Balkonkastenhalter zur Balkonkastenbefestigung

Balkonkastenhalter zur Balkonkastenbefestigung 

Mit Blumen geschmückte Fassaden fallen sofort ins Auge und machen nicht nur den Betrachter, sondern auch den Hausbesitzer froh. Schließlich erfüllt es mit Stolz, wenn die Blumenpracht wunderbar gedeiht. Zur floristischen Dekoration eines Gebäudes eignen sich Balkonkästen vortrefflich. Zum Anbringen werden entsprechende Balkonkastenhalter zur Balkonkastenbefestigung gebraucht. 

blumenkasten5_flFunktionsweise

Welche Ausführung von Balkonkastenhaltern sich eignet, hängt stets erst einmal von den örtlichen Begebenheiten ab. Die Standard-Balkonkastenhalter sind mit Verstellschrauben individuell einstellbar und passen sich sowohl dem Blumenkasten als auch dem Balkongeländer an, egal ob es

sich um eine breitere, gemauerte Balkonbrüstung oder um ein schmales Balkongeländer aus Metall oder Holz handelt. Ideal ist ein Blumenkasten mit einer Tiefe von 12 bis 19 cm und ein Geländer mit einer Dicke von 3 bis 14 cm. Bei diesen Maßen passen alle Standard-Balkonkastenhalter. Für breitere Kästen bzw. Balkonbrüstungen sind extra große Halter nötig. Deshalb muss vor einem Kauf unbedingt Maß genommen werden. Normalerweise werden 2 Halter gebraucht, um einen Kasten optimal einhängen zu können. Ab einem 80 cm – Blumenkasten wird die Anbringung von 3 Haltern empfohlen. Blumenkastenhalter dieser Art sind aus lackiertem Metall, aus Bandeisen oder verzinkt. Sie werden teilweise in verschiedenen Farben angeboten.

Ein anderes Prinzip ist die H-Form zum Einstecken. Der untere u-förmige, verstellbare Teil des Halters wird über die Brüstung gestülpt und von der Breite her mit einer Schraube der Brüstung angepasst, 10 bis 29,5 cm sind möglich. Das System ist somit auch für breitere Mauern geeignet. Das u-förmige obere Teil wird dann an der Längsseite mit dem bereits angebrachten Teil oberhalb der Brüstung verschraubt. Jetzt muss nur noch der Pflanzkasten (max. Tiefe 16 cm) eingesetzt und die Halterung entsprechend eingestellt werden. Diese Ausführung ist auch in Kunststoff möglich.

Eine weitere Variante ist die eines kompletten Gestells aus Aluminium oder mit Kunststoff ummanteltem Eisendraht. Zwei am Element angebrachte gebogene Halter werden lediglich über das Balkongeländer gehängt und der Blumenkasten in die korbartige Konstruktion eingestellt.

Vorteile

Balkonkastenhalter zur Balkonkastenbefestigung funktionieren in der Regel tadellos, vorausgesetzt, sie sind korrekt eingestellt und der Blumenkasten wurde so
eingehängt, dass er nicht herausrutschen kann. Welche Vorzüge Balkonkastenhalter sonst noch haben, hier im Detail:
  • Balkonkastenhalter sind aus witterungsbeständigem Material hergestellt, da sie gewöhnlich sowohl mit Regen- als auch mit Gießwasser in Verbindung kommen.
  • Bei der lackierten Ausführung kann unter verschiedenen Farben ausgewählt werden, so dass sich die Halter dem Blumenkasten optimal anpassen. Terrakotta ist ebenfalls möglich. 
  • Eine Blumenkastenhalterung an einem Stück ist besonders einfach zu montieren. 
Nachteile

