Gartenleuchte aus Edelstahl

Gartenleuchte aus Edelstahl

Immer gepflegt und sehr edel wirkt eine Gartenleuchte aus Edelstahl. Edelstahl ist wohl eines der schönsten Materialien für das moderne Wohnumfeld, sowohl von der Haltbarkeit als auch von der Ausstrahlung her.

licht-im-garten2Vorteile einer Gartenleuchte aus Edelstahl
  • Eine Gartenleuchte verhindert natürlich zuerst einmal Unfälle, wenn Bewohner oder Besucher sich bei Dunkelheit im Garten bewegen wollen.
  • Gartenleuchten setzen den Garten für den abendlichen Aufenthalt stimmungsvoll ins Licht. Sie können gezielte und feste Lichtpunkte setzen, wenn der Garten immer in ähnlicher Weise genutzt wird oder auf mobile Solarlampen

    setzen, wenn die Gartennutzung in unterschiedlichen Bereichen erfolgt.
  • Gartenleuchten in der Umgebung des Hauses lassen Einbrecher zögern, sie bewegen sich nicht gerne im hellen Licht.
  • Die Gartenleuchte aus Edelstahl kann auch mit einem Bewegungsmelder ausgestattet werden, allerdings sollten Sie bedenken, dass der Bewegungsmelder auch auf Tiere reagieren kann, eine entsprechend feine Einstellung sollte also gewährleistet sein.
  • Gartenleuchte aus Edelstahl sind nicht ohne Grund sehr beliebt. Sie sehen immer gut aus und werden in allen Varianten angeboten, die Ihr Hausdesign erfordert.
  • Heute werden sehr viele Solar Gartenleuchten aus Edelstahl angeboten, die den Garten völlig ohne Stromverbrauch auf Wunsch in ein Lichtermeer verwandeln.
Nachteile einer Gartenleuchte aus Edelstahl

Gartenleuchten aus Edelstahl, die fest angeschlossen werden, verursachen zunächst ein wenig Aufwand bei der Kabelverlegung, außerdem verbrauchen sie Strom. Wenn sie mit Solarkraft betrieben werden, entfällt zwar die Kabelzuführung, dafür kann die Lichtleistung schwächeln. Ideal für die sichere Lichtversorgung ist also eine Kombination aus beiden Modellen, wobei Solar den hinteren Bereich des Gartens beleuchtet, der nicht immer benutzt wird.

Preise von Gartenleuchten aus Edelstahl

Solarleuchten aus Edelstahl müssen nicht teuer sein: Sechs Solar-Gartenleuchten aus Edelstahl mit Erdspieß gibt es schon ab 16,- Euro. Auch ein Bodeneinbaustrahler aus Edelstahl ist schon für wenig Geld erhältlich, ab etwas über 25,- Euro werden die ersten praktischen Solar-Bodenstrahler angeboten, die den Garten an jeder beliebigen Stelle beleuchten. Diese preiswerten Solarstrahler in den bunten Farben sind mehr als beliebt, in vielen Gärten hat das Wetteifern um die bunteste Solarbeleuchtung den altbekannten Wettstreit um den größten Gartenzwerg bereits abgelöst.

/>In diesem Preisbereich beginnen auch die Gartenleuchte aus Edelstahl, die einen Stromanschluss benötigen, also in der Regel am Gartenweg oder im Sitzbereich installiert werden. Wenn es um eine Dauerbeleuchtung nahe am Haus geht, empfiehlt sich ein Komplettset von Edelstahl-Bodeneinbauleuchten, das nicht nur mit einem Anschlusskabel, sondern auch mit einem Verteiler geliefert wird, der den Anschluss weiterer Leuchten ermöglicht. Das Starter-Set mit vier Leuchten wird bereits um 40,- Euro angeboten.

