Rankobelisk aus Metall (Eisen) und Holz

Rankobelisk aus Metall (Eisen) und Holz

Rankobelisken beleben den Garten, wenn sie schön bewachsen sind. Sie werden meist aus Metall hergestellt, weil sie dann mit Ornamenten verziert werden können und sehr pflegeleicht sind. Aus Holz werden sie dagegen meist selbst gefertigt, weil die Auswahl im Handel nicht sonderlich groß ist.

kletterrosen flVorteile

Ein Rankobelisk lässt sich mitten auf einer freien Fläche aufstellen. Dadurch kann auch ein Garten mit zusätzlichen Rankpflanzen geschmückt werden, in dem keine Hauswand oder Mauer hierfür zur Verfügung steht.
  • Die

    typische Form eines Obelisken wird nach oben hin etwas schmaler, bei einigen Modellen stehen die Stäbe jedoch ganz senkrecht und sind zum Teil oben mit einer Kuppel oder einem anderen Abschluss versehen.
  • Ganz nach Geschmack kann ein Obelisk schlicht oder auch kunstvoll verziert sein. Sehr verspielt wirkt er mit einem Vogel, einem Wetterhahn oder einem anderen Motiv auf der Spitze.
  • Für größere Gärten gibt es Sets, die aus zwei bis drei Obelisken in verschiedenen Größen bestehen. Hierdurch ergibt sich ein einheitliches und harmonisches Bild.
  • Kleine Rankobeliske können auch für Kletterpflanzen in einem Kübel verwendet werden, sodass mit ihnen die Terrasse oder der Balkon geschmückt werden kann.
  • Rankobelisken aus Metall bestehen idealerweise aus verzinktem Metall, sodass sie nicht rosten. Sie sind recht leicht und können einfach in den Gartenboden gesteckt werden. Zur Verschönerung der Optik können sie lackiert, pulverbeschichtet oder patiniert werden.
  • Bei größeren Obelisken, die auf einer freien Fläche aufgestellt werden, sorgt ein Bodenanker oder ein Erdspieß dafür, dass sie bei Wind nicht umgeweht
    werden.

Nachteile

  • Rankobelisken kommen am besten auf einer freien Fläche zur Geltung. Dort ist jedoch auch die Gefahr am größten, dass sie bei Wind und Sturm umgeweht werden und die Pflanzen beschädigt werden.
  • Auch Pflanzen, die nicht ganz so winterhart sind, leiden an solch einem ungeschützten Standort mehr unter der Kälte als zum Beispiel an einer Hauswand. Es können daher abgesehen von den einjährigen Pflanzen nur äußerst wind- und wetterfeste Kletterpflanzen verwendet werden.
  • Rankobelisken aus Metall benötigen kaum Pflege, Modelle aus Holz müssen dagegen regelmäßig gegen Feuchtigkeit geschützt werden, was bei einem ganzjährigen Bewuchs recht schwierig sein kann. Außerdem werden sie ohne geeigneten Schutz von unten die Feuchtigkeit aus dem Boden aufnehmen.
  • Bei allen Obelisken sollte jedoch vor dem Kauf darüber nachgedacht werden, welche Pflanzen an ihnen hochranken sollen, damit später nicht der obere Teil unbewachsen bleibt oder die Pflanzen über den Obelisken hinauswachsen.
Preise

Einfache Obeliske aus Metall gibt es schon zu Preisen zwischen 10 und 20 Euro. In einer etwas besseren und besonders wetterfesten Ausführung kosten sie aber meist zwischen 50 und 100 Euro.

kletterpflanzen flHersteller und Händler
  • Eine recht große Auswahl verschiedener Rankobelisken gibt es bei amazon. Dort finden sich sowohl Modelle aus Metall wie auch aus Holz.
  • Bei den Rankobelisken aus Holz ist die Auswahl eher klein. Einer der wenigen Hersteller ist die Firma Promex, mit etwas Geschick können diese Obelisken aber auch selbst angefertigt werden.
  • Rankobelisken aus Metall gibt es im Internet bei Planta Grün, Garteno, Toms Deko Shop oder bei Eisen im Trend.
Fazit

Rankobelisken wirken besonders dann sehr schön, wenn sich eine blühende Pflanze an ihnen hochrankt. Bei sehr hohen Modellen sollte jedoch darauf geachtet werden, dass sie gut im Boden verankert werden, damit sie auch bei etwas stärkerem Wind noch sicher stehen.

Tipps
  1. Gut geeignet für die Bepflanzung eines Obelisken ist die Prunkwinde mit ihren großen Blüten. Sie kann ab März selbst ausgesät und ab Mitte Mai in den Garten gesetzt werden.
  2. Einen guten Duft verbreitet der Jasmin ab Juni im Garten. Dann blüht er mit zahlreichen weißen Blüten, von denen sich um so mehr bilden, je sonniger er steht.

