Balkonschaukel: Schaukelspaß auch bei begrenztem Platzangebot

Balkonschaukel: Schaukelspaß auch bei begrenztem Platzangebot

Der schönste Platz im Garten ist die Hollywoodschaukel, das werden glückliche Gartenbesitzer mit entsprechender Ausstattung bestätigen. Leider verfügt die Mehrheit der Deutschen nicht über einen Garten, muss aber jetzt nicht mehr auf den entspannenden Schaukelspaß verzichten - der neueste Trend ist die Balkonschaukel.

balkonblumen3 flVorteile einer Balkonschaukel
  • Die Balkonschaukel ist eine schmale Hollywoodschaukel, die Ihren Balkon genauso vorteilhaft bereichern kann wie die Hollywoodschaukel den Garten.

  • Denn der Balkon lässt sich hervorragend zur Entspannung nutzen, wenn er mit den richtigen

    Möbeln ausgestattet ist.

  • Entspannung sollte heute in den Alltag eingeplant werden, die meisten Menschen sind so umfassend belastet, dass diese Auszeit wichtig für die Gesundheit ist.

  • Mitunter ist es die Balkonschaukel, die den Balkon vom fast ungenutzten Austritt zum sommerlichen Zimmer macht.
Nachteile der Balkonschaukel

Nachteile hat die Balkonschaukel nur, wenn Sie den Platzbedarf nicht richtig überdenken, dann kann sie die Bewegungsfreiheit auf dem Balkon beschränken.

Preise der Balkonschaukeln

  • Wenn der Balkon vor allem als erweitertes Spielzimmer für die Kinder genutzt werden soll, können Sie Ihren Kindern schon für etwa 50,- Euro eine kleine Balkonschaukel zur Verfügung stellen.

  • Wie gemacht für den Balkon ist die Single-Hollywoodschaukel, die mit einer Breite von nur 65 cm wirklich auf dem schmalsten Balkon Platz findet. Meist haben gerade schmale Balkone eine gewisse Länge, sodass zwei von den schmalen Schaukeln gestellt werden können. Die bequeme Single-Schaukel wird ab 200,- Euro angeboten. Sie wird in sehr vielen Designs vertrieben, vom lila Blumenmuster bis zur lederbezogenen Designschaukel in schwarz (250,- Euro).

  • Die fröhlich in Sonnenfarben gestreifte Balkonschaukel mit vorverzinktem und pulverbeschichtetem Stahlrohrgestell und einer Sitzbreite von 1,20 Metern kann mit wenigen Handgriffen zur kompletten Liegefläche aufgeklappt werden, auf der sich dann auch ein erholsames Schläfchen an der freien Luft halten lässt. Sie wird verkauft mit zwei Wendekissen, zwei Nackenrollen und einer Unterlage mit Volant und kostet rund 200,- Euro.

  • Die Exklusiv-Komfort-Balkonschaukel für zwei, in der Gestellfarbe Champagner und mit einem Sonnendach aus Swingtex in Terracotta wandert dann für etwa 280,- Euro auf Ihren Balkon. Ein bisschen Nostalgie zieht ein mit der verzierten Eisenschaukel für 350,- Euro, das wunderschön gearbeitete Stück hat eine Bank ist aus dunkelrostfarben lackierten Eisen. Mit der großzügigen Bauart, die dem Zweisitzer eine Gesamtbreite von 1,87 Metern gibt, ist sie jedoch nur für größere Balkone geeignet.

/>
  • Eine neue Art von Balkonschaukel ist der Kugel-Schwebesessel, der komplett mit Fichtenholzgestell angeboten wird. Dieses ausgefallene Hängesofa mit besonders weich gepolstertem Kissen vereint verschiedene Naturfarben und Naturmaterialien, um 600,- Euro. Die Kugel und das Gestell werden in aufwendiger Handarbeit aus schichtverleimtem und wetterfestem Fichtenholz hergestellt. 

  • Das Luxusmodell unter den Balkonschaukeln ist die Heaven Swing von MBM, eine Hängeliege mit einem Schwebekörper aus Aluminium, das mit Mirotex umspannt ist. Dieses exklusive, extrem belastbare und hochreißfeste Flachgeflecht verwirklichtes schlichtes Design, angeboten werden die Farben Bamboo und Schwarz, um 315,- Euro. Wer die Balkonschaukel nicht aufhängen möchte, kann für etwa 670,- Euro ein belastbares Aluminiumgestell dazu erwerben.

  • Wenn Sie Design mit höchster Bequemlichkeit suchen, leisten Sie sich gleich ein schwingendes Sofa, das ein wenig an eine Schiffsschaukel erinnert und höchste Entspannung garantiert. Das außergewöhnliche Möbel besteht aus Edelstahl und Hartholz und passt

    mit dem gekonnten Design in jede Umgebung. Mit dazu gibt es ein Dach aus Polycarbonat als lichtdurchlässigen Regenschutz und Polsterauflagen aus Pescara-Bootsleder, so viel Luxus kostet allerdings auch um 3.000,- Euro.

  • Für die Balkonschaukel wird zahlreiches Zubehör angeboten, vom Ersatzdach (ab 30,- Euro) über den Getränkehalter (14,95 Euro) bis zur Schutzhülle (ab 40,- Euro). Auch viele Arten von Auflagen können zugekauft werden, um das Design zu verändern oder die Balkonschaukel noch bequemer zu machen, die Preise unterscheiden sich hier nach Material und Design.
  • Hersteller und Händler von Balkonschaukeln
  • Einige Balkonschaukeln bietet heute jeder Versandhändler an, der Trend-Produkte aus dem Möbelbereich führt, z. B. Bader, www.bader.de oder Neckermann, www.neckermann.de. Weitere Modelle, auch ungewöhnliche wie den Kugelsessel gibt es bei Yatego, www.yatego.com oder Amazon, www.amazon.de.

  • Single-Schaukeln und Club-Schaukeln stellt die Angerer Freizeitmöbel GmbH her, die große Auswahl an Modellen kann auf der Website www.hollywoodschaukel-paradies.de besichtigt und bestellt werden.

  • Das schwebende Sofa wird von der Firma Loom Living hergestellt, www.loom-living.de, die Heaven Swing wurde von der Firma MBM Münchner Boulevard Möbel, www.mbm-moebel.de, erdacht und kann im Münchner Showroom auch Probe gesessen werden.

  • Fazit

    Der Balkon könnte vom ungenutzten Stiefkind der Wohnung zum Lieblingsaufenthaltsort avancieren, wenn Sie ihn mit einer Balkonschaukel bestücken. Es gibt Balkonschaukeln in jeder Größe und in unglaublich vielen unterschiedlichen Designs, das Traumstück für Ihren Balkon ist bestimmt dabei.

    Tipps

    1. Neben den schaukelnden Standmodellen werden heute zahlreiche Modelle angeboten, die aufgehängt werden und so zu sanftem Schaukelspaß verhelfen. Hängesessel, Schwebesessel, Korbsessel zum Aufhängen oder schwebende Eisenbänke machen übrigens nicht nur auf dem Balkon eine gute Figur.

    2. Damit das Schaukeln entspannend wird, muss die Balkonschaukel gerade auf dem Boden stehen, große Unebenheiten sollten also vorher beseitigt werden.

    3. Wenn Sie ein Modell zum Aufhängen wählen, sollten Sie sich vorher erkundigen, ob die Decke des Balkons über Ihnen diese Belastung auch sicher aushält.

    4. Für sehr kleine Balkone bieten sich Modelle an, die auch in der Wohnung eine gute Figur machen, so können Sie Ihren Balkon auch einmal anders nutzen, ihn zum Beispiel für eine Party mit mehreren Klappstühlen bestücken.

    Frisch aus der Redaktion

    • Schneeglöckchen

      Schneeglöckchen - Steckbrief, Blütezeit und Pflanzen

      Ihr Anblick lässt die Herzen höher schlagen, denn Schneeglöckchen künden vom nahenden Frühling. Die kleinen Blütenschönheiten bergen so manches Talent, das dieser Steckbrief offenbart. Erhalten Sie hier wissenswerte Infos zu Blütezeit der verschiedenen Arten. Profitieren Sie von einer…
    • Beetumrandung aus Holz

      Beetumrandung aus Holz selber bauen - Anleitung

      Bei der naturverbundenen Gartengestaltung spielt Holz eine sehr zentrale Rolle. Was liegt da näher, als auch dieses urwüchsige Material als Beetumrandung zu verwenden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Damit die Beetumrandung aus Holz auch gut aussieht und lange hält, sind ein paar…
    • Kräuterschnecke aus Gabionen

      Die besten zwei Kräuterschnecke-Bauanleitungen

      Von der Trockenzone bis zum Sumpfgebiet, für jedes Kraut die passende Klimazone. Das Ganze auf gerade mal drei Quadratmetern. Mit einer Kräuterschnecke lässt sich dieses kleine Naturwunder, eine sogenannte Permakultur, im eigenen Garten anlegen. Es gibt mehrere Spielarten und Erscheinungsformen und…
    • Blumenbeet anlegen

      Immerblühendes Beet - Ganzjährig blühende Pflanzen

      Traumhafte Blütenfülle auf einer scheinbar endlosen Reise durch die Jahreszeiten, so präsentiert sich ein immerblühendes Beet. Damit diese Wunschvorstellung Wirklichkeit wird, bedarf es einer schöpferischen Kombination aus Stauden, Zwiebelblumen und Blütensträuchern. Tauchen Sie hier ein in unsere…
    • Kräuterschnecke

      Kräuterschnecke anlegen - Anleitung in 6 Schritten

      Mit einer Kräuterschnecke kommen stets frische Küchenkräuter auf den Tisch, darüber hinaus verfügt diese auch über einen hohen dekorativen Wert im Garten. Das attraktive Kräuterbeet in Form einer Spirale wächst schneckenförmig in die Höhe und erlaubt deshalb das Anpflanzen von vielen verschiedenen…
    • Schneeglöckchen

      Sind Schneeglöckchen giftig? Das sollten Sie wissen!

      In den Medien ist wiederkehrend die Rede von giftigen Zier- und Nutzpflanzen im Garten, auf dem Balkon und in der Vase. Folglich stellen sich Hobbygärtner ebenfalls die Frage: Sind Schneeglöckchen giftig? Erhalten Sie hier eine fundierte Antwort mit Tipps für die richtige Handhabung dieser Blumen.…
    • Bruchsteinmauer

      Bruchsteinmauer selber bauen und richtig verfugen

      Bruchsteinmauern erfüllen im Garten vielfältige Aufgaben. Sie stützen Terrassen und Hänge, fassen Beete ein oder lockern frei stehend das optische Erscheinungsbild auf. Eine Mauer aus Natursteinen ist zudem langlebiger, als eine Konstruktion aus Backstein oder Beton. Diese Anleitung erläutert…
    • Dahlien

      Dahliensorten - Liste alter und historischer Sorten

      Dank ihrer atemberaubenden Formen- und Farbenvielfalt gelten Dahlien als die Inkarnation einer prächtigen Gartenblume. Im 18. Jahrhundert fanden die ersten Samen den Weg nach Europa und eroberten die Herzen im Sturm. Tauchen Sie hier ein in eine facettenreiche Liste alter und historischer…
    • Lavendel

      Lavendelsorten - winterharte Arten für den Garten

      Robust, stark duftend und einsetzbar in Küche und als Heilmittel, so kennt jeder den Lavendel. Doch Vorsicht, denn nicht jede der vielen Lavendelsorten ist auch für die Kultivierung im heimischen Gartenbeet geeignet. Denn es gibt nur wenige Sorten, die winterhart sind und so einen Winter in den…
    • Kräuter in der Küche

      Kräuter und Gewürze in der Wohnung/Küche ziehen

      Kräuter und Gewürze lassen sich auch ganz bequem in der Wohnung oder in der Küche ziehen, wenn kein Garten für die Kultivierung zur Verfügung steht. Allerdings ist bei der Pflege ein zusätzlicher Aufwand einzuplanen. Genauso so wichtig wie im Kräutergarten, sind auch hier die Standortbedingungen,…