Wenn eine Gartensitzgruppe nah am Haus beleuchtet werden soll, können auch Wandlampen die Beleuchtung übernehmen, eine Gartenleuchte aus Edelstahl im klassischen nordischen Stil macht sich hier gut und kostet um 80,- Euro. Flexibler ist die Solarkugel auf Edelstahlfuß, die es mit Wechsellicht in 6 Farben ab etwa 150,- Euro gibt. Sie kann bei der Party hinten im Garten kabellos Stimmung machen, aber auch im Dauerbetrieb am Steckernetzteil einen festen Platz nahe am Haus bekommen.

Edle Gartenleuchten aus Designerhand kombinieren Edelstahl wirkungsvoll mit anderen edlen Materialien, zum Beispiel mit Teak, dieses gelungene Design kostet um 300,- Euro.
 
Ein ganz außergewöhnliches Stück ist die Pollerleuchte, gefertigt aus einer Kombination von Aluminium, Glas und Edelstahl, 1,10 Meter hoch und fast 9 kg schwer. Ein solches Prachtstück kostet aber auch um 640,- Euro.
 
Gartenleuchten aus Edelstahl - Hersteller und Händler

Eine erste Auswahl an Gartenleuchten aus Edelstahl, die mit oder ohne Kabel Licht in Ihren Garten bringen, gibt es beim Beleuchtungsfachgeschäft in Ihrem Ort, im Gartencenter und meist auch im Baumarkt. Wenn Sie außergewöhnliche oder neue Ideen suchen, lohnt sich ein Blick in die Internet-Trendshops, Yatego (www.yatego.com), Amazon (www.amazon.de) und die Tradoria GmbH (www.tradoria.de) suchen immer die neuesten Angebote für Sie heraus. Gartenleuchten aus Edelstahl zum bequemen Bestellen hat auch Elektrofachmarkt Conrad anzubieten, www.conrad.de.

Viele Bodeneinbaustrahler, meist aus Edelstahl, bietet die Lampenwelt GmbH & Co. KG aus 36110 Schlitz an, www.lampenwelt.de. Edelstahl-Komplettsets hat die Firma dotlight in 52428 Jülich anzubieten, zu bestellen unter www.dotlight.de. Designlampen aus Edelstahl für den Außenbereich hat in großer Auswahl die Firma Prediger Lichtberater, www.prediger.de. Wer in Norddeutschland wohnt, kann sich auch persönlich im Showroom in Hamburg umsehen.
             
Fazit

Gartenleuchten aus Edelstahl sind schön, praktisch und werden in großer Auswahl angeboten. Gerade Lampen mit Solarversorgung unterstützen Sie an jedem gewünschten Ort beim Spiel mit dem Licht, das kann ein ganz neues Gartendesign ergeben.

Tipps
  1. Edelstahlleuchten können ganz einfach mit einem haushaltsüblichen Edelstahlreiniger gesäubert werden.
  2. Wenn die Gartenleuchten aus Edelstahl mit Solar betrieben werden, können Sie ohne den geringsten Gedanken an Energieverschwendung den Garten rund ums Haus so erleuchten, dass sich Ihre häusliche Sphäre gefühlsmäßig deutlich erweitert. Probieren Sie es einfach einmal aus, es macht wirklich einen Unterschied, wenn nicht direkt vor dem Fenster die Finsternis beginnt.

Frisch aus der Redaktion

  • Buschwindröschen - Anemone nemorosa

    Anleitung: Pflanzplan für ein blühendes Staudenbeet

    Das blühende Staudenbeet gehört zu den pflegeleichtesten Blumenbeeten überhaupt - wenn es erst einmal angelegt ist, und das ist eine Aufgabe, die einen Gärtner lange beschäftigen kann. Nicht weil diese Aufgabe so schwierig wäre, sondern weil es eine unendliche Vielfalt an blühenden Stauden gibt,…
  • Rasen - Wiese - Gras

