Bäderliegen - schnell aufbaubar & platzsparend

Bäderliegen - schnell aufbaubar & platzsparend

Wie der Name schon besagt, wurden Bäderliegen an und für sich für Nasszonen wie Schwimmbäder, Saunen und Dampfbäder entwickelt.

sonnenschirm3_flSie sind so konstruiert, dass ihnen Wasser nichts anhaben kann. Aufgrund ihrer Funktionalität haben Bäderliegen jedoch auch Privatwohnungen, dort vor allem die Balkone, Terrassen und Gärten erobert, denn sie eignen sich auch bestens für den Einsatz im Außenbereich.

Verwendung von Bäderliegen

Für den stolzen Besitzer einer eigenen Haussauna sind Bäderliegen als fester Bestandteil des Wellnessbereiches unverzichtbar.

Das Entspannen nach dem Saunagang gelingt auf den komfortablen Liegen vorzüglich, denn die Bequemlichkeit kommt trotz der verhältnismäßig einfachen Konstruktion nicht zu kurz. Dazu sorgen die Liegen für das richtige Ambiente der Räumlichkeiten. Damit eingeladende Gäste nach dem Besuch in der eigenen Sauna nicht zu kurz kommen, sollten natürlich genug Bäderliegen zur Verfügung stehen.

Für das Sonnenbaden sind Bäderliegen gleichfalls geeignet. Selbst wenn man dabei schwitzt, macht es dem Bezug nicht aus. Da die Bäderliegen schnell aufbaubar und platzsparend konstruiert wurden, lohnt sich auch bei einem kleineren Balkon die Anschaffung. Somit ist es kein Problem, wenn nur ein halbes Stündchen Zeit zum Sonnen zur Verfügung steht.

Bäderliegen können natürlich auch einfach nur zum Relaxen genutzt werden. Gerade nach einem extrem anstrengenden Arbeitstag, vollbringt das kurzzeitige Ruhen auf einer komfortablen Liege wahre Wunder. Der Körper hat so die beste Gelegenheit, seine verbrauchten Batterien wieder aufzuladen. 

Material und Ausführung

Bäderliegen sind sehr oft mit verzinktem, pulverbeschichtetem Stahlrohr und textilen Bezügen ausgstattet. Das Gestell kann auch aus Aluminium sein. Für den Bezug wird normalerweise ein wasserunempfindliches, leicht pflegbares Textilgewebe aus Kunststofffasern verwendet, mit oder ohne eingearbeitetem Kissen für den Kopf. Manchmal besteht die Liegefläche aus stramm gespannten Kunststoffschnüren. Mit einer durchgehenden Vliespolsterung unterhalb des Kunststoffgewebes erreicht der Liegekomfort eine höhere Qualität und die Witterungsbeständigkeit bleibt trotzdem erhalten.

Luxusmodelle verfügen über stufenlos einstellbare Liegepositionen. Bei den preislich günstigeren Ausführungen sind zumeist nur zwei verschiedene Positionen möglich. In
der Regel besitzt eine Bäderliege eine Klappfunktion, so dass das Möbelstück platzsparend zusammengefaltet werden kann. 

Vorteile:
Die Resistenz gegen Wasser, sodass der Einsatz in Nasszellen und im Freien gleichermaßen möglich ist, wurde bereits erwähnt. Dazu kommen noch weitere Vorzüge:
  • Durch die ergonomische Form ist eine Bäderliege überaus rückenfreundlich.
  • Bäderliegen sind sehr leicht und lassen sich deshalb ohne große Anstrengung von einem Platz an einen anderen tragen.
  • Da sich Bäderliegen besonders leicht zusammenklappen lassen, sind sie schnell herbeigeholt und genauso schnell wieder platzsparend verstaut.
  • Das Kunststoffgewebe macht Bäderliegen äußerst pflegeleicht. Flecken sind auf einem solchen Bezug praktisch nicht möglich.
Nachteile: 
Wer massive Möbel auch im Außenbereich bevorzugt, wird sich wohl nicht mit einer Bäderliege anfreunden können. Was noch gegen eine Bäderliege spricht nachstehend:
  • Eine gute Bäderliege, die gehobenen Ansprüchen entspricht, ist nicht gerade billig. 
  • Wer lieber auf einer weichen Unterlage liegt, braucht eine zusätzliche Polsterauflage oder sollte sich von vorne herein für eine andere Art Liege entscheiden.
  • Für einen naturnahen Garten, in dem nur natürliche Materialien Verwendung finden, ist eine typische Bäderliege weniger geeignet.
Preise für schnell aufbaubare Bäderliegensonnenliege-ca

Für eine Komfortliege des Herstellers Kettler muss man mit einem Preis von 250 bis 350 Euro rechnen und erhält dafür Luxus pur mit stufenlos und somit exakt anpassbaren Positionsmöglichkeiten. Ein einfach gehaltenes Modell kostet dagegen um die 30 Euro. Ein Produkt der Firma Siena Garden mit Aluminiumrahmen und Ranotex-Gewebe sowie Armlehnen aus Holz kann für 67 Euro erworben werden.