Frisch aus der Redaktion

  • Jägerzaun aus Holz

    Kosten der Zaunmontage - was kostet ein Meter Zaun setzen?

    Was kostet ein Meter Zaun? Diese Frage lässt sich pauschal kaum beantworten. Die Vielfalt an Typen und Materialien ist so groß, dass die Preise für Zäune stark auseinander gehen. Dieser Vielfalt ist jedoch eines gemeinsam: Ihr recht einfacher Aufbau. Hier kann ein Heimwerker durch Eigenleistung…
  • Wandelröschen

    Wandelröschen durch Samen/Stecklinge vermehren und selber ziehen

    Kaum eine andere Pflanze füllt Gartenbeete, Terrassen und Balkone mit so viel sommerlichen Charme durch ihre Farbintensität, wie das Wandelröschen. Sie ist meist nur als Topfpflanze erhältlich und je nach Qualität, weniger robust. Aber mit der richtigen Anleitung und Pflege können Sie diese…
  • Algen mit Frosch

    Natürliche Mittel gegen Fadenalgen

    Algen im Gartenteich sind ein absolutes Ärgernis, aber kaum zu vermeiden. Außerdem sind sie auch nützlich. Sie dienen Kleinstlebewesen als Nahrung und produzieren obendrein lebensnotwendigen Sauerstoff. Ärgerlich wird’s dann, wenn sie sich massenhaft vermehren.
  • Aquarium

    Die besten Hausmittel gegen Algen im Aquarium

    Algen im Aquarium sind absolut natürlich und müssen im Normalfall auch nicht bekämpft werden. Erst wenn sie sich explosionsartig vermehren, wird es schwierig. Diese Vermehrung hat einen Grund. Der muss herausgefunden und abgestellt werden. Das klingt einfach, ist es aber nicht.
  • Aquarium

    Kieselalgen im Aquarium bekämpfen - in 5 Schritten

    Kieselalge treten hauptsächlich bei neueingerichteten Süß- und auch Meerwasseraquarien auf, können aber auch während des normalen Aquariumbetriebes erscheinen. Das hat vor allem mit der anfangs herrschenden hohen Konzentrationen von Silikaten zu tun.
  • Algen im Gartenteich mit Frosch

    Gartenteich-Wasser wird grün und trüb - was tun?

    Wenn das Teichwasser grün wird, liegt das in den allermeisten Fällen an mikroskopisch kleinen Schwebalgen. Sie haben sich explosionsartig vermehrt und färben das Wasser grün bzw. machen es zu einer trüben Brühe. Auslöser dafür ist häufig starke Sonneneinstrahlung und was noch öfter vorkommt, ein…
  • Gartenteich

    Grünalgen im Aquarium und im Teich erfolgreich bekämpfen

    Grünalgen treten sowohl im Gartenteich, als auch im Aquarium recht häufig auf. Eine der bekanntesten Arten ist die Fadenalge. Zu den Grünalgen gehören aber auch die Grüne Punkt Algen, Pelzalgen, Haaralgen und die Fusselalgen. Ohne Algen funktioniert kein Gewässer. Sie sind überall vorhanden. Es…
  • Jägerzaun

    Was ist ein Jägerzaun? Infos zu Preisen, Montage und Streichen

    Der Jägerzaun ist einer der Klassiker, wenn es um die Abgrenzung seines Grundstücks geht. Er ist preiswert, leicht aufzubauen und bietet auch noch darüber hinaus viele Vorteile. Lesen Sie in diesem Text alles, was Sie über den Jägerzaun wissen müssen.
  • Schimmel im Blumentopf

    Ist Schimmel auf Blumenerde schädlich - Tipps zum verhindernSchimmel auf Blumenerde

    Schimmel, der sich im Blumentopf bildet, sieht nicht nur unschön aus, sondern kann für Pflanzen und sogar Menschen gefährlich werden. Schimmelt die Erde, ist die Zeit gekommen, dagegen entschieden vorzugehen. Doch auch Vorbeugen des Schimmelbefalls ist möglich und gar nicht so kompliziert.
  • Tongranulat

    Vorteile und Nachteile von Tongranulat als Wasserspeicher

    Tongranulat aus Blähton ist eine beliebte Alternative zur Blumenerde. Zum einen ist dieses Substrat weniger anfällig gegenüber Schädlingen. Zum anderen speichern die Blähton-Körnchen Wasser in großen Mengen und geben dieses langsam an die Wurzeln ab. Neben den offensichtlichen Vorteilen von…