Dank Solarpanel die Kraft der Sonne nutzen

Dank Solarpanel die Kraft der Sonne nutzen

Ein Solarpanel oder Solarmodul wandelt das Licht der Sonne in elektrische Energie um, die für vielfältige Zwecke benutzt werden kann. Dank dieser Erfindung kann die Kraft der Sonne für kleine Leuchten oder technische Geräte im Garten genutzt werden oder sogar Strom in das öffentliche Netz eingespeist werden.

solar-haus6 flDer Aufbau eines Solarpanels

Ein Solarpanel besteht aus einem Untergrund aus einem wetterfesten Kunststoff, auf dem die miteinander verbundenen Solarzellen liegen, die in eine transparente Kunststoffschicht eingebettet

sind. Zu ihrem Schutz ist diese Schicht mit einer Glasscheibe abgedeckt, die meist aus Einscheiben-Sicherheitsglas hergestellt wird. Diese wiederum wird durch einen Aluminiumrahmen geschützt, sodass sie beim Transport und bei der Montage nicht beschädigt werden kann, außerdem sorgt der Rahmen für die nötige Versteifung des Panels. Im hinteren Bereich befindet sich dann noch die Anschlussdose, um den elektrischen Strom weiterzuleiten.

Vorteile der Solarpanel
  • Solarpanel gibt es in sehr kleinen Ausführungen, die den nötigen Strom produzieren, um daran angeschlossene Geräte wie Gartenstrahler, einen Springbrunnen oder Teichpumpen zu betreiben. Dann werden sie häufig mit den entsprechenden Produkten gleich mitgeliefert und sind diesen in ihrer Leistung angepasst.
  • Einzelne mobile Panels eignen sich aber auch für einen Campingurlaub oder einen längeren Aufenthalt im Freien und können dort Strom für verschiedene Geräte wie einen kleinen Kühlschrank, ein Netbook oder ein GPS-Gerät liefern.
  • Gleichermaßen lassen sie sich aber auch im eigenen Garten aufzustellen, um den Strom dort zu nutzen.
Nachteile bei der Nutzung von Sonnenenergie
/>
  • Solarpanel können natürlich nur dann die Kraft der Sonne in Strom umwandeln, wenn sie auch scheint.
  • Nach einigen Tagen mit bedecktem Himmel ist der Speicher meist aufgebraucht und auch bei einer starken Verschmutzung lässt die Leistung eines Solarpanels nach, deshalb sollte es regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls gereinigt werden.
  • Hierbei ist jedoch darauf zu achten, die Glasscheibe nicht durch Schwämme oder scharfe Reinigungsmittel zu verkratzen, weil auch dies die Leistung des Panels beeinträchtigen würde.
Preise

Bei einer Gartenbeleuchtung oder bei Gartengeräten mit Solartechnik gehört das Solarmodul meist zum Lieferumfang und braucht daher nicht separat gekauft zu werden. Einzelne Solarmodule für den Betrieb verschiedener Geräte sind dagegen preislich vor allem von ihrer Größe und damit ihrer Leistung abhängig. Ein Solarpanel mit einer Leistung von 50 Watt kostet etwa 100 Euro, eines mit einer Leistung von 100 Watt etwa 200 Euro.

solar flHersteller und Händler
  • Eine große Auswahl einzelner Solarpanels verschiedener Händler findet sich auf amazon. Auch die Firma Conrad hat ein großes Angebot an Modulen.
  • Eine Übersicht über verschiedene Internethändler, die Solarpanels verkaufen, bietet Idealo. Dort sind die einzelnen Produkte direkt mit den Webseiten der Händler verlinkt, darüberhinaus können bei jedem Artikel die Bewertungen der Kunden, die diesen Artikel bereits bestellt haben, eingesehen werden.
  • Beleuchtung, Brunnen, Wettermessgeräte und vieles andere für den Garten, das über ein Solarpanel mit Strom versorgt wird, gibt es im SolarLichtLaden.
Fazit

Solarpanel können ganz flexibel überall dort aufgestellt werden, wo gerade Strom benötigt wird. Sie lohnen sich aber nicht nur in finanzieller Hinsicht, um die Stromkosten zu senken, sondern auch als Beitrag zum Schutz der Umwelt. Besonders praktisch sind sie in freier Natur, wo überhaupt

kein Strom verfügbar ist. Etwas nachteilig ist es aber natürlich, dass die Leistung dieser Module bei schlechtem Wetter nachlässt.

Wissenswertes

Obwohl die Sonne mehr als einhundert Mal so groß wie die Erde ist, gehört sie im Vergleich mit anderen Sternen nur zu den mittelgroßen und hat einen geschätzten Durchmesser von 1,39 Millionen Kilometer. Ihre Entfernung zur Erde beträgt im Durchschnitt etwa 150 Millionen Kilometer.

Frisch aus der Redaktion

  • Erdbeerpflanzen anbauen

    Erdbeerpflanzen anbauen - Pflanzen und Pflege-Anleitung

    Die schmackhaften, roten Früchte der Erdbeerpflanzen, die den nahenden Sommer ankündigen, sind in den hiesigen Breitengraden beliebt bei Groß und Klein. Wer einfach von der Hand in den Mund naschen möchte, baut sich die leckeren Erdbeeren selbst im Garten, auf Balkon oder Terrasse an. Viele Sorten…
  • junge Erdbeeren pflanzen

    Erdbeeren pflanzen - wann und wie man Erdbeeren setzt

    Leckere Erdbeeren direkt vom Strauch in den Mund, das gelingt, wenn die eigenen leckeren Früchte im Gartenbeet oder im Kübel auf Balkon oder Terrasse kultiviert wurden. Wie und wann die leckeren Erdbeerpflanzen daher eingesetzt werden sollten, ist wichtig für eine üppige Ernte. Mit der richtigen…
  • Erdbeeren absenker

    Erdbeeren vermehren - Samen/Ableger teilen - so geht's!

    Erdbeeren vermehren ist ein Kinderspiel, macht aber nicht nur Kindern Freude, sondern bringt Ihnen für immer echten Erdbeergeschmack in den Haushalt. Sie müssen nur die richtigen Sorten vermehren, im Artikel erfahren Sie, wie das funktioniert.
  • gesunde Erdbeerpflanze gedüngt

    Erdbeeren richtig düngen - die besten natürlichen Dünger/Hausmittel

    Erdbeeren richtig düngen lohnt sich schon aus Geschmacksgründen, und Düngen ohne Gefahr negativer Geschmacksbeeinflussung klappt am besten mit natürlichen Düngern und Hausmitteln. Die organische Düngung spart dann auch noch Zeit und Geld; alles zusammen ergibt einen Artikel, der wenig Arbeit macht…
  • thumb erdbeeren 1689

    Balkonerdbeeren - Infos zu Sorten, Pflege und Überwintern

    Stehen Sie mehr auf rote als auf grüne Smoothies? Pflanzen Sie Balkonerdbeeren; am besten in Sorten, die auch noch richtig schön aussehen. Pflege und Überwinterung sind nicht schwieriger, als einen Smoothies zuzubereiten...
  • kräftiger Himbeerstrauch dank Dünger

    Himbeeren richtig düngen - alle empfehlenswerten Dünger

    Himbeerpflanzen brauchen Nährstoffe, damit sie wachsen und Himbeeren entwickeln. Himbeeren brauchen Dünger, damit sie wachsen und rote Farbe annehmen. Wenn sie in einem gesunden Boden den richtigen Dünger mit den richtigen Nährstoffe bekommen, könnten die Himbeeren auch nach Himbeere schmecken ...
  • Himbeerstrauch mit gelben Beeren

    Himbeerstrauch - Pflanzen, Pflege und Schneiden

    Himbeerstrauch-Pflege ist im Grunde kein Problem, genauso wie Himbeeren pflanzen und schneiden. Die Chance auf ansehnliche Ernten voller Himbeergeschmack steigt aber ungemein, wenn Sie Himbeersträucher mit Potenzial zur Aromabildung pflanzen und so schneiden, wie es ihrem natürlichen Wuchs…
  • junge Himbeerpflanze

    Himbeeren vermehren - Anleitung für alle Methoden

    Himbeeren werden am besten vegetativ vermehrt, mit der Anleitung im Artikel auch für Anfänger zu schaffen. Wenn es nicht so gut klappt, liegt es ohnehin eher an der Himbeerpflanze als am Gärtner – immerhin vermehren sich naturbelassene Himbeerarten/-sorten auch im Garten oft so mächtig, dass statt…
  • junge Himbeeren-Pflanzen

    Himbeeren pflanzen - so setzen Sie Himbeerpflanzen

    Sind Sie schon groß genug, um dafür sorgen zu können, dass Ihnen die größten Freuden der Kindheit jeden Tag zur Verfügung stehen? Dann wollen Sie im Garten Himbeeren ernten, und im Artikel erfahren Sie, wie Sie die Himbeerpflanzen setzen, an denen diese Himbeeren wachsen.
  • Zimmerbambus

    Zimmerbambus, Glücksbambus - Arten, Pflege und Schneiden

    Als "Zimmerbambus" werden zwar häufiger Süßgräser und Drachenbäume als echte Bambuspflanzen kultiviert, "ein bisschen Zen" bringen aber auch die "falschen" Zimmerbambusse ins Haus. Im Artikel erfahren Sie, warum das so ist und wie der unechte und der echte Zimmerbambus gepflegt und geschnitten…