Bei ziemlich breiten Brüstungen kann es schwierig sein, passende Balkonkastenbefestigungen zu erhalten. Sondergrößen hält der Eisenwarenhandel bereit. Eventuell hilft eine Kunstschlosserei weiter. Was gibt es noch zu beachten?
  • Wenn es sich um einzelne Halterungen handelt, müssen sie so angebracht sein, dass der Blumenkasten optimal steht. Die Befestigungen dürfen sich deshalb nicht ganz am Rand des Kastens befinden und auch nicht zu weit in der Mitte.
  • Hängen die Blumen extrem weit nach unten, zum Beispiel Geranien, sieht das zwar toll aus, die Balkonkästen können jedoch aufgrund des nach unten ziehenden Gewichts in der Halterung kippeln. 
  • Bei einer Konstruktion an einem Stück passt nur eine vorbestimmte Blumenkastengröße hinein. 
  • Beim Gießen sollte darauf geachtet werden, dass kein Wasser die Hauswand

    hinunterläuft. Es könnte Flecken geben. 
Preise

Ein Paar Balkonkastenbefestigungen in einfacher Ausführung sind bereits für etwa 6 Euro zu bekommen. Markenprodukte kosten pro Paar ca. 10 Euro. Stabilere und größere Ausführungen sind in der Regel noch etwas teurer. 

blumenkasten9_flHersteller und Händler

Zu den Betrieben, die Balkonkastenhalter herstellen, gehören:
  • Emsa
  • Menz
Geschäfte, die Balkonkastenbefestigungen verkaufen, sind:
  • Eisenwarenhandelsgeschäfte
  • Blumen- und Gartenfachbetriebe
  • Baumärkte wie OBI, Hagebau, Toom, Baywa, etc.
  • Versandhandel mit Fachabteilung Haus und Garten, z. B. Otto, Neckermann.
  • Internetportale, die Pflanzen und Zubehör vertreiben wie Pötschke-Ambiente.
Schlussbemerkung

Blühender Blumenschmuck am Balkongeländer braucht nicht nur passende Blumenkästen sondern auch eine funktionale, sichere Halterung, damit nichts in die Tiefe stürzt. Verstellbare Blumenkastenhalter sind dafür bestens geeignet, zumal sie sich den Begebenheiten anpassen. Allerdings sollte von Zeit zu Zeit nachgeprüft werden, ob alles noch optimal sitzt.

Übrigens

Balkonkästen sind nicht nur für Blumen geeignet. Genauso gut wachsen darin auch Kräuter und niedrig bleibendes Gemüse, wie zum Beispiel:

  1. Petersilie und Schnittlauch – Diese Kräuter sollten allerdings einen eher schattigen bis halbschattigen Platz erhalten.
  2. Salbei, Thymian, Rosmarin, Zitronenmelisse und Basilikum gedeihen in der Sonne wunderbar.
  3. Rukula sowie Pflück- und Feldsalate wachsen ebenfalls in der Balkonkastenzucht.
  4. Besonders hübsch sehen Monatserdbeeren am Balkongeländer aus, weil sie Ausläufer bilden und somit auch ranken. Zudem produzieren sie über den ganzen Sommer leckere Früchte.

Frisch aus der Redaktion

  • Lorbeerbaum

    Lorbeerbaum, Laurus nobilis - Infos zur Pflege, Vermehren & Überwinterung

    Der Lorbeerbaum ist ein beliebter, immergrüner Strauch, der für die Kübelkultur geeignet ist oder auch in milden Lagen im Garten wächst. Gepflegt und ordentlich geschnitten kann das dunkelgrüne, ledrige Laub für atemberaubende Akzente in Eingangsbereichen oder auch auf Terrassen sorgen. Wie Sie den…
  • Deutzie - Deutzia

    Deutzie schneiden - wann und wie der Rückschnitt der Deutzia erfolgt

    Indem Sie Ihre Deutzie regelmäßig schneiden, wiederholt sich das malerische Blütenfestival im Frühling zuverlässig. Bleibt der Rückschnitt aus, vergreist ein Sternchenstrauch innerhalb weniger Jahre. Der richtige Zeitpunkt ist ebenso maßgeblich, wie die perfekte Schnittführung. Diese Anleitung…
  • Schwedenfeuer - Baumfackel - diy Anleitung

