Weisse Gartenbank

Weiße Gartenbank

Wenn man sich im Garten eine Sitzecke einrichten möchte, hat man die Wahl zwischen verschiedenen Farben. Dabei gilt, dass kein Wunsch unerfüllt bleiben muss

gartenstuhl-kunststoff_flIn der Regel entscheidet man sich jedoch für relativ unaufdringliche Farben. Damit kann man sich sicher sein, dass sich die Möbel in den Garten einfügen ohne dabei in den Vordergrund zu drängen. In vielen Fällen fällt die Wahl auf weiße Gartenmöbel.

Materialwahl

Neben Tisch und Stühlen benötigt man dabei auch eine weiße Gartenbank. Weiße Gartenbänke gibt es in großer Auswahl.

Allerdings sollte man sich dann auch für ein Material entscheiden. Je nachdem, wie man selbst diesem Thema gegenüber eingestellt ist, kann man sich in der Regel für Holz, Metall oder Kunststoff entscheiden. Da die Ausführungen der Gartenmöbel sehr unterschiedlich sind, muss man auf eine weiße Gartenbank also in keiner Weise verzichten.

Weiße Gartenbänke aus Holz

Wer sich eine weiße Gartenbank aus Holz kaufen möchte, kann sich nicht nur für verschiedene Modelle, sondern auch für unterschiedliche Hölzer entscheiden. Gartenbänke aus Holz haben den Vorteil, dass sie aus einem natürlichen Material gemacht sind und sich damit bestens in den Garten und seine Natürlichkeit einfügen. Da man verschiedene Modelle wählen kann, sollte man sich im Vorfeld überlegen, was am einem selbst am ehesten gefallen könnte. Ein weiterer Vorteil einer weißen Gartenbank aus Holz ist außerdem der, dass man auf Gebrauchsspuren relativ gut reagieren kann. Zeigen sich also erste
Verwitterungsspuren an der Farbe oder am Holz, etwa, dass es aufquillt, kann man mit Schleifpapier, Pinsel und Farbe sofort reagieren. Man kann die Gartenbank auseinander schrauben und die Einzelteil dann abbeizen, schleifen und neu lackieren. Auf diese Weise hat man länger Spaß an seinen Gartenmöbeln.

Kunststoffgartenbänke in weiß

Entscheidet man sich für eine weiße Gartenbank aus Kunststoff, lässt sich diese in der Regel sehr leicht reinigen. Auch die Tatsache, dass diese Möbel meist günstiger sind als Gartenbänke aus Echtholz oder Metall, spricht für Kunststoff. Desweiteren lassen sich Gartenmöbel aus Kunststoff leichter für den Winter verstauen, weil sie leicht sind und sich normal gut stapeln lassen. Sind Kunststoffmöbel verschmutzt, kann man sie mit einem feuchten Lappen und milden Reinigungsmitteln sehr gut und schnell reinigen. Auch eine weiße Gartenbank aus Metall sieht sehr gut aus. Sie ist relativ unanfällig für Witterungsschäden und lässt sich leicht reinigen. Mit wenigen Handgriffen sind Spinnweben entfernt und auch der Schmutz ist schnell abgewischt. Selbst, wenn man den Gartenschlauch im Garten einsetzt, kann man die weiße Gartenbank schnell abspritzen. Wischt man dann mit einem trockenen Tuch darüber, kann man sich auch schon wieder darauf setzen. Mit ein paar Auflagen ist eine weiße Gartenbank auch für denjenigen bereit, der schnell friert.

Preise vergleichen lohnt!

Je nachdem, für welche Gartenbank man sich entscheidet, lohnt sich ein Preisvergleich auf jeden Fall, weil man doch immer Geld sparen kann und möchte. Wenn man sich für die Wahl der Möbel genügend Zeit nimmt, kann man in jedem Fall überlegen, wie die Bank aussehen und aus welchem Material sie gemacht sein soll. Damit ist sichergestellt, dass man Preise und Aussehen in Ruhe miteinander vergleichen kann. Je nachdem, wann man sich die Gartenmöbel kaufen möchte,

kann man zudem noch zusätzlich Prozente sparen. Auch die Angebote in den Baumärkten sind in Bezug auf weiße Gartenbänke recht groß, sodass man nicht erst weite Strecken zurücklegen muss, um an die richtigen Gartenmöbel zu kommen.

Frisch aus der Redaktion

  • kräftiger Himbeerstrauch dank Dünger

    Himbeeren richtig düngen - alle empfehlenswerten Dünger

    Himbeerpflanzen brauchen Nährstoffe, damit sie wachsen und Himbeeren entwickeln. Himbeeren brauchen Dünger, damit sie wachsen und rote Farbe annehmen. Wenn sie in einem gesunden Boden den richtigen Dünger mit den richtigen Nährstoffe bekommen, könnten die Himbeeren auch nach Himbeere schmecken ...
  • Himbeerstrauch mit gelben Beeren

    Himbeerstrauch - Pflanzen, Pflege und Schneiden

    Himbeerstrauch-Pflege ist im Grunde kein Problem, genauso wie Himbeeren pflanzen und schneiden. Die Chance auf ansehnliche Ernten voller Himbeergeschmack steigt aber ungemein, wenn Sie Himbeersträucher mit Potenzial zur Aromabildung pflanzen und so schneiden, wie es ihrem natürlichen Wuchs…
  • junge Himbeerpflanze

    Himbeeren vermehren - Anleitung für alle Methoden

    Himbeeren werden am besten vegetativ vermehrt, mit der Anleitung im Artikel auch für Anfänger zu schaffen. Wenn es nicht so gut klappt, liegt es ohnehin eher an der Himbeerpflanze als am Gärtner – immerhin vermehren sich naturbelassene Himbeerarten/-sorten auch im Garten oft so mächtig, dass statt…
  • junge Himbeeren-Pflanzen

    Himbeeren pflanzen - so setzen Sie Himbeerpflanzen

    Sind Sie schon groß genug, um dafür sorgen zu können, dass Ihnen die größten Freuden der Kindheit jeden Tag zur Verfügung stehen? Dann wollen Sie im Garten Himbeeren ernten, und im Artikel erfahren Sie, wie Sie die Himbeerpflanzen setzen, an denen diese Himbeeren wachsen.
  • Zimmerbambus

    Zimmerbambus, Glücksbambus - Arten, Pflege und Schneiden

    Als "Zimmerbambus" werden zwar häufiger Süßgräser und Drachenbäume als echte Bambuspflanzen kultiviert, "ein bisschen Zen" bringen aber auch die "falschen" Zimmerbambusse ins Haus. Im Artikel erfahren Sie, warum das so ist und wie der unechte und der echte Zimmerbambus gepflegt und geschnitten…
  • ficus benjamina

    Birkenfeige, Ficus benjamina - Pflege, Schneiden - verliert Blätter

    Ficus benjamina wird als dekorative Grünpflanze geschätzt, bekommt aber nicht immer alle Ansprüche erfüllt, weil er nicht als Tropenpflanze wahrgenommen wird. Wenn die wichtigsten Grundbedürfnisse der tropischen Pflanze erfüllt werden, ist er ebenso leicht zu pflegen wie zu beschneiden, und viele…
  • Cercidiphyllum japonicum Kuchenbaum

    Katsurabaum, Kuchenbaum - Pflege von Cercidiphyllum, Lebkuchenbaum

    Auf der Suche nach einem Hausbaum oder Prachtstrauch für den Vorgarten? Außergewöhnlich soll er sein, beeindruckend attraktiv, ausgewachsen nicht zu groß und pflegeleicht? Der Kuchenbaum liefert all das; darüber hinaus überrascht er mit wechselnden Farbspielen und einem betörenden Kuchenduft.
  • zamioculcas Zamie

    Glücksfeder, Zamioculcas zamiifolia - Pflege, Vermehren und Schneiden

    Wenn ein Anwärter auf den Titel "Pflegeleichteste Zimmerpflanze der Welt" in Ihrem Haushalt gerade richtig steht, sollten Sie sich unbedingt näher mit der Zamioculcas zamiifolia beschäftigen. Steuerbare Wuchskraft und ein in jeder Größe höchst attraktives Aussehen bringt die Glücksfeder auch noch…
  • Elefantenfuss

    Elefantenfuss, Flaschenbaum, Wasserpalme - Pflege & Schneiden

    Der Elefantenfuß gehört zu den sukkulenten Gewächsen, die wegen ihres ungewöhnlichen Aussehens und der einfachen Kultur viele Freunde unter den Pflanzenliebhabern gewonnen haben. Sein anderer Name, Flaschenbaum, rührt daher, dass der Stamm unten eine Verdickung hat und wie eine Flasche geformt ist.
  • Yucca Palme

    Yucca Palme, Palmlilie - Pflege-Anleitung & Vermehrung

    Die Palmlilie gehört zu den Klassikern unter den Zimmerpflanzen. Frostharte Varianten der beliebten Pflanze, die in den Garten ausgepflanzt werden können, sieht man noch nicht so oft. Sie sind aber auf dem Vormarsch, denn ihr palmenartiges Aussehen ruft Erinnerungen an den Urlaub im Süden hervor.