    Rasenkrankheiten erkennen - Liste der häufigsten Rasenprobleme

    Wenn der Rasen nicht gleichmäßig Grün wächst, kann eine Rasenkrankheit vorliegen. Der Artikel listet die häufigsten Rasenprobleme auf, damit Sie einschätzen können, ob der Rasen mehr als ein wenig zusätzliche Pflege braucht.
  • Zaunkönig

    Zaunkönig - Steckbrief, Brutzeit und Infos zum Futter

    Von einem kleinen Vogel wie den Zaunkönig, ist eine so laute Stimme kaum zu erwarten, die ihn zu einer ganz besonderen Art seiner Spezies macht. Sein Gesang füllt ganze Gärten und bringt sogar in der dicht besiedelten Stadt einen Hauch von Natur. Im Hausgarten-Wissensportal erfahren Sie alles rund…
  • Wiese - Rasen - Gras

    Rasenpflege im Frühjahr - so kalken, düngen und mähen Sie richtig

    Rasenpflege im Frühjahr hilft gesundem Rasen beim Start ins Wachstum und setzt bei nicht so gesundem Rasen die entscheidenden Voraussetzungen, damit es dem Rasen bald besser geht. Lesen Sie, was bei Kalken, Düngen und Mähen im Frühjahr zu beachten ist.
  • Gundermann

    Gundermann im Rasen bekämpfen - darf man ihn vertikutieren?

    Der Gundermann (Glechoma hederacea) ist ein wunderschön blühender Bodendecker, aber macht als Unkraut auch von dem gepflegten Rasen kein Halt. Er wuchert in rasanter Geschwindigkeit über die Rasenfläche und lässt sich nicht so einfach entfernen. Doch mit den Tipps und der professionellen Anleitung…
  • Unkraut auf Fugen vernichten

    Unkraut in Fugen von Pflastersteinen - 12 effektive Unkrautvernichter

    Während in einem wild gewachsenen Garten Unkraut willkommen ist, schafft es zwischen Pflastersteinen einen unansehnlichen und ungepflegten Anblick. Es gibt einige effektive Arten der Unkrautvernichtung, aber dessen Anwendung per Gesetz nicht für alle gepflasterten Flächen erlaubt ist. Der…
  • Purpurglöckchen - Heuchera

    Winterpflanzen für Balkonkästen - Ideen zur Winterbepflanzung

    Sie mögen kein Lila? Dann verabschieden Sie sich vom Heidekraut – schöne, robuste, auch im Winter grüne oder sogar blühende Pflanzen für den Balkon gibt es genug, der Artikel stellt Ideen + Kombinationen vor.
  • Löcher im Rasen

    Was kostet Rasenmähen vom Profi? Übersicht der Preise je m²

    Wenn die Zeit so knapp wird, dass Sie das Rasenmähen einem Profi überlassen möchten, brauchen Sie schnell eine Übersicht der Preise. Der Artikel hilft Ihnen weiter und stellt auch die Alternativen dar.
  • Unkraut vernichten durch abflämmen

    Unkraut richtig abflämmen - Ist das Verbrennen verboten?

    Zu den umweltschonendsten Methoden, unerwünschtes Unkraut zu vernichten, gehört das Abflämmen. Da auf Wegen und Pflastersteinen die Anwendung von chemischen Unkrautvernichtern verboten ist, eignet sich hier das Abflammen besonders gut. Wie Sie künftig rasch und effizient Unkraut abflämmen, erfahren…
  • Tongranulat

    Schimmel auf Seramis Tongranulat - was tun?

    Werden Zimmerpflanzen von Erde auf Tongranulat umgestellt, ist die anfängliche Freude oft groß. Der Pflegeaufwand ist geringer, die Optik dekorativ und den Gewächsen geht es ebenfalls gut. Bei vielen zeigt sich aber schon bald scheinbarer Schimmel auf dem Seramis Tongranulat. Vorbeugung und…