Leuchtkugel für den Garten

Leuchtkugel für den Garten

Leuchtkugeln wirken wie eine Sonne oder ein Mond mitten im Garten. Sie können temporär eingesetzt werden, um sie als zusätzliche Beleuchtung für einen Grillabend oder ein Gartenfest zu benutzen, wirken aber auch sehr schön als Wegbeleuchtung oder mitten im Blumenbeet.

licht-im-garten flVorteile der Leuchtkugeln

Leuchtkugeln gibt es für den Garten mit einer Zuleitung, sodass sie an das Stromnetz angeschlossen werden, aber auch mit Solartechnik, die besonders im Garten praktisch ist, weil dort oft kein Stromanschluss vorhanden ist und erst mit viel

Aufwand verlegt werden muss.
  • Leuchtkugeln mit Solartechnik verursachen abgesehen vom Kaufpreis keine weiteren Kosten durch die Benutzung. Sie verfügen oft über einen Dämmerungssensor, sodass sich die Kugeln bei einsetzender Dunkelheit automatisch einschalten und für ein wenig Licht auf den Gehwegen im Garten oder auf der Auffahrt sorgen.
  • Bei Leuchtkugeln mit LED-Lampen kann die Farbe der Kugel durch die Verwendung verschiedener LED-Lampen verändert werden, spezielle LED-Lampen ermöglichen sogar eine ständiges Wechseln der Farbe.
  • Leuchtkugeln wirken nicht nur bei Dunkelheit, sondern auch am Tag im Garten sehr dekorativ. Weil Leuchtkugeln in einer Gruppe besonders schön wirken, werden sie häufig in Paketen mit  mehreren Kugeln verkauft, wodurch sich ein wenig Geld sparen lässt. 
Nachteile der Beleuchtung im Garten

Auch Leuchtkugeln werden beim Betrieb heiß, deshalb sollten sie mit Bedacht gesetzt werden, um nicht die Pflanzen rund um die Leuchte durch die Hitze zu beschädigen. An einem Teich wirken die Leuchtkugeln zwar sehr schön, doch bei der Verwendung von Strom in der Nähe von Wasser ist ebenfalls Vorsicht geboten.
  • Beim Kauf einer Leuchtkugel sollte außerdem auf die Farbe des Lichts geachtet werden, damit es im Garten nicht zu grell wirkt. Warmweiße Leuchtmittel werden in diesem Bereich als am angenehmsten empfunden.
  • Leuchtkugeln mit Solarpanel sind zwar
    kostenlos in der Benutzung, haben aber den Nachteil, dass in den Wintermonaten, wenn das Licht am nötigsten wäre, die Sonnenstrahlung oft nicht ausreicht, um den Speicher wieder vollständig aufzuladen.
  • Spielende Kinder im Garten und Leuchtkugeln vertragen sich im Allgemeinen nicht sonderlich, es sei denn, es handelt es sich um sehr robuste Exemplare. Glas ist in diesem Fall nicht so gut geeignet, daher sollte in einem Haushalt mit Kindern besser auf ein Produkt aus Kunststoff zurückgegriffen werden.
Preise

Die günstigsten Leuchtkugeln aus Glas oder Kunststoff gibt es auch mit Solartechnik schon zu Preisen zwischen 15 und 20 Euro. Kugeln aus Kunststoff, die ein anderes Material wie Terrakotta oder Naturstein imitieren, sind aber meist teurer und zu Preisen ab etwa 50 Euro erhältlich. Gängige Maße bei den Leuchtkugeln sind Durchmesser zwischen 20 und 50 Zentimetern, die schwimmenden Leuchtkugeln für den Teich sind mit 8 bis 15 Zentimetern natürlich etwas kleiner. Je nach Anbieter müssen zum Kaufpreis eventuell noch die Kosten für die nötigen Leuchtmittel hinzugerechnet werden, die nicht in jedem Fall mit der Leuchtkugel mitgeliefert werden.

Hersteller und Händler
  • Viele Leuchtkugeln verschiedener Händler finden sich bei amazon, wo die Ergebnisliste weiter nach Leuchten mit Solartechnik gefiltert werden kann. Auch auf Idealo findet sich eine umfangreiche Übersicht.
  • Leuchtkugeln in Steinoptik stellt die Firma Heitronic her und vertreibt sie zum Beispiel über den Internethandel elektro1a. Diese Kugeln gibt es mit einem Durchmesser von 30, 40 und 50 Zentimetern, sodass sie sich schön miteinander kombinieren lassen.
  • Schwimmende Leuchtkugeln für den Gartenteich verkauft Hanako-Koi. Diese Kugeln gibt es auch in einer Ausführung, bei der sich beständig die Farbe des Lichts verändert.
Fazit

Leuchtkugeln setzen schöne Akzente im Garten und sorgen auch bei Gartenfesten für eine angenehme Atmosphäre und ein wenig zusätzliches Licht. Als Beleuchtung für Wege und Treppenstufen sind sie nicht so gut geeignet, für diesen Zweck wurden sie allerdings auch nicht geschaffen.