Hersteller und Händler von Bäderliegen

Wegen ihrer ausgezeichneten Produkte etaplierten sich folgende Hersteller in Bezug auf Bäderliegen: 
  • Kettler
  • WEKA
  • KARIBU
  • Siena Garden
  • Henkel
Alle Möbelhäuser führen in ihrem Warenangebot schnell aufbaubare und platzsparende Bäderliegen. In großen Warenhäusern stehen sie ebenfalls zum Kauf bereit. Wer lieber eine Bestellung aufgeben möchte, wird in den Katalogen bzw. auf den Internetseiten von Neckermann und Quelle fündig. Nachstehende Verkaufsportale im Netz bieten gleichfalls Bäderliegen an:
  • www.wellness.edingershops.de
  • www.garten-und-freizeit.de
  • www.baederliegen.de
  • www.rossmannversand.de
Fazit

Die bevorzugt für öffentliche Wellnessbereiche konzipierten Bäderliegen finden auch für das Zuhause immer mehr Anhänger. Einsetzbar sind sie dabei als Relaxliege oder als komfortable Unterlage zum Sonnenbaden. Sie sind schnell aufgebaut und lassen sich platzsparend lagern. Ein weiterer Vorteil ist ihr geringes Gewicht. 

Übrigens,
damit beim Gebrauch einer Bäderliege keine unangenehme Überraschung auftritt, sollten Sie beim Kauf auf geprüfte Sicherheit achten. Das GS-Siegel besagt, dass die betreffende Bäderliege den geforderten Sicherheitsnormen entspricht.

Frisch aus der Redaktion

  • Algen mit Frosch

    Natürliche Mittel gegen Fadenalgen

    Algen im Gartenteich sind ein absolutes Ärgernis, aber kaum zu vermeiden. Außerdem sind sie auch nützlich. Sie dienen Kleinstlebewesen als Nahrung und produzieren obendrein lebensnotwendigen Sauerstoff. Ärgerlich wird’s dann, wenn sie sich massenhaft vermehren.
  • Aquarium

    Die besten Hausmittel gegen Algen im Aquarium

    Algen im Aquarium sind absolut natürlich und müssen im Normalfall auch nicht bekämpft werden. Erst wenn sie sich explosionsartig vermehren, wird es schwierig. Diese Vermehrung hat einen Grund. Der muss herausgefunden und abgestellt werden. Das klingt einfach, ist es aber nicht.
  • Aquarium

    Kieselalgen im Aquarium bekämpfen - in 5 Schritten

    Kieselalge treten hauptsächlich bei neueingerichteten Süß- und auch Meerwasseraquarien auf, können aber auch während des normalen Aquariumbetriebes erscheinen. Das hat vor allem mit der anfangs herrschenden hohen Konzentrationen von Silikaten zu tun.
  • Algen im Gartenteich mit Frosch

    Gartenteich-Wasser wird grün und trüb - was tun?

    Wenn das Teichwasser grün wird, liegt das in den allermeisten Fällen an mikroskopisch kleinen Schwebalgen. Sie haben sich explosionsartig vermehrt und färben das Wasser grün bzw. machen es zu einer trüben Brühe. Auslöser dafür ist häufig starke Sonneneinstrahlung und was noch öfter vorkommt, ein…
  • Gartenteich

    Grünalgen im Aquarium und im Teich erfolgreich bekämpfen

    Grünalgen treten sowohl im Gartenteich, als auch im Aquarium recht häufig auf. Eine der bekanntesten Arten ist die Fadenalge. Zu den Grünalgen gehören aber auch die Grüne Punkt Algen, Pelzalgen, Haaralgen und die Fusselalgen. Ohne Algen funktioniert kein Gewässer. Sie sind überall vorhanden. Es…
  • Jägerzaun

    Was ist ein Jägerzaun? Infos zu Preisen, Montage und Streichen

    Der Jägerzaun ist einer der Klassiker, wenn es um die Abgrenzung seines Grundstücks geht. Er ist preiswert, leicht aufzubauen und bietet auch noch darüber hinaus viele Vorteile. Lesen Sie in diesem Text alles, was Sie über den Jägerzaun wissen müssen.
  • Schimmel im Blumentopf

    Ist Schimmel auf Blumenerde schädlich - Tipps zum verhindernSchimmel auf Blumenerde

    Schimmel, der sich im Blumentopf bildet, sieht nicht nur unschön aus, sondern kann für Pflanzen und sogar Menschen gefährlich werden. Schimmelt die Erde, ist die Zeit gekommen, dagegen entschieden vorzugehen. Doch auch Vorbeugen des Schimmelbefalls ist möglich und gar nicht so kompliziert.
  • Tongranulat

    Vorteile und Nachteile von Tongranulat als Wasserspeicher

    Tongranulat aus Blähton ist eine beliebte Alternative zur Blumenerde. Zum einen ist dieses Substrat weniger anfällig gegenüber Schädlingen. Zum anderen speichern die Blähton-Körnchen Wasser in großen Mengen und geben dieses langsam an die Wurzeln ab. Neben den offensichtlichen Vorteilen von…
  • Areca Palme - Ggoldfruchtpalme

    Palmenerde - Zusammensetzung und selber mischen

    Das exotische Aussehen der unterschiedlichen Palmenarten begeistert viele Pflanzenliebhaber, die mit Palmen in ihrem Wohnzimmer, im Wintergarten oder Balkon und Terrasse im Sommer ein mediterranes Flair verleihen möchten. Um mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt zu sein und um zu gedeihen,…
  • Erde Doden Regenwurm

    Gartenerde verbessern - Tipps zum aufbereiten

    Einige Gartenbesitzer wundern sich, dass in ihrem Garten nichts gedeiht. Das könnte daran liegen, dass jede Pflanze andere Bedürfnisse an den Gartenboden stellt. Daher genügt es nicht, den vorhandenen Boden einfach zu bepflanzen. Vorher sollten Bodenart und pH-Wert bestimmt werden. Erst dann kann…