Lichterkette für den Garten

Lichterketten für den Garten

Lichterketten werden im Garten meist für eine Sommerparty oder die Adventszeit verwendet. Sie werden an Fassaden, Bäume oder kleinere Gebäude im Garten gehängt und sind dort nicht nur schmückend, sondern sorgen auch für die notwendige Beleuchtung.

licht-im-garten5_flVorteile der verschiedenen Lichterketten

Besonders im Winter, wenn es abends schon früh dunkel wird, sorgen Lichterketten für

eine stimmungsvolle Atmosphäre im Garten, die beim Blick durch das Fenster schön anzusehen ist und eine feierliche Stimmung verbreitet.
  • Lichterketten für den Garten können mit Solartechnik ausgestattet sein und verbrauchen dann keinen Strom.
  • Lichterketten mit LED-Lampen sind sehr sparsam im Verbrauch, sie benötigen viel weniger Strom als herkömmliche Glühlampen. Außerdem haben LEDs eine lange Lebensdauer und strahlen sehr hell. Es gibt sie in verschiedenen Farben.
  • Multicolor oder RGB-LEDs wechseln ständig die Farbe und wirken daher sehr interessant.
  • Mit bunten Lampions oder Laternen sind die Lichterketten auch während des Tages eine schöne Dekoration für eine Party.
  • Bei manchen Lichterketten kann zwischen Dauerlicht und Blinkfunktion gewechselt werden.
  • Ein Lichternetz oder ein Lichtervorhang lässt sich über einen Baum werfen oder an einer Wand anbringen, sodass nicht alle Lampen einzeln befestigt werden müssen.
  • Das Licht der kleinen Lampen spiegelt sich im Winter in Eis und Schnee und lässt den ganzen Garten glitzern.
Nachteile der Lichterketten

Lichterketten brauchen natürlich
Strom, soweit sie nicht mit einem Solarpanel ausgestattet sind. Außerdem besteht draußen immer die Gefahr, dass die Lämpchen beschädigt werden.
  • Bei den Lichterketten für den Garten ist das Anschlusskabels oft sehr kurz, sodass ein weiteres Verlängerungskabel benötigt wird.
  • Lichterketten mit Glühlampen verbrauchen viel Strom und sind daher teuer in der Benutzung.
  • Defekte Lämpchen müssen umgehend ausgetauscht werden, weil sonst die anderen Lämpchen überlastet werden und ebenfalls kaputt gehen.
  • LEDs für Lichterketten sind nur in bestimmten Farben erhältlich.
  • Lichterketten für innen dürfen nicht für den Garten verwendet werden, weil sie nicht gegen Spritzwasser geschützt sind.
Preise

Lichterketten für den Garten gibt es ab etwa 20 Euro. Etwas teurer sind meist die Solar-Lichterketten, bei denen sich der etwas höhere Kaufpreis aber schnell rechnet, weil keine Kosten für Strom entstehen. Lichterketten mit farbigen Glühlampen liegen preislich bei etwa 100 Euro. Sie sind auch in sehr großen Längen von 50 oder 60 Meter verfügbar.

Hersteller und Händler
  • Die Lampenwelt verkauft eine Vielzahl von Lichterketten für den Garten. Das gleiche gilt auch für den Internethandel Tradoria.
  • Lichterketten und auch Leuchten für den Innenbereich, die mit LED-Lampen bestückt sind, gibt es bei LED24.de. Für den Garten werden dort neben den Lichterketten auch Lichtvorhänge und Lichtschläuche verkauft.
  • Der Solarlichtladen hat ein großes Angebot an Solar-Lichterketten mit einfachen kleinen Leuchtdioden, aber auch mit Leuchtkugeln, Lampions oder kleinen leuchtenden Figuren.
  • Lichterketten mit bunten Glühlampen gibt es bei Elektro Simons. Diese Lichterketten können wahlweise mit oder ohne Glühlampen bestellt werden und auch Ersatz für defekte Glühlampen kann dort nachgekauft werden.
Fazit

Eine schöne Lichterkette an der passenden Stelle im Garten wirkt sehr stimmungsvoll. Im Hinblick auf die Stromrechnung sind Solar-Lichterketten natürlich die günstigste Variante, allerdings ist es bei einer Beleuchtung für die Weihnachtszeit fraglich, ob das Sonnenlicht während

des Tages ausreicht, um die Batterien wieder aufzuladen. Sehr sparsam sind aber auch die LED-Lampen, die wegen ihrer hohen Helligkeit nicht nur als Dekoration, sondern auch für eine gute Ausleuchtung der Wege benutzt werden können.

Tipps

  1. Leuchtblumen sind eine schöne Dekoration für die Terrasse. Sie bestehen aus künstlichen Zweigen mit farbigen Blüten, in die kleine Leuchtdioden eingesetzt wurden.
  2. Ein Lichtervorhang, den Sie von außen an einem Fenster befestigen, verwandelt Ihren ganzen Garten beim Blick nach draußen in eine verzauberte Landschaft. Solche Vorhänge können Sie auch an der Decke der Terrasse befestigen und haben dann einen Sternenhimmel.