    Bauanleitung für Schwedenfeuer und Baumfackeln

    Schwedenfeuer oder Baumfackeln, wie diese auch genannt werden, sind im Garten ein toller Blickfang und für viele Tradition im Sommer und Herbst. Mit der folgenden Bauanleitung können diese sogar ganz einfach selbst hergestellt werden und ergeben so wunderbare Geschenke oder eine prima Verwendung…
  • Grasnelke - Armeria

    Grasnelke, Armeria - Sorten, Pflege und Infos zur Winterhärte/Giftigkeit

    Ihre lange Blütezeit und unkomplizierte Pflege machen die Grasnelke zu einer beliebten Staude, die sich auf brillantes Unterstatement versteht. Wo andere Sommerblumen am trockenen, sonnigen Standort verschmachten, trumpft Armeria auf mit bunten Blüten. Erkunden Sie hier die schönsten Sorten, eine…
  • Heidelbeeren - Blaubeeren - Vaccinium myrtillu

    Heidelbeeren/Blaubeeren im Garten pflanzen - Zeitpunkt & Anleitung

    Blau- oder Heidelbeeren werden in den hiesigen Gärten immer beliebter und somit auch immer häufiger angebaut. Für das Gartenbeet sollte auf jeden Fall eine Kultur-Heidelbeeren-Sorte gewählt werden, da die Wildarten sich in der Regel nicht gut kultivieren lassen. Doch auch bei diesem Anbau ist…
  • Schisandra chinensis - Wu Wei Zi - Beere

    Schisandra chinensis, Wu Wei Zi Beeren - Pflege-Anleitung der Pflanze

    Schisandra chinensis wird auch Wu Wei Zi Beere genannt, was übersetzt "Beere der fünf Geschmäcker" bedeutet. Bereits seit über 2000 Jahren setzen die Chinesen vor allem auf die heilende Wirkung der Pflanze und auch aus gutem Grund hat sie hier den Beinamen "Vitalbeere" erhalten. Die pflegeleichte…
  • Pfirsichbaum - Prunus persica

    Pfirsichsorten - Übersicht robuster Sorten des Pfirsichs

    Bei der Vielzahl an Pfirsichbaumsorten fällt es nicht leicht, sich für eine zu entscheiden. Für den Anbau im eigenen Garten sind jedoch nicht alle Sorten gleichermaßen gut geeignet. Neben dem Geschmack der Früchte sollten Sie deshalb unbedingt auf bestimmte Kriterien achten. Hierzu gehören…
  • Pfirsichbaum - Blühte - Prunus persica

    Pfirsichbaum - Pflege und Mittel gegen die Kräuselkrankheit

    Einige Bäume sorgen für einen reichhaltigen Blütenflor und Schatten im heimischen Garten. Obstbäume wie der Pfirsichbaum tun das auch - und liefern außerdem jedes Jahr noch einen zusätzlichen Bonus: herrlich saftige und süße Früchte! Allerdings nur dann, wenn Sie bei der Kultivierung einige Dinge…
  • Pflaume - Prunus domestica

    Pflaumenbaum richtig pflegen - Sorten, Pflanzen und Krankheiten

    Ein Pflaumenbaum im Garten, das ist ein Klassiker. Früh im Jahr erfreuen sich Gärtner und Bienen an der weißen Blütenpracht und bereits im Sommer reifen die ersten Früchte. Bis zu sechs Meter hoch kann der sparrige Baum wachsen. Mit etwas Pflege ist er zu jeder Jahreszeit ein pflegeleichter,…
  • Leimkraut - Silene italica

    Lichtnelke, Nachtnelke, Leimkraut - Pflege-Anleitung

    Leimkräuter, Lichtnelken, Nachtnelken – vordergründig unspektakuläre Pflanzen, mit denen sich viele Hobbygärtner noch nicht näher beschäftigt haben. Wenn man jedoch ein wenig genauer hinschaut, höchst interessante Pflanzen, die dennoch mit der wohl kürzesten Pflegeanleitung der Welt auskommen.