Tipps der Redaktion

  1. Noch etwas romantischer als die Leuchtkugeln wirken die Gartenfackeln bei einem Grillfest. Sie werden einfach in den Boden gesteckt und benötigen als Brennmaterial ein Öl oder eine Brennpaste.
  2. Für harte Untergründe, auf denen sich der Stab einer Gartenfackel nicht befestigen lässt, gibt es kleine Öllampen, die in etwa das Aussehen von Teelichtern haben. Sie können auf Mauerbrüstungen, Stehtischen oder auf Steinen im Garten platziert werden.

Frisch aus der Redaktion

  • Kokosnusspalme - Cocos nucifera

    Kokoserde - Vorteile von Kokossubstrat zur Anzucht

    Seit einigen Jahren ist Kokoserde als Ersatz für Blumenerde verstärkt im Gespräch. Kann ein Pflanzsubstrat ganz ohne Nährstoffe herkömmliche Blumenerde ersetzen oder ist Blumenerde das Non puls Ultra für Garten, Zimmerpflanzen und Aussaaten? Wir beleuchten Pro und Kontra des trendigen…
  • Stabgitterzaun

    Stabgitterzaun - alles über Maße, Montage und Preise pro Meter

    Ein Grundstück abzugrenzen ist aus vielen Gründen notwendig. Die Umsetzung ist jedoch stets eine besondere Herausforderung. Dabei spielt nicht so sehr der Preis die größte Rolle. Vor allem sollte eine Abgrenzung den Bedürfnissen des Besitzers gerecht werden. Eine Lösung, welche viele Vorteile…
  • Jägerzaun aus Holz

    Kosten der Zaunmontage - was kostet ein Meter Zaun setzen?

    Was kostet ein Meter Zaun? Diese Frage lässt sich pauschal kaum beantworten. Die Vielfalt an Typen und Materialien ist so groß, dass die Preise für Zäune stark auseinander gehen. Dieser Vielfalt ist jedoch eines gemeinsam: Ihr recht einfacher Aufbau. Hier kann ein Heimwerker durch Eigenleistung…
  • Wandelröschen

    Wandelröschen durch Samen/Stecklinge vermehren und selber ziehen

    Kaum eine andere Pflanze füllt Gartenbeete, Terrassen und Balkone mit so viel sommerlichen Charme durch ihre Farbintensität, wie das Wandelröschen. Sie ist meist nur als Topfpflanze erhältlich und je nach Qualität, weniger robust. Aber mit der richtigen Anleitung und Pflege können Sie diese…
  • Algen mit Frosch

    Natürliche Mittel gegen Fadenalgen

    Algen im Gartenteich sind ein absolutes Ärgernis, aber kaum zu vermeiden. Außerdem sind sie auch nützlich. Sie dienen Kleinstlebewesen als Nahrung und produzieren obendrein lebensnotwendigen Sauerstoff. Ärgerlich wird’s dann, wenn sie sich massenhaft vermehren.
  • Aquarium

    Die besten Hausmittel gegen Algen im Aquarium

    Algen im Aquarium sind absolut natürlich und müssen im Normalfall auch nicht bekämpft werden. Erst wenn sie sich explosionsartig vermehren, wird es schwierig. Diese Vermehrung hat einen Grund. Der muss herausgefunden und abgestellt werden. Das klingt einfach, ist es aber nicht.
  • Aquarium

    Kieselalgen im Aquarium bekämpfen - in 5 Schritten

    Kieselalge treten hauptsächlich bei neueingerichteten Süß- und auch Meerwasseraquarien auf, können aber auch während des normalen Aquariumbetriebes erscheinen. Das hat vor allem mit der anfangs herrschenden hohen Konzentrationen von Silikaten zu tun.
  • Algen im Gartenteich mit Frosch

    Gartenteich-Wasser wird grün und trüb - was tun?

    Wenn das Teichwasser grün wird, liegt das in den allermeisten Fällen an mikroskopisch kleinen Schwebalgen. Sie haben sich explosionsartig vermehrt und färben das Wasser grün bzw. machen es zu einer trüben Brühe. Auslöser dafür ist häufig starke Sonneneinstrahlung und was noch öfter vorkommt, ein…
  • Gartenteich

    Grünalgen im Aquarium und im Teich erfolgreich bekämpfen

    Grünalgen treten sowohl im Gartenteich, als auch im Aquarium recht häufig auf. Eine der bekanntesten Arten ist die Fadenalge. Zu den Grünalgen gehören aber auch die Grüne Punkt Algen, Pelzalgen, Haaralgen und die Fusselalgen. Ohne Algen funktioniert kein Gewässer. Sie sind überall vorhanden. Es…
  • Jägerzaun

    Was ist ein Jägerzaun? Infos zu Preisen, Montage und Streichen

    Der Jägerzaun ist einer der Klassiker, wenn es um die Abgrenzung seines Grundstücks geht. Er ist preiswert, leicht aufzubauen und bietet auch noch darüber hinaus viele Vorteile. Lesen Sie in diesem Text alles, was Sie über den Jägerzaun wissen müssen.