Frisch aus der Redaktion

  • rosenkrankheiten blattkrankheit

    Rosenkrankheiten - eingerollte Blätter, Sternrußtau & Co

    So schön die dekorative Rose im Garten in ihren vielfältigen Arten auch ist, leider ist sie auch sehr anfällig. Vor allem Mehltau, Sternrußtau, Rosenrost oder eingerollte Blätter können der anmutigen Pflanze sehr zusetzen. Doch es gibt Tipps und Tricks, wie diese bekämpft werden können, sowie…
  • pechnelke

    Pechnelke, Silene viscaria - Aussaat, Pflanzen & Pflege

    Pechnelke - Aussaat, Pflanzen & Pflege Die Pechnelke (Lychnis viscaria) ist eine mehrjährige, buschig wachsende Wildstaude, die aus der Familie der Carophyllaceae stammt. Da sie ursprünglich aus dem Mittelmeerraum kommt, eignet sie sich sowohl für Heidegärten, zur Dachbegrünung, als winterharte…
  • trompetenbaum

    Gewöhnlicher Trompetenbaum, Catalpa bignonioides - Pflege

    Zu den interessantesten Baumarten für den heimischen Garten zählt der Gewöhnliche Trompetenbaum. Das ungewöhnliche Laubgehölz bildet erst im Sommer Blüten, die für ein wahres Spektakel im Garten sorgen. Aus den Triebspitzen wachsen trompetenförmige Blüten in einem leuchtenden Weiß, die in der Regel…
  • clematis armandii

    Clematis armandii - Pflege-Anleitung und immergrüne Sorten

    Mit ihrem dekorativen Erscheinungsbild und ihrer schlichten Eleganz ist die Clematis armandii eine gerne gesehene Bewohnerin in jedem Garten. Ihre Blüten verströmen einen betörenden Duft und ihre Blätter sind in milden Lagen das ganze Jahr über grün. So ist sie perfekt dazu geeignet, langweilige…
  • clematis jackmanii

    Clematis Jackmanii - Pflege, Vermehren und Blütezeit

    Fast schon künstlich wirken die dekorativen, großen und ausladenden blauvioletten Blüten der Clematis Jackmanii. Sie ist eine der pflegeleichtesten Sorten aus der riesigen Clematis-Familie und wenig anfällig für Krankheiten aller Art. Wird ihr eine Hauswand oder ein Spalier geboten, wächst sie…
  • Trompetenbaum Blüten

    Zigarrenbaum, Bohnenbaum - Pflege des Trompetenbaums

    Nicht nur in großen Parkanlagen oder Alleen ist der Trompetenbaum ein sehr beliebtes Gehölz. Auch immer mehr private Gärtner entscheiden sich für einen der wenigen Bäume mit großen Blüten für ihren Hausgarten. Die meist weißen, trompetenförmigen Blüten erscheinen erst im Sommer, wenn alle anderen…
  • Kartoffelrose Blüte

    Kartoffelrose, Rosa rugosa - Pflege, Schneiden und Vermehren

    Die ursprünglich in Ostasien beheimatete Kartoffelrose erfreut sich auch in den hiesigen Gärten großer Beliebtheit, da sie aufgrund ihrer Herkunft recht robust ist, denn neben Frosthärte besitzt sie auch eine große Salztoleranz, was gerade bei einem Standort im Vorgarten wichtig ist, da hier im…
  • orchidee phalaenopsis

    Phalaenopsis Orchidee - Pflege-Anleitung + Schneiden

    Die Falterorchideen, botanisch Phalaenopsis, gehören zu den robusten Zimmerorchideen. Man muss kein Fachmann sein, um sie in der Wohnung erfolgreich zu kultivieren. Sie eignen sich auch hervorragend für Anfänger, denn sie nehmen es nicht übel, wenn man sie einmal vergisst. Trotzdem bleiben sie…
  • Zuckerhutfichte

    Zuckerhutfichte - Anleitung zum Pflanzen/Umpflanzen & Schneiden

    Zuckerhutfichten bleiben kleine Nadelbäume, deswegen sind sie vor allem auch für Kübel auf Terrasse oder Balkon gut geeignet. Den Namen verdanken sie von ihrem Aussehen, denn dieses entspricht der Form eines Zuckerhutes. Der recht pflegeintensive Baum wird nur zwischen 1,50 und 2,50 cm hoch und…
  • Mammutbaum

    Riesenmammutbaum, Sequoiadendron giganteum - Pflege-Anleitung

    Fossile Funde belegen, dass der majestätische Gigant bereits vor 145 Millionen Jahren existierte. Der höchste heute noch existierende Riesenmammutbaum ist an die 84 Meter hoch und hat einen Kronendurchmesser von 32 Metern. Wegen seiner Robustheit wird Sequoiadendron giganteum heute auf der ganzen…