Gartenfackel aus Alu & Edelstahl

Gartenfackel aus Alu & Edelstahl

Gartenfackeln gibt es für den einmaligen Gebrauch oder als haltbares Accessoire für den Garten. In letzterem Fall werden sie meist aus Aluminium oder Edelstahl hergestellt, weil diese Werkstoffe am besten geeignet sind.

licht-im-garten4_flVorteile von Aluminium und Edelstahl

Aluminium oder Edelstahl Gartenfackeln werden mit Lampenöl oder Brennpaste befüllt und sind dann flexibel überall einsetzbar.
  • Gartenfackeln schaffen eine schöne Stimmung im Garten.
  • Bei einem Gartenfest sorgen sie für die notwendige Beleuchtung in den Abendstunden.
  • Aluminium wie auch Edelstahl ist pflegeleicht. Die Oberfläche kann

    mit entsprechenden Pflegemitteln von Zeit zu Zeit wieder aufgefrischt werden.
  • Edelstahl und Aluminium sind Materialien, die nicht rosten und dadurch im Außenbereich sehr haltbar sind.
  • Das angespitzte Ende kann einfach in ein Beet, den Rasen oder Sand gesteckt werden. Für gepflasterte Flächen gibt es passende Standfüße.
  • Manche Fackeln besitzen einen Haken am Stab, sodass sie aufgehängt werden können, wenn sie gerade nicht gebraucht werden. Dadurch lassen sich Kratzer am Edelstahl bzw. Aluminium vermeiden.
  • Kratzer in Aluminium Oberflächen lassen sich aber auch leicht wegschleifen.
Nachteile der Gartenfackeln

Wie bei allen anderen offenen Feuern besteht auch bei den Gartenfackeln die Gefahr, dass sich jemand verletzt oder umliegende Pflanzen
oder Bauteile beschädigt werden.
  • Die offene Flamme der Gartenfackeln kann leicht zu Verbrennungen führen und ist besonders für Kinder und Haustiere gefährlich.
  • Ein Standfuß wird nicht bei jeder Gartenfackel automatisch mitgeliefert und muss eventuell extra gekauft werden.
  • In den Ölbehälter passt nur eine begrenzte Menge Öl, sodass eventuell noch während einer Party nachgefüllt werden muss.
Preise

Gartenfackeln aus Edelstahl oder Aluminium gibt es ab etwa 30 Euro. Manche sind von vornherein mit einem Standfuß bestückt, bei anderen gibt es diesen als Zubehör. Hinzugerechnet werden muss noch das Brenngel oder das Öl, das pro Liter etwa 5 Euro kostet. Auch der Docht muss hin und wieder erneuert werden, ihn gibt es für 1 bis 2 Euro.

Hersteller und Händler

  • Bei Villa Casa gibt es sehr schöne Gartenfackeln aus glänzendem oder gebürstetem Edelstahl oder aus Kupfer. Neben den Fackeln, die mit einem Stab in den Boden gesteckt werden, gibt es auch ganz kleine Fackeln, die auf einen Tisch oder ein anderes Objekt gestellt werden können.
  • Labamo bietet unter anderem auch eine Fackel an, die schwimmen kann und daher in einen Teich oder den Swimming-Pool gesetzt werden kann.
  • Bei Schmitt Smartes Wohnen gibt es neben den Gartenfackeln auch viel Zubehör und Ersatzteile.
Fazit

Gartenfackeln aus Edelstahl und Aluminium setzen den Garten sehr schön in Szene und sorgen nebenbei auch noch für die Sicherheit der Bewohner und der Gäste, indem sie die Wege beleuchten. Etwas Vorsicht ist jedoch wegen der offenen Flamme geboten, die leicht umliegende Gegenstände in Brand setzen kann, wenn eine solche Fackel umfällt.

Tipps der Redaktion

  1. Wenn Sie Ihren Rasen nicht durch die Erdspieße der Fackeln verunstalten möchten, können Sie dort kleine Tischfackeln oder Laternen verwenden, die Sie einfach auf das Gras setzen.
  2. Ein Feuer hat auf die meisten Menschen eine beruhigende und teils sogar hypnotische Wirkung. Wundern Sie sich also nicht, wenn Ihre Gäste im Laufe des Abends immer stiller werden.

Frisch aus der Redaktion

  • Erdbeerpflanzen anbauen

    Erdbeerpflanzen anbauen - Pflanzen und Pflege-Anleitung

    Die schmackhaften, roten Früchte der Erdbeerpflanzen, die den nahenden Sommer ankündigen, sind in den hiesigen Breitengraden beliebt bei Groß und Klein. Wer einfach von der Hand in den Mund naschen möchte, baut sich die leckeren Erdbeeren selbst im Garten, auf Balkon oder Terrasse an. Viele Sorten…
  • junge Erdbeeren pflanzen

    Erdbeeren pflanzen - wann und wie man Erdbeeren setzt

    Leckere Erdbeeren direkt vom Strauch in den Mund, das gelingt, wenn die eigenen leckeren Früchte im Gartenbeet oder im Kübel auf Balkon oder Terrasse kultiviert wurden. Wie und wann die leckeren Erdbeerpflanzen daher eingesetzt werden sollten, ist wichtig für eine üppige Ernte. Mit der richtigen…
  • Erdbeeren absenker

    Erdbeeren vermehren - Samen/Ableger teilen - so geht's!

    Erdbeeren vermehren ist ein Kinderspiel, macht aber nicht nur Kindern Freude, sondern bringt Ihnen für immer echten Erdbeergeschmack in den Haushalt. Sie müssen nur die richtigen Sorten vermehren, im Artikel erfahren Sie, wie das funktioniert.
  • gesunde Erdbeerpflanze gedüngt

    Erdbeeren richtig düngen - die besten natürlichen Dünger/Hausmittel

    Erdbeeren richtig düngen lohnt sich schon aus Geschmacksgründen, und Düngen ohne Gefahr negativer Geschmacksbeeinflussung klappt am besten mit natürlichen Düngern und Hausmitteln. Die organische Düngung spart dann auch noch Zeit und Geld; alles zusammen ergibt einen Artikel, der wenig Arbeit macht…
  • thumb erdbeeren 1689

    Balkonerdbeeren - Infos zu Sorten, Pflege und Überwintern

    Stehen Sie mehr auf rote als auf grüne Smoothies? Pflanzen Sie Balkonerdbeeren; am besten in Sorten, die auch noch richtig schön aussehen. Pflege und Überwinterung sind nicht schwieriger, als einen Smoothies zuzubereiten...
  • kräftiger Himbeerstrauch dank Dünger

    Himbeeren richtig düngen - alle empfehlenswerten Dünger

    Himbeerpflanzen brauchen Nährstoffe, damit sie wachsen und Himbeeren entwickeln. Himbeeren brauchen Dünger, damit sie wachsen und rote Farbe annehmen. Wenn sie in einem gesunden Boden den richtigen Dünger mit den richtigen Nährstoffe bekommen, könnten die Himbeeren auch nach Himbeere schmecken ...
  • Himbeerstrauch mit gelben Beeren

    Himbeerstrauch - Pflanzen, Pflege und Schneiden

    Himbeerstrauch-Pflege ist im Grunde kein Problem, genauso wie Himbeeren pflanzen und schneiden. Die Chance auf ansehnliche Ernten voller Himbeergeschmack steigt aber ungemein, wenn Sie Himbeersträucher mit Potenzial zur Aromabildung pflanzen und so schneiden, wie es ihrem natürlichen Wuchs…
  • junge Himbeerpflanze

    Himbeeren vermehren - Anleitung für alle Methoden

    Himbeeren werden am besten vegetativ vermehrt, mit der Anleitung im Artikel auch für Anfänger zu schaffen. Wenn es nicht so gut klappt, liegt es ohnehin eher an der Himbeerpflanze als am Gärtner – immerhin vermehren sich naturbelassene Himbeerarten/-sorten auch im Garten oft so mächtig, dass statt…
  • junge Himbeeren-Pflanzen

    Himbeeren pflanzen - so setzen Sie Himbeerpflanzen

    Sind Sie schon groß genug, um dafür sorgen zu können, dass Ihnen die größten Freuden der Kindheit jeden Tag zur Verfügung stehen? Dann wollen Sie im Garten Himbeeren ernten, und im Artikel erfahren Sie, wie Sie die Himbeerpflanzen setzen, an denen diese Himbeeren wachsen.
  • Zimmerbambus

    Zimmerbambus, Glücksbambus - Arten, Pflege und Schneiden

    Als "Zimmerbambus" werden zwar häufiger Süßgräser und Drachenbäume als echte Bambuspflanzen kultiviert, "ein bisschen Zen" bringen aber auch die "falschen" Zimmerbambusse ins Haus. Im Artikel erfahren Sie, warum das so ist und wie der unechte und der echte Zimmerbambus gepflegt und geschnitten…