Sie, welche Katastrophen das sind und wie die Leimringe helfen.
  • Igel

    Winterschlaf beim Igel - Infos zu Beginn, Dauer, Körpertemperatur etc.

    Der Winterschlaf beim Igel ist etwas komplizierter als einfach ein längerer Schlaf, das Überwintern von kleinen Igeln auch nicht ohne weiteres möglich – der Artikel gibt einen Überblick, was beim Winterschlaf vor sich geht und wie Sie herausbekommen, ob ein Igel wirklich Hilfe braucht.
  • Thuja occidentalis

    Thuja occidentalis Columna - Pflege und Schneiden der Säulenthuja

    Mit ihrem säulenförmigen Wuchs prägt Thuja occidentalis Columna das Landschaftsbild vieler Parkanlagen und Friedhöfe. In Gärten wird die nordamerikanische Koniferenart bevorzugt als Heckenpflanze eingesetzt. Bedingt durch ihre dichtes, immergrünes Blätterkleid bietet das Gewächs ganzjährig einen…
  • Olivenbaum - Olea europaea

    Frostschäden am Olivenbaum - was tun, wenn er nicht austreibt?

    Wenn der Winter Wetterkapriolen schlägt, ist ein Olivenbaum trotz aller Schutzmaßnahmen vor Frostschäden nicht gefeit. Fallen die Temperaturen deutlich unter - 10 Grad Celsius, sind Erfrierungen an Wurzeln, Trieben und Rinde vorprogrammiert. Was zu tun ist, wenn ein erfrorener Olivenbaum nicht mehr…
  • Weigelia praecox - Weigelie frühblühend

    Weigelie schneiden - Anleitung und Infos zum besten Zeitpunkt

    Die malerische Blütenpracht Ihrer Weigelie basiert auf einer klugen Strategie für den Schnitt. Wer sich darauf versteht, die Schere zum richtigen Zeitpunkt anzusetzen, wird mit zwei Blütezeiten im Jahr und einem stets blühfleißigen Zierstrauch belohnt. Diese Anleitung erläutert gegenständlich, wann…
  • Radicchio - Salat

    Radicchio-Salat anbauen - Pflege im Gemüsegarten

    Immer mehr Beliebtheit in den hiesigen Gemüsegärten findet der rote und im Geschmack leicht herbe Radicchio-Salat. Dieser ist mit dem Chicoree verwandt, wird in den Küchen allerdings überwiegend als Salat serviert und nicht gekocht. Mit dem Klima in den hiesigen Breitengraden kommt er in der Regel…
  • Rose hat braune Blätter

    Braune Flecken auf Rosenblättern - Ursache + Was hilft den Rosen?

    Wer Rosen in seinem Garten hat, hegt und pflegt sie mit Leidenschaft. Meistens jedenfalls. Wer dann braune Flecken auf den Rosenblättern entdeckt, ist zu Recht besorgt. Fast immer handelt es sich dabei um eine Pilzkrankheit. Viele Rosenliebhaber verabscheuen die Anwendung chemischer…
  • Olivenbaum - Olea europaea

    Olivenbaum - häufige Krankheiten & Schädlinge erkennen + bekämpfen

    Oliven-Gärtner sind an mehreren Fronten gefordert, um ihr mediterranes Schmuckstück gesund und vital zu kultivieren. Nördlich der Alpen schwächt das nass-kalte Klima die Abwehrkräfte am sonnenverwöhnten Olivenbaum, sodass häufige Krankheiten und Schädlinge leichtes Spiel haben. Anhand welcher…