Landhausschirm: Was ihn ausmacht!

Landhausschirm: Was ihn ausmacht!

Wenn Sie möchten, dass jeder Aufenthalt im Garten am besten gleich zu einem kleinen Urlaub wird, können Sie Ihren Garten entsprechend gestalten: Auch ein Garten mitten in der Stadt lässt sich so ausstatten, dass er eine ländliche Atmosphäre ausstrahlt. Ein unentbehrlicher Helfer bei diesem Vorhaben ist der Landhausschirm:

balkon-schirm2 flVorteile der Landhausschirme

  • Landhausschirme verwandeln Ihren Garten ganz schnell in ein ländliches Urlaubsparadies, weil sie mit ihrem besonderen Design eine große Fläche abdecken.
  • Dieses Design wirkt ländlich und rustikal, weil bei einem Landhausschirm immer

    Holz und Naturfarben kombiniert werden, eventuell noch mit auflockernden Volants.
  • Sie schützen aber auch sehr komfortabel vor der Sonne, meist haben die Landhausschirme nämlich einen besonders großen Durchmesser.
  • Entsprechend stabil sind die Landhausschirme gefertigt, sie sind deshalb ausgesprochen robust und lange haltbar.

Nachteile der Landhausschirme

Landhausschirme sind in aller Regel mit einer hellen Bespannung bezogen. Es empfiehlt sich hier also wirklich, auf die Schmutzempfindlichkeit des Materials zu achten, damit der Landurlaub im Garten sich nicht bald in Großstadttristesse verwandelt.

Preise für Landhausschirme

Einen Landhausschirm mit naturfarbenem Bezug, der mit seinem mächtigen Umfang von ca. 350 cm einen umfassenden Sonnenschutz gewährleistet, können Sie bereits für 59,- € erwerben.

Ab etwa 200,- € werden die Komfort-Landhausschirme angeboten. Der Landhausschirm mit Windsicherung zwischen beiden Schirmdecken, die ständige Luftzirkulation ermöglicht, kostet rund 220,- €. Diese selbsttätige Belüftung verhindert, dass sich die Fläche unter dem Schirm aufheizt - wenn kein Hitzestau entsteht, sammeln sich dort auch keine Insekten mehr. Der Landhausschirm wird mit einem Durchmesser von 3,10 bis 3,50 m angeboten, er ist 2,80 m hoch und hat einen zusammenschraubbaren Schirmstamm für leichteren Transport und platzsparende Lagerung. Der Landhausschirm hat einen Stockdurchmesser von ca. 50 mm, seine 8 Streben sind einzeln

verschraubt und nicht vernietet, er ist höhenverstellbar mit einem zweifachen Seilzug. Das Schirmgerüst besteht aus ausgesuchtem Hartholz, das farblos lackiert wird, die Bespannung erfolgt mit einem sehr hochwertigen, atmungsfähigen und strapazierfähigen naturfarbenen Schirmstoff. Die Bespannung ist abnehmbar und in der Waschmaschine waschbar, eine Staubhülle wird mitgeliefert. Wenn Sie ländliche Romantik in Ihren Garten bringen wollen, wird dieser Schirm auch mit Volant angeboten, für rund 250,- €.

terrasse-gartenmoebel flNoch mehr Fläche beschatten kann der mit gleichwertigem Komfort versehene Luxus Sonnenschirm mit 4 m Durchmesser, der in Standardausführung knapp 320,- € kostet, in Edelstahl 340,- €, mit Volant 370,- €. Oder der rechteckige Landhausschirm mit einer Schirmfläche von 3 x 4 m. Er ist mit einem hellen Hartholzgestell mit einem 60-mm-Mast und stabilen Streben von 2 x 4 cm ausgestattet, außerdem hat er einen Seilzug, der hellbeige Bezug ist mit Windhaube versehen. Inklusive Schutzhülle kostet dieser prächtige Landhausschirm rund 700,-€.

Händler und Hersteller von Landhausschirmen

Eine schöne Auswahl von Landhausschirmen finden Sie bei Händlern, die Trends für Haus und Garten führen, z. B. bei der Yatego GmbH aus 78112 St. Georgen auf www.yatego.com, oder bei Amazon, www.amazon.de. Viel Auswahl zum Vergleichen führt auch die Stabilo Werkzeugfachmarkt für Haus-Hof-Freizeit GmbH aus 91438 Bad Windsheim, www.household-discounter.de.

Spezialisiert auf die Beschattung im Garten haben sich Variotec aus 85586 Poing bei München, www.variotec.com und die Caravita Europe s.r.o. aus 01851 Nova Dubnica, Slowakei, www.caravita.de, beide haben natürlich auch verschiedene Landhausschirme im Angebot. Zu den Herstellern im Schirmbereich gehört auch die May Gerätebau GmbH aus 88422 Betzenweiler, www.may-online.com, hier werden Sonnenschirme, Großschirme, Gastronomieschirme, Ampelschirme und Gastrowände hergestellt.

Landhausschirme in allen Größen gibt es bei der Firma Leetz aus 66806 Ensdorf, www.sonnenschirme-leetz.de, und wohl auch alle anderen Schirmmodelle, die in unseren Gärten momentan beliebt sind.

balkon-schirm flFazit

Ein Landhausschirm gehört nicht zwangsläufig aufs Land: Er kann auch in Ihrem Garten seinen Charme entfalten und dafür sorgen, dass Sie sich ein wenig wie auf dem Land fühlen. Hervorragende Beschattung und lange haltbare Qualität sind selbstverständlich inklusive.

Tipps:

  • Landhausschirme mit Holzgerüst sollten im Winter an einem leicht geheizten Platz verwahrt werden, damit das Holz keine Feuchtigkeitsschäden erleidet und sich nicht verzieht.
  • Wenn Ihr Landhausschirm mit einem naturfarbenen Bezug ausgestattet ist, sollten Sie auf jeden Fall eine Schutzhülle für Ihren Schirm erwerben, auch das schmutzunempfindlichste Material wird sonst bald einen Grauschleier aufweisen.

Frisch aus der Redaktion

  • Milbe

    Milbenbisse beim Menschen erkennen - sind Holzmilben gefährlich?

    Milben sind kleine Spinnentiere, die weltweit überall einen Lebensraum finden. Einige Arten leben parasitär und machen auch vor Menschen nicht Halt. Ob im Garten oder im Bett, die kleinen Gliederfüßer wohnen in unserer unmittelbaren Nähe. Der Biss der 8-beinigen Zeitgenossen lässt sich leicht mit…
  • Kapuzinerkresse - Tropaeolum

    Fliegenabwehr - diese Pflanzen und Kräuter halten Fliegen fern

    Sie sind klein, schwarz, schnell und äußerst lästig: Die Rede ist von der gemeinen Stubenfliege und ihren Verwandten. Die Insekten stechen nicht, können in Scharen aber zur Plage werden. Eine Fliege kommt in den Sommermonaten selten allein. Mit einigen Pflanzen können Sie vorbeugende Maßnahmen…
  • Trauerfliege - Trauermücke in Bernstein

    Trauerfliegen erfolgreich bekämpfen - die besten 10 Mittel

    Wenn viele kleine schwarze Fliegen um die Pflanze im Topf oder auch im Gartenbeet herumschwirren, dann handelt es sich hierbei um einen Befall von Trauerfliegen. Da die Larven die Wurzeln der Pflanzen anfressen, sollten sie bekämpft werden, um größere Schäden zu vermeiden. Eine Vielzahl von…
  • Wespen unter dem Dach

    Können Wespen unterm Dach, an Fassade und Dämmung Schaden anrichten?

    Ob es die Wespe auf den Pflaumenkuchen oder ein Wespennest am Haus ist, die Menschen reagieren darauf entweder panisch oder völlig entspannt. Das hängt ganz davon ab, welche Erfahrungen mit den Wespen bisher dominierten. Sachlich stellt sich die Frage: Können Wespennester ernsthafte Schäden am Haus…
  • Weigelie - Weigela

    Weigelie, Weigelia - Sorten, Pflege und Vermehrung + Ist sie giftig?

    Im floralen Schaulaufen im Frühlingsgarten hat die Weigelie die Nase vorn. Mit unübertroffener Blütenpracht und eleganter Gestalt setzt der Zierstrauch dekorative Akzente im Beet und Kübel. Lernen Sie hier die schönsten Weigelia-Sorten kennen. Eine fundierte Anleitung zu Pflege und Vermehrung lässt…
  • Weihnachtsstern - Poinsettien

    Weihnachtsstern-Blätter wieder rot färben - wie man es richtig macht

    Jedes Jahr wieder neue Weihnachtssterne kaufen? Ist nicht nötig, die Poinsette ist ein ausdauerndes Gewächs, das mit ein wenig Hilfe rechtzeitig zum nächsten Fest wieder prachtvolle rote Blätter entwickelt – der Artikel verrät, wie Sie vorgehen müssen.
  • Hecken schneiden - Vogelschutz

    Wann darf man Hecken schneiden - das sagt das Gesetz zum Vogelschutz

    Kündigen die ersten warmen Sonnenstrahlen den Frühling an, setzen emsige Hausgärtner den Heckenschnitt ganz oben auf den Arbeitsplan. Doch aufgepasst: Der vorschnelle Griff zu Schere und Säge könnte ein juristisches Nachspiel haben. Der Gesetzgeber schreibt klipp und klar vor, wann Sie Ihre Hecken…
  • Wühlmaus

    Wühlmäuse aus dem Garten ohne Gift vertreiben - so geht's!

    An einem Erdhaufen mit einem seitlich versetzten Ausgang sowie an zerstörten Blumenzwiebeln oder Nutzpflanzen wie Sellerie oder Möhren kann erkannt werden, dass sich eine Wühlmaus im eigenen Garten niedergelassen hat. Sofort nach Erkennen sollte die Wühlmaus vertrieben werden, damit sie sich nicht…
  • Schnecken

    Die häufigsten Schädlinge an Pflanzen & Zimmerpflanzen

    Eine Vielzahl von Schädlingen hat es auf unsere Garten- und Zimmerpflanzen abgesehen. Manch ein Pflanzenfreund oder Hobbygärtner führt einen schier aussichtslosen Kampf gegen die Plagegeister, um die lieb gewonnene Pflanze zu retten. In der Regel sind es immer wieder dieselben Schädlinge, die im…
  • Erdbeeren - Rotfleckenkrankheit

    Rotfleckenkrankheit bei Erdbeeren - das hilft bei braunen Flecken an Blättern

    Die Rotfleckenkrankheit macht zwar rote bis braune Flecken auf die Blätter, lässt aber den Rest der Pflanze inklusive der Ernte in Ruhe. Deswegen können Sie sich ganz in Ruhe die Tipps durchlesen, wie Sie Rotfleckenpilze auf Dauer aus Ihrem Garten verbannen, bevor Sie zur Tat schreiten.