Relaxstühle für Haus & Garten

Relaxstühle für Haus & Garten

Was kann es schöneres geben, als sich nach einem anstrengen Arbeitstag oder auch nach einer ausgedehnten Wanderung abends hinzusetzen und die Beine hochzulegen, um zu entspannen und sich vom Alltagsstress zu erholen?

lampe-sessel-modernes wohnen fl Der Begriff Relaxen stammt aus dem Englischen und bedeutet Entspannen, Ausruhen, Erholen. Im Zusammenhang mit Relaxstühlen denkt man sicherlich zuerst an die aus der Werbung bekannten Stressless-Sessel von Ekornes oder die Sitzmöbel-Serie namens POÄNG von IKEA. Diese stehen in der Regel im Wohnzimmer.



Doch auch im Garten sind diejenigen Sitzmöbel heiß begehrt, welche Entspannung bringen. Und für alle, die den ganzen Tag im Büro sitzen kann auch dort ein geeigneter Drehstuhl der Entstehung von Rückenbeschwerden entgegenwirken.

Vorteile des Produkts


Relexstühle werden oft auch als Relexsessel oder Relaxliege bezeichnet. Es handelt sich dabei um Sitzmöbel, die durch ihre ergonomisch geformten Polster sowie das gesamte Designkonzept dem Nutzer eine echte Entspannung bieten sollen. Es gibt sie als Ausführungen, die sowohl für Drinnen wie auch für Draußen geeignet sind. Vorteilhaft ist bei Relaxstühlen, dass sie
  • durch ihre Form den Rücken entlasten
  • aus hochwertigen Materialien hergestellt sind, die angenehm in der Haptik sind
  • den Wohnkomfort fördern, weil man sich in dem Sitzmöbel wohl fühlt
  • in Form von Gartenmöbeln oft Platzsparend zusammenklappbar sind und
  • neben Haus und Garten auch noch beim Camping oder anderen Freizeit- & Outdooraktivitäten einsetzbar sind
Nachteile des Produkts

Nicht immer bieten die so genannten Relaxstühle jedem Menschen zu jeder Zeit die gleiche Entspannung. Relaxstühle sind eventuell nachteilig:
  • Wenn sie nicht auf bestimmte Personen (Körpergröße, Gewicht, bestimmte Leiden…) angepasst wurden
  • Wenn sie nur aus
    verkaufstaktischen Gründen so bezeichnet werden aber keine echte Entspannung bieten.
  • Durch einen sehr hohen Preis verglichen mit anderen Sitzmöbeln.
  • Manche Exemplare, vor allem diejenigen für das Haus, sind oftmals recht schwer und können daher nicht so leicht umgestellt werden.
Preise

Zu den preisgünstigsten Relaxstühlen auf dem Markt gehören diejenigen für den Garten. Einfache Modellausführungen, die aber sehr wohl als Relaxstuhl bezeichnet werden, sind ungefähr ab 30 Euro erhältlich. Je nach Hersteller und Händler sollte man für einen Relaxsessel für das Haus als Minimum 100 Euro einkalkulieren. Für einen Relaxsessel inkl. Hocker oder ausklappbarem Fußteil sollte man ein Budget von mindestens 300 Euro veranschlagen. Es gibt natürlich auch Ausführungen, die schnell fünf bis zehn Mal so viel kosten. Lohnenswert sind vor dem Kauf auf jeden Fall Preisvergleiche im Internet. Solche Dienstleistung bieten verschiedene Plattformen an, wie zum Beispiel:
  • preisroboter.de
  • billiger.de
  • idealo.de
  • preis.de
  • preistrend.de
Hersteller und Händler

Relexstühle für den Garten stellen viele Firmen her wie etwa folgende Gartenmöbelhersteller:
  • Kettler
  • Dukdalf
  • Lafuma
  • Acamp
  • MFG Freizeitmöbel
  • Leco
  • Jan Kurtz
  • Siena Garden
  • Outwell
wohnzimmer13 flVertrieben werden Relaxstühle für Haus und Garten von zahlreichen Händlern wie zum Beispiel:
  • Baur
  • OTTO
  • Dänisches Bettenlager
  • IKEA
  • Amazon
Fazit

Möchte man lange Freude ein seinem Relaxstuhl haben, dann sollte man sich wirklich Zeit lassen, um das für einen selbst geeignete Modell herauszufinden. Besuchen Sie mehrere Möbelhäuser oder Polstermöbelgeschäfte und probieren Sie dort die Sitzgelegenheiten aus, die Ihnen vom Design und vom Preis her zusagen. Planen Sie jedoch eine solche Aktion, wenn möglich, nicht am Samstag nach dem Frühstück ein, wenn Sie noch ganz entspannt sind, sondern testen Sie das Mobiliar am

Feierabend. Möglicherweise können Sie sich auch das eine oder andere Modell zu einem unverbindlichen Test nach Hause liefern lassen. Fragen Sie einfach bei den Fachgeschäften danach.

Zusätzliche Tipps und Hinweise

  1. Sitzmöbel mit Massagefunktion erfreuen sich immer mehr Beliebtheit. Solche Sessel kosten natürlich noch mehr. Dafür können sie aber einen Mehrwert an Entspannung bringen, weil sie Verspannungen oder Verkrampfungen in der Muskulatur lösen können. Allerdings sind sie nicht sehr flexibel. Mehr
  2. Flexibilität bieten Massageauflagen, die sowohl mit dem Bürostuhl wie dem Fernsehsessel oder manchmal auch im Auto benutzt werden können.

Lesen Sie auch: Schaukelstuhl,  Wintergarten

Frisch aus der Redaktion

  • Hanfpalme

    Hanfpalme, Trachycarpus - Pflege-Infos, richtig düngen und schneiden

    Hanfpalme oder Trachycarpus - wie dieses Gewächs aus dem Himalaja mit botanischer Bezeichnung genannt wird - ist eine ungewöhnlich robuste Palme, die unter bestimmten Voraussetzungen sogar im Freien gedeihen kann. Durch ihre Besonderheiten braucht es für die erfolgreiche Kultur aber auch das…
  • Hibiskus Hibiscus

    Hibiskus vermehren - Eibisch aus Samen und Stecklingen ziehen

    Die Vermehrung von Hibiskuspflanzen durch Aussaat und Stecklinge ist fast so einfach und unkompliziert wie die Pflege der Pflanzen. Die Vermehrung durch Stecklinge eignet sich insbesondere für die tropischen Hibiskus-Sorten, die in der Regel keine Samenstände bilden. Die Vermehrung durch Samen ist…
  • Rosen

    Rosen umpflanzen - wann und wie setzt man Rosen um?

    Wie lange kann eine Rose umpflanzt werden? Das erklärt der Artikel, mit allen für kritische alte Rosen verfügbaren Optionen, und Sie erfahren auch, wann und wie eine Rose am besten umgesetzt wird.
  • Buchsbaum buxus

    Buchsbaum schneiden - DIY-Anleitung + 25 Expertentipps

    Buchsbaum schneiden? Zwei Worte, 2.000 Schnittformen, unzählige Expertenmeinungen, wie eine bestimmte Buchsbaum-Figur am besten zu beschneiden ist? Es geht auch einfacher, und die wichtigsten Expertentipps betreffen ohnehin die grundlegenden Schnittregeln. Dann wird das Buchsbaum schneiden (nach…
  • Sommerstauden Knäuel-Glockenblume

    Sommerstauden von A-Z - nach Farben und Winterhärte

    Sommerstauden von A-Z werden Ihnen im Artikel vorgestellt, Zuchtsorten mit besonders schönen Blütenfarben, Gattungen nach Gestaltungszweck. Eine umfassende Liste würde 100 Artikel füllen, deshalb erhalten Sie dazu die Auswahlkriterien und Informationen, die Sie brauchen, um Ihren Garten in ein…
  • Geldbaum Crassula

    Geldbaum, Crassula ovata/argentea - Pflege des Pfennigbaums

    Der gute alte Geldbaum ist nach wie vor beliebt, weil er fast nichts übel nimmt. Im Artikel geht es um seine Pflege, aber auch darum, wie Sie den Pfennigbaum zum Blühen bringen und so eine scheinbar altvertraute Blattschmuckpflanze von einer völlig neuen Seite erleben.
  • Berglorbeer

    Zierbäume für den Vorgarten - kleine Bäume für kleine Gärten

    Ein Garten ohne Baum ist kein richtiger Garten, die alte Tradition des schützenden Hausbaums lebt gerade wieder auf – nur der Hektar Garten mit Platz für deutsche Linden und Eichen ist etwas seltener geworden. Wie gut, dass es viele schöne kleine Zierbäume gibt: Einheimische Gehölze, bekannte…
  • Calla Zantedeschia

    Calla, Zantedeschia - Pflege und Überwintern der Zimmerpflanze

    Die schöne Calla kann heute nicht mehr nur exklusiv weiß blühen, sondern ein ganzes Farbenfeuerwerk entfalten. Mit neuen Sorten, anderen Blütezeiten, aber ganz ähnlicher Pflege wie beim bekannten Klassiker. Im Artikel lernen Sie die ganze Familie Zantedeschia inklusive ihrer jeweiligen Ansprüche…
  • Drachenbaum Dracaena

    Drachenbaum, Dracaena - Pflege und Vermehren

    Drachenbäume sind leicht zu pflegen und leicht zu vermehren, können ansonsten aber ziemlich überraschen, wie Sie im Artikel zur Pflege und Vermehrung der Dracaena erfahren werden.
  • Schlafmohn - Papaver somniferum

    Schlafmohn, Papaver somniferum - Darf man den Drogen-Mohn anbauen?

    Der Schlafmohn, botanisch Papaver somniferum, gehört zu den Mohngewächsen und stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum. Während die Samen als Nahrungsmittel und zur Ölgewinnung verwendet werden, finden sich in der Pflanze vor allem im Milchsaft hohe Konzentrationen von Alkaloiden. Dieser Saft…