Rechteckige Sonnenschirme: stabile Begleiter für den Privatgarten

Rechteckige Sonnenschirme: stabile Begleiter für den Privatgarten

Der typische Sonnenschirm ist rund, für den Balkon, die Terrasse oder den Innenhof sind aber oft die rechteckigen Schirme besser geeignet und auch bei Ampelschirmen, die über einer Sitzgruppe hängen, findet diese Form immer häufiger Verwendung.

sonnenschirm6_flVorteile der rechteckigen Sonnenschirme

Ein rechteckiger Sonnenschirm beschattet eine größere Fläche als ein runder Schirm ohne dabei mehr Platz zu benötigen. Diese Schirme sind entweder quadratisch oder etwas länglich.
  • Auf einem überdachten Balkon oder einer überdachten Terrasse

    lässt sich ein Sonnenschirm mit einer rechteckigen Form viel besser stellen, weil er näher an die Sitzmöbel gestellt werden kann. Besonders für kleine Flächen sind rechteckige Schirme daher gut geeignet.
  • Auf einer größeren Fläche können mehrere dieser Schirme nebeneinander aufgestellt werden, um einen großen Bereich zu beschatten. Dieser Vorteil wird schon seit langem von der Gastronomie genutzt.
  • Ein rechteckiger Schirm wirft natürlich auch einen rechteckigen Schatten, daher ist er für einen Tisch mit zwei oder vier Stühlen gut geeignet, wenn sämtliche Plätze beschattet werden sollen.
  • Genau wie ein runder Sonnenschirm kann auch ein rechteckiger Schirm mit einem Ständer vor der Sitzgruppe stehen, durch ein Loch in der Mitte des Tisches aufgestellt werden oder als Ampelschirm seinen Mast auf der Seite haben. Balkonschirme können aber auch mit einer Halterung am Geländer oder an der Mauerbrüstung befestigt werden.
Nachteile der rechteckigen Sonnenschirme

Am gängigsten sind noch immer die runden Sonnenschirme, daher ist die Auswahl an rechteckigen Schirmen nicht ganz so groß und die Preise meist etwas höher.
  • Rechteckige Sonnenschirme sind oft etwas teurer als runde, weil sie in geringeren Stückzahlen produziert
    werden.
  • Zu einer Sitzgruppe mit einem runden Tisch passen sie nicht sonderlich gut.
  • Stahlrohrgestelle fangen bei einer Beschädigung leicht an zu rosten. Besser geeignet ist Aluminium, das obendrein auch viel leichter als Stahl ist. Ein weitere Variante ist ein Mast aus Holz, der jedoch vor Regen geschützt werden sollte.
Preise

Rechteckige Schirme liegen preislich meist zwischen 100 und 200 Euro. Für den gleichen Preis gibt es auch Ampelschirme, sie sind jedoch häufig teurer als die Schirme mit dem Mast in der Mitte. Hinzugerechnet werden muss noch der Schirmständer, der im Allgemeinen nicht im Preis inbegriffen ist, und eventuell eine Schutzhülle, die ebenfalls oft separat als Zubehör gekauft werden muss. Die Lieferung des Schirms ist bei einer Bestellung im Internet dagegen häufig kostenlos.

Hersteller und Händler
  • Rechteckige Sonnenschirme des Herstellers Glatz werden vom Sonnenschirm Versand verkauft. Diese Schirme haben ihren Mast in der Mitte und sind dort bis zu einer Größe von rund 2 x 3 Metern erhältlich.
  • Rechteckige Ampelschirme und auch herkömmliche Schirme mit dem Mast in der Mitte und in einer rechteckigen Form gibt es auf der Internetseite MeinSonnenschirm.de. Dort finden sich auch Schirme mit einem Mast aus Holz.
  • Eine große Auswahl an Sonnenschirmen und vieler anderer Produkte für den Garten bietet Anndora. Dort können auch gleich die passenden Schirmständer mitbestellt werden.
Fazit

Ein rechteckiger Sonnenschirm ist besonders dann praktisch, wenn er nah an einer Hauswand platziert werden soll, weil er näher an die Wand gerückt werden kann als ein runder Schirm. Optisch harmonischer wirkt er aber auch dann, wenn eine Fläche mit einem rechteckigen Grundriss beschattet

werden soll. Ansonsten ist die Wahl zwischen einem runden oder rechteckigen Schirm aber eher eine Frage des Geschmacks. Für den Privatgarten werden rechteckige Schirme in einer Größe von bis zu 3 x 4 Metern verkauft. In dieser Größe sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Konstruktion stabil genug ist, damit der Schirm auch bei leichtem Wind noch benutzt werden kann.

Wissenswertes

  1. Wussten Sie, dass auch Sonnenbaden zu einer Sucht werden kann? In der Fachsprache wird der übertriebene Wunsch nach einer gebräunten Haut als Tanorexie bezeichnet.
  2. Ein Sonnenbad ist aber auch gesund, weil es den Körper mit UV-B Licht versorgt, das für die Bildung von Vitamin D benötigt wird. Daher wird dieses Vitamin auch Sonnenscheinvitamin genannt.

Frisch aus der Redaktion

  • rosenkrankheiten blattkrankheit

    Rosenkrankheiten - eingerollte Blätter, Sternrußtau & Co

    So schön die dekorative Rose im Garten in ihren vielfältigen Arten auch ist, leider ist sie auch sehr anfällig. Vor allem Mehltau, Sternrußtau, Rosenrost oder eingerollte Blätter können der anmutigen Pflanze sehr zusetzen. Doch es gibt Tipps und Tricks, wie diese bekämpft werden können, sowie…
  • pechnelke

    Pechnelke, Silene viscaria - Aussaat, Pflanzen & Pflege

    Pechnelke - Aussaat, Pflanzen & Pflege Die Pechnelke (Lychnis viscaria) ist eine mehrjährige, buschig wachsende Wildstaude, die aus der Familie der Carophyllaceae stammt. Da sie ursprünglich aus dem Mittelmeerraum kommt, eignet sie sich sowohl für Heidegärten, zur Dachbegrünung, als winterharte…
  • trompetenbaum

    Gewöhnlicher Trompetenbaum, Catalpa bignonioides - Pflege

    Zu den interessantesten Baumarten für den heimischen Garten zählt der Gewöhnliche Trompetenbaum. Das ungewöhnliche Laubgehölz bildet erst im Sommer Blüten, die für ein wahres Spektakel im Garten sorgen. Aus den Triebspitzen wachsen trompetenförmige Blüten in einem leuchtenden Weiß, die in der Regel…
  • clematis armandii

    Clematis armandii - Pflege-Anleitung und immergrüne Sorten

    Mit ihrem dekorativen Erscheinungsbild und ihrer schlichten Eleganz ist die Clematis armandii eine gerne gesehene Bewohnerin in jedem Garten. Ihre Blüten verströmen einen betörenden Duft und ihre Blätter sind in milden Lagen das ganze Jahr über grün. So ist sie perfekt dazu geeignet, langweilige…
  • clematis jackmanii

    Clematis Jackmanii - Pflege, Vermehren und Blütezeit

    Fast schon künstlich wirken die dekorativen, großen und ausladenden blauvioletten Blüten der Clematis Jackmanii. Sie ist eine der pflegeleichtesten Sorten aus der riesigen Clematis-Familie und wenig anfällig für Krankheiten aller Art. Wird ihr eine Hauswand oder ein Spalier geboten, wächst sie…
  • Trompetenbaum Blüten

    Zigarrenbaum, Bohnenbaum - Pflege des Trompetenbaums

    Nicht nur in großen Parkanlagen oder Alleen ist der Trompetenbaum ein sehr beliebtes Gehölz. Auch immer mehr private Gärtner entscheiden sich für einen der wenigen Bäume mit großen Blüten für ihren Hausgarten. Die meist weißen, trompetenförmigen Blüten erscheinen erst im Sommer, wenn alle anderen…
  • Kartoffelrose Blüte

    Kartoffelrose, Rosa rugosa - Pflege, Schneiden und Vermehren

    Die ursprünglich in Ostasien beheimatete Kartoffelrose erfreut sich auch in den hiesigen Gärten großer Beliebtheit, da sie aufgrund ihrer Herkunft recht robust ist, denn neben Frosthärte besitzt sie auch eine große Salztoleranz, was gerade bei einem Standort im Vorgarten wichtig ist, da hier im…
  • orchidee phalaenopsis

    Phalaenopsis Orchidee - Pflege-Anleitung + Schneiden

    Die Falterorchideen, botanisch Phalaenopsis, gehören zu den robusten Zimmerorchideen. Man muss kein Fachmann sein, um sie in der Wohnung erfolgreich zu kultivieren. Sie eignen sich auch hervorragend für Anfänger, denn sie nehmen es nicht übel, wenn man sie einmal vergisst. Trotzdem bleiben sie…
  • Zuckerhutfichte

    Zuckerhutfichte - Anleitung zum Pflanzen/Umpflanzen & Schneiden

    Zuckerhutfichten bleiben kleine Nadelbäume, deswegen sind sie vor allem auch für Kübel auf Terrasse oder Balkon gut geeignet. Den Namen verdanken sie von ihrem Aussehen, denn dieses entspricht der Form eines Zuckerhutes. Der recht pflegeintensive Baum wird nur zwischen 1,50 und 2,50 cm hoch und…
  • Mammutbaum

    Riesenmammutbaum, Sequoiadendron giganteum - Pflege-Anleitung

    Fossile Funde belegen, dass der majestätische Gigant bereits vor 145 Millionen Jahren existierte. Der höchste heute noch existierende Riesenmammutbaum ist an die 84 Meter hoch und hat einen Kronendurchmesser von 32 Metern. Wegen seiner Robustheit wird Sequoiadendron giganteum heute auf der